iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 047 Artikel
Momentan in vielen Filialen auf Lager

AirPods mit Ladecase können in Apple Stores zur Abholung reserviert werden

51 Kommentare 51

Seit gestern sind die neuen AirPods auch in Apples Ladengeschäften erhältlich. Jetzt kann man die drahtlosen Ohrhörer dort auch zur Abholung vorbestellen. Apple hat diese Funktion auf der Bestellseite für die Ohrhörer ergänzt.

Airpods Zur Abholung Vorbestellen

Ihr könnt vor dem Kauf die Verfügbarkeit in den einzelnen Apple-Filialen abfragen. Stand 7 Uhr sind die Ohrhörer in allen nahezu allen deutschen Apple Stores auf Lager und können zur Abholung vorbestellt werden. Der Kauf erfolgt dann ganz normal online, lediglich wird das Produkt statt Lieferung zur Abholung im Apple Store hinterlegt – ihr reserviert als nicht, sondern kauft und bezahlt die AirPods schon, holt sie dann lediglich noch ab. Ausführlich haben wir die Option „Personal Pickup“ vor einiger Zeit hier vorgestellt.

Es ist zu erwarten, dass die Lagerbestände der einzelnen Geschäfte schnell vergriffen sind. Bei gewöhnlichen Onlinebestellungen muss für das neue Modell mit kabellosem Ladecase immer noch eine Wartezeit von rund zwei Wochen in Kauf genommen werden. Apple unterhält in Deutschland derzeit 15 Ladengeschäfte zwischen München und Hamburg.

Mittwoch, 27. Mrz 2019, 7:11 Uhr — chris
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiß schon jemand, ob man das IPad Mini in den Stores bekommt?

    • Schau doch in der Apple Store App nach. :-)

    • Angeblich soll es Ende der ersten Aprilwoche verfügbar sein. Allerdings ist die Kommunikationspolitik von Apple wieder einmal mehr als unterirdisch. Statt im Apple Store die neue Hardware als Vorbestellung zu klassifizieren, wird dem Kunden suggeriert er könnte die Produkte über den „Kaufen“ Button sofort kaufen.
      Bei der Bestellung stellt man dann fest, dass das iPad Mini erst Anfang April kommt. Bzw. schweigt sich aus zur Verfügbarkeit im Retail Store.
      Da hätten sie sich ihre Pressemitteilung am 18.03. auch schenken können und stattdessen am 04.04. veröffentlicht.
      Apple nervt einfach nur noch aber leider gibt es für mich keine brauchbare Alternative in Bezug auf Telefon, Tablett und Computer :/

  • Ich kaufe die Teile so lange nicht bis apple checkt das sich nicht jeder solche hässlich weißen Zahnbürstenaufsätze in die Ohren steckt und damit rumläuft…

    • Dann kannst du lange warten. Hässlich ist übrigens deine Meinung.

    • Blöd nur, dass Apple die einzigen Wireless Kopfhörer herstellt, welche es auf dem gesamten Markt zu kaufen gibt.
      Ich finde es gut, wenn wir alle gleich aussehen.

    • Ich denke Apple wird darüber sehr Böse sein
      LOL

    • Wenn Sie Dir nicht gefallen, musst Du sie ja nicht kaufen!
      Solche Kommentare nerven einfach nur!

    • Cool, du kaufst diese hässlichen Dinger also erst, wenn nicht jeder damit rumläuft?
      Die Logik verstehe ich jetzt nicht wirklich….

    • Ich finde die schön, würde mir sie auch in nicht in einer anderen Farbe holen. Ich weiß auch gar nicht was alle an Schwarz so schön finden, wahrscheinlich nur damit man sieht das es die neuen sind.

      • @spidi: quatsch, ich möchte einfach schwarze weil sie nicht so auffallen. versteh auch gar nicht warum layk-s hier so gehated wird, es ist nun mal geschmacksache, ihm gefallen sie nicht – mir auch nicht. bin mir sicher apple könnte mehr davon verkaufen, wenn sie nicht wie zahnbürsten aussehen würden (kürzer) + in anderen farben erhältlich wären. aber man darf ja bekanntlich keine kritik an apple üben und muss alles mögen.

      • Apple verkauft doch schon mehr davon?!

      • Natürlich gefallen manchen die weißen Kopfhörer nicht, dagegen sage ich auch nichts. Jeder hat seinen eigenen Geschmack, nur die Begründung von vielen stört mich „die sehen ja genau gleich aus“. Ich habe bei vielen die das sagen einfach nur das Gefühl, dass sie nur neues kaufen, wenn man sieht das es neu ist. Aber natürlich ist nicht jeder so.

    • Und für wen ist das bitte von Interesse ob du dir sie kaufst oder nicht?

    • Besser als die großen Kopfhörer.

  • Glaub mir, Apple ist das egal. Hauptsache sie machen damit Geld. Der typische AirPodträger hat Jogginghose und Adiletten. Damit will ich sagen, nicht nur die AirPods sehen hässlich aus.

  • Wow, das Ganze nochmal 50 €uronen teuerer. Ich damit raus und behalte meine alten bis nix mehr geht.

  • Kann mir jemand sagen ob die von der Form des Lautsprechers gleich mit der der normalen mitgelieferten Kopfhörer sind? Die passen mir nämlich leider nicht gut. :/

    • mit passen die mitgelieferten EarPods auch nicht (sind mir immer aus den Ohren gefallen), deshalb war ich auch erst skeptisch, aber die AirPods halten wirklich gut in den Ohren, ich jogge sogar damit….wahrscheinlich liegt es daran dass sie wirklich sehr leicht sind, und kein störendes Kabel nach unten zieht!

    • Jedes Ohr ist halt anders geformt.
      Ich kann damit machen was ich will… sogar den Kopf neigen und hüpfen. Meiner Freundin fallen sie hingegen beim normalen gehen mit der Zeit raus. :D

  • Frage wer das haben will… dann lieber anständige Kopfhörer.. zb Bose die auch schönen Sound und Bass haben… nicht zu vergleichen mit den Air dingern

    • Bose und schöner Sound schließt sich aus. Ich behaupte nicht das die Apple Dinger gut klingen, habe sie selber noch nicht gehört. Aber Bose, Beats und wie sie alle heißen sind doch nur Mainstream Badewannen Hörer.

    • Alles eine Frage von Einsatzgebiet. Ich nutze aktiv 3 verschiedene Kopfhörer.
      beyerdynamic im Studio, Bose auf reisen und Apple im Büro. Dieses Einsatzgebiet meistern die AirPods unschlagbar!

  • Blöd das man sie nicht mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden kann. Hoffe das wird noch nachgeliefert.

    • Und dann willst du links und rechts verschiedene Musik hören ?

    • Wie meinst du das?

      Mit Apple Geräten kann man nahtlos switchen. Höre ich mit dem iPhone und drück auf der Watch „play“ (native natürlich, nicht Steuerung des iPhone), kommt fast sofort die Musik der Watch, ebenso mit der Apple TV.

      • Ich kann z.B. meine Bose QC mit bspw. zwei Geräten gleichzeitig verbinden und je nachdem kann ich an einem Gerät die Musikwiedergabe starten. Kommt am zweiten Gerät ein Anruf, wird die Wiedergabe unterbrochen und ich kann den Anruf annehmen, ohne das ich die Hörer erst mit dem zweiten Gerät verbinden muss.

  • Dann mal her mit der Apple Ladematte!

  • Ich sehe keinen Vorteil gegenüber der ersten Generation außer die kabellose Ladefunktion. Kauft sich hier jemand trotz Generation 1 die Neuen?

    • Ja,
      zum einen weil ich bei mir am Schreibtisch Wireless Charging Pads verbaut habe und zum anderen sind die Teile zum Motorrad fahren super.

      Genervt hat lediglich immer das du den Doppeltap durch den Helm nicht hin bekommen hast bei den alten um neen call an zu nehmen oder zu tätigen.

      Das ist mit den neuen durch Hey Siri jetzt super praktisch

    • Habe seit der Präsentation vor Monaten auf die neuen Kopfhörer gewartet. Das klopfen hat mir jedes mal Schmerzen verursacht und das obwohl ich leicht „schwerhörig“ bin.

      Die alten, welche ich auch gleich zum release Datum gekauft habe, hat meine Frau bekommen.
      Somit ist auch hier die Öko Billanz nicht schlecht.

  • Leider fallen mir schon die Kabelgebundenen fast aus den Ohren. Da möchte ich Kabellosen eher nicht das Risiko eingehen. So gerne ich Bluetoothkopfhörer haben möchte.
    Und leider sind die auch außerhalb meines Budgets, was ich dafür ausgeben möchte.
    Werde mir wohl eher die KOSS Portapro Bluetooth-Dinger anschauen.

    • Probier es mal aus, du musst bedenken dass kein Kabel daran zieht. Habe prinzipiell das selbe Problem mit kabelgebundenen, die Airpods die ich mal ein bisschen getestet habe haben allerdings perfekt gehalten.

  • Bei mir hat das Update nur mit angestecktem Lightning Kabel funktioniert. Dafür ging es aber sehr schnell. Änderungen durch das Update habe ich noch nicht gemerkt.

  • Habe meine eben gerade im Frankfurter Store abgeholt. Die hatten noch ca. zehn Stück da.

  • Apple scheint die AirPods mit Hochdruck zu produzieren. Mein Liefertermin war der 01.-04.04.2019 und die Teile werden heute ausgeliefert.
    Die Lieferung kommt aus Czechia. Hat Apple dort auch Produzenten?

  • Wollte mir auch mal welche holen. Benötige die aber nicht so dringend… ob sich da in naher Zukunft Angebote um die 200€ finden lassen?

    • Die liegen doch bei 179€, zumindest, wenn du das drahtlose Ladecase nicht brauchst.

    • Angebote für mit Wireless Case kann ich mir nur bei Masterpass Aktionen vorstellen.. sonst wird es vermutlich nur Angebote für die normale Version geben… ich rechne erstmal mit nem kommenden Abverkauf der ersten Version…

  • Aber reservieren und im Store abholen und dort bar bezahlen geht nicht, oder?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26047 Artikel in den vergangenen 4426 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven