iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 284 Artikel
   

Ab 2016: Kostenloses WLAN für alle Bahn-Kunden

36 Kommentare 36

Ab 2016, dies hat der Bahn-Chef Rüdiger Grube heute in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung angekündigt, will die Bahn ihren Kunden einen grundsätzlich kostenlosen (bzw. durch den Fahrpreis gedeckten) WLAN-Zugang in ihre Zügen anbieten. ICE-Reisende in der ersten Klasse sollen etwas früher vom neuen Service-Angebot Gebrauch machen können.

bahnr

Die Integration drahtloser Hotspots in das Service-Angebot der Bahn ist Teil eines 200 Millionen Euro schweren Investitionspaketes, mit dem die Bahn ihre Fernzüge attraktiver machen und wohl auch besser gegen das zunehmenden Fernbus-Angebot aufstellen will. Hier gehört der drahtlose Internetzugang bereits jetzt zum Standard-Angebot.

Laut Grube ist die einjährige Wartezeit bis zum Start der WLAN-Offerte unausweichlich. Die Süddeutsche Zeitung berichtet:

Zwar seien bis Ende dieses Jahres 231 der 255 ICE-Züge mit der dafür nötigen Technik ausgestattet. Aber „in so einem ICE können bis zu 900 Fahrgäste sitzen“, sagte der Bahnchef. „Mal angenommen, nur die Hälfte von denen würde Wlan nutzen – dann muss die Strecke links und rechts der Gleise so ausgestattet sein, dass sich bei Tempo 250 oder noch schneller 450 Menschen gleichzeitig aus einer Funkzelle auswählen und in die nächste einwählen können, ohne dass die Verbindung abbricht.“ Andernfalls würden sich die Menschen ständig über die schlechte Qualität ärgern. „Das wollen wir erst recht vermeiden.“

Bereits 2015 wird die Bahn eine Unterhaltungsprogramm für iPhone und iPad anbieten. Von der Bahn als “Bord-Entertainment 2.0″ beworben, will das DB-Portal die früher vorhandenen Bildschirme in der Rückenlehne des Vordersitzes ersetzen und den Zugriff auf das gebotene Programm über kostenpflichtige Zeitkontingente realisieren, die von interessierten Kunden erworben werden können. ifun.de berichtete im August.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Dez 2014 um 11:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    36 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30284 Artikel in den vergangenen 5078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven