iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 620 Artikel

Lange Lieferzeiten bei Apple

AirPods Pro: Neues Video, kurzfristig ab Lager lieferbar

37 Kommentare 37

«AirPods Pro bieten eine beispiellose Kontrolle. Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang. Transparenzmodus zur Interaktion mit der Welt um Sie herum.»

Airpods Pro

Die Kurzbeschreibung, die Apple dem heute veröffentlichten AirPods Pro-Video „Snap“ mit auf den Weg gegeben hat, zielt in die gleiche Richtung wie auch der 2-Minuten-Clip selbst: die Geräuschunterdrückung der neuesten Apple-Ohrhörer ist kein Beiwerk, sondern zentrales Feature.

Entsprechend prominent präsentiert sich der Umschalt-Vorgang zwischen den einzelnen Betriebsmodi der bei Amazon kurzfristig wieder ab Lager lieferbaren Ohrhörer.

Die AirPods Pro waren zuletzt ohne konkreten Liefertermin gelistet. Interessierte Nutzer sollten allerdings schnell ordern. Es darf davon ausgegangen werden, dass die Lagerbestände abermals nicht sonderlich groß ausfallen.

Apple selbst scheint in Sachen AirPods Pro momentan weiterhin komplett ausverkauft. Eine aktuelle Abfrage im Online-Shop des Unternehmens zeigt den 26. März als voraussichtlichen Liefertermin an. Lediglich in den Apple-Ladengeschäften sind die Ohrhörer der Statusabfrage zufolge zur Abholung verfügbar.

Die „einfachen“ AirPods sind bei Amazon dort ebenfalls ab Lager und zudem etwas günstiger als bei Apple lieferbar. Mit Standard-Ladecase kosten sie 144 Euro und mit kabellosem Ladecase 169 Euro.

Produkthinweis
Apple AirPods Pro 279,00 EUR
Mittwoch, 11. Mrz 2020, 18:35 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Neue Firmware wäre mir lieber als neues Video. ;)

  • Nen Update wär nicht schlecht um den ANC Bug zu beheben.

  • Gibt es eigentlich irgendwas neues zum Thema Firmware? Finde nach wie vor das 2C54 deutlich schlechter ist…

  • Wann kommt das Update?!
    Seid zwei Wochen habe ich im Modus mit Geräuschunterdrückung im rechten Hörer noch eine Art klacken.
    Der Support vertröstet einen auf das Update. Bald läuft die Garantie ab.

    • Bei mir auch so. Echt ein Hammer!!

    • Auf Austausch pochen! Meine Dinger wurde auf einfachen Wunsch hin getauscht, also Firmware, Ruhe im Stall :)

    • hahah. die airpods konnten erst ab dem 30 oktober bestellt werden und demnächst soll die garantie ablaufen ? immer dieses gestresse.

      • Es wird immer Gewährleistung und Garantie vermischt. Die Gewährleistungszeit in der du relativ problemlos zu einem Umtausch/Reklamation kommst läuft beim Kauf am 30.10. tatsächlich Ende April ab. Danach wirst du trotz gesetzlicher Gewährleistung kaum noch zu deinem Recht kommen und einem Umtausch kommen. Somit ist eine gewisse Unruhe verständlich wenn man sich anguckt wann die bisherigen firmware Updates verteilt worden sind …

      • @komacrew
        Doch das wirst du sehr wohl, da Apple neben der gesetzlich verpflichtenden Gewährleistung von 2 Jahren zusätzlich noch 1 Jahr Herstellergarantie gibt. In dieser Zeit ist es relativ einfach Geräte getauscht oder zumindest kostenlos repariert zu bekommen. Zumindest bei mir war Apple bei kleineren Fehlern sehr kulant. Bei mir wurde erst kürzlich ohne Probleme ein fast 1 Jahres XS Max getauscht.

  • Nicht einfach für Apple…
    Zur Zeit wird der Markt mit Fakes geflutet, die technisch und optisch sehr nah am Original sind…
    Bei manchen sogar optisch schöner, weil matt schwarz…

  • Ich halte die Werbung für fragwürdig!
    Im öffentlichen Straßenverkehr hat ANC nichts zu suchen. Am besten dann noch auf dem Rad…

  • Guter Clip… in „echt“ wahrscheinlich mit neuer Firmware noch besser! :-/

  • Wie ist denn die Rauschunterdrückung gegenüber einem Bose Q35? Ich überlege mir die Dinger für unterwegs zu besorgen. Die sind ja schon deutlich kleiner als ein richtiger Kopfhörer.

    • Habe mal beide im Vergleich gehabt.
      Bose ist schon besser, aber das liegt ja schon an der Bauform (over ear). Für die kleine Form finde ich die AirPods und ANC schon gut

    • Seit ich die Pros habe, nütze ich meine Overears deutlich weniger. Habe aber auch keine Problem mit ANC. Funktionieren top.

      • Das heißt wenn ANC bei dir an ist hörst du zB auch keine durchsagen in der Bahn oder einzelne Gespräche? Oder sprichst du lediglich von Hintergundgeräuschen die gut herausgefiltert werden, wie das Brummen der Bahn/eines Motors etc!? Welche Version hast du denn?
        Ich höre seit Version 2B588 quasi jedes einzelne Gespräch um mich herum was vor der Version deutlich anders war. Da hat man quasi nichts um sich herum wahrgenommen.

  • Ich hab meine Airpods Pro vor gut 4 Wochen telefonisch durch Apple tauschen lassen. Seitdem wieder die alte Firmware drauf ist, endlich wieder satte aber vor allem tiefe Bässe!
    Die haben wieder richtig wumms, wie vor dem Firmwareupdate.
    … und der Passtest ist auch wieder immer grün. :-)

  • mit welcher Firmware werden denn derzeit Neugeräte ausgeliefert?

  • Ich empfinde das Video auch als Witz! Der ANC Modus war bis zur Version 2B588 richtig richtig gut! Man hat kein Grundrauschen von Geräuschen mehr wahrgenommen und selbst einzelne Gespräche (in der Bahn zB) wurden wunderbar ausgeblendet. Hat man nur ganz minimal wahrgenommen.
    Seit 2B588 werden nur noch Hintergund Geräusche herausgefiltert (auch nicht mehr so stark wie vorher) und einzelne Gespräche hört man so als hätte man keine AirPods drin. (Ich spreche natürlich immer davon, dass gerade keine Musik oder sonstiges läuft)
    Seit Wochen wird man vertröstet auf ein Update. Hatte meine schon getauscht, da ich die schreckliche Version 2C54 drauf hatte. Aber wie gesagt auch die Version 2B588 hat nichts mehr mit den AirPods Pro aus Oktober/November 19 zu tun was das ANC angeht. Da hätte ich auch meine 80€ BT In-Ears behalten können mit passiver Abschirmung… Leider sehr traurig, obwohl ich sonst ein großer Apple Fan bin!

  • sagt mal; lohnen sich die für das geld oder sollte man sich die „normalen“ holen?

    • Wenn ANC vernünftig und gut funktionieren würde, dann lohnt es sich aus meiner Sicht schon. Auch der Sound ist durch die geschlossene Bzw. In-Ear Form etwas voller und besser. Wenn man auf ANC verzichten kann und die normalen AirPods einem nicht aus dem Ohr fallen nach einiger Zeit (wie mir) dann kann man getrost die AirPods der 2ten Generation nehmen. Aber dazu gibt es auch genug YouTube Videos und Berichte im Internet. (Diese wurden allerdings zu einem Zeitpunkt erstellt, als das ANC noch hervorragend funktionierte!)

  • Vielleicht ein bisschen Offtopic, aber ggf. kann ja jemand helfen:
    Ich suche nach einer Möglichkeit bei der Aufnahme eines Videos den Ton über mein verbundenes BT-Headset zu verwenden. Leider wird dieses konsequent ignoriert sobald man eine Videoaufzeichnung startet.
    Kann man das irgendwo einstellen?Hat jemand eine Idee?
    Vielen Dank vorab.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28620 Artikel in den vergangenen 4809 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven