iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 841 Artikel
   

Aktualisierungen und kostenloses: ProPassword, Fotokochbuch, BikeLogic, Lieferungen und mehr

19 Kommentare 19

Mittwoch Mittag, Zeit für einen schnellen AppStore-Rundumschlag:

  • Aussprechbare Passwörter mit ProPassword: Stefan schreibt uns und macht auf seine kostenlose AppStore-Neuvorstellung für Systemadministratoren aufmerksam. „Ich habe ProPasswort (AppStore-Link) eine sehr kleine, sehr simple, sehr kostenlose Anwendung zum Generieren von „aussprechbaren“ Passwörtern entwickelt. Ich möchte die App gerne so weiter entwickeln, dass sie für jeden iPhone-Nutzer nützlich ist. Wenn ihr also Anregungen habt, was ich verbessern kann, lasst es mich wissen.
  • Fotokochbuch in Version 5.0: Das Fotokochbuch (AppStore-Link), die handwerklich gut gemachte Koch-Applikation die sich auf die Darstellung schöner Lebensmittel-Fotos konzentriert, steht seit heute in Version 5.0 zum Download im AppStore bereit. Die 4€ teure Basis-Version bietet 84 Rezepte in den Kategorien „Schnell & Einfach“, „Italienisch“, „Asiatisch“ und „Backen“, lässt sich über den Kauf von drei In-App Paketen (mit jeweils 60 Rezepten) aber auf bis zu 240 Kochanleitungen aufstocken.
  • Schlauer Fahrrad-Computer: Der hier vorgestellte BikeBrain Fahrrad-Computer (AppStore-Link) lässt sich bereits in seiner Gratis-Version als vollwertiger Tourenbegleiter einsetzen, bietet seit heute jedoch auch die optional erhältliche Plus-Version (per In-App Kauf) an. Das 2€ teure Paket erlaubt den Datenexport von Fahr- und Trainingsdaten per E-Mail in den Formaten KML, GPX oder CSV, die uneingeschränkte Speicherung von Fahrten (die kostenlose Version hat eine eingeschränkte Kapazität von 10 Fahrten) und eine Share-Funktion für Facebook und Twitter.
  • Lieferungen: Wem das kostenlose Paket-Tracking Angebot von One-Track (AppStore-Link) oder die am Donnerstag besprochene Web-Anwendung Packagetrackr nicht ausreicht, lädt sich das frisch veröffentlichte Update der Lieferungen-Applikation (AppStore-Link). Die Universal-Anwendung bringt eine überarbeitete iPad-Oberfläche mit, ist wesentlich performanter als die Vorgänger-Version und unterstützt nun auch die Barcode-Erkennung für DHL Deutschland und FedEx.
  • Sachen zählen mit „How Many“: Die iPhone-App How Many (AppStore-Link) zählt die im Tagesschnitt konsumierten Zigaretten rauchender iPhone-Besitzer, die McDonalds-Besuche der Fast Food Junkies unter euch und die im laufenden Jahr gelesenen Bücher. Was auch immer gezählt werden soll, How Many bietet dafür kostenlos einen einfachen Counter an .

  • Auch der Opera-Browser und die Tagesschau-Applikation wurden in den vergangenen Stunden aktualisiert. Zwei Updates die sich im Wesentlichen auf iPad-Funktionen konzentriert haben (iPad-Eilmeldungen bei der Tagesschau zum Beispiel) und von uns daher drüben auf ifun.de erwähnt wurden. Solltet ihr die Nachrichten verpasst haben, Bitteschön: Opera (ArtikelAppStore-Link), Tagesschau (ArtikelAppStore-Link).
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Mai 2011 um 13:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30841 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven