iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

1Path: kleines Geschicklichkeitsspiel für Unterwegs

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Wenn ihr Lust auf eine kurzweilige Unterhaltung in der Bahn oder in der Mittagspause habt, schlagen wir euch das Geschicklichkeitsspiel 1Path vor. Die seit kurzem kostenlos im Store erhältliche App erinnert an das bekannte Spiel, bei dem eine Metallkugel durch geschickte Bewegungen durch ein Holzlabyrinth gesteuert werden muss.

Über den Lage-Sensor des iPhone steuert ihr bei 1Path eine virtuelle Kugel durch insgesamt 60 Level. Der Weg durch die jeweiligen Labyrinthe wird durch weiße Kugeln gekennzeichnet, die in einer vorgegebenen Reihenfolge angesteuert werden müssen. Als wäre dies in engen Gassen nicht schon schwer genug, stellen sich Hindernisse, wie Laserstrahlen und Bomben in den Weg. Wenn ihr diese berührt, landet ihr sofort am Ausgangspunkt, mehrere Leben oder Boni gibt es nicht.

1Path

Ziel ist es natürlich immer, das Labyrinth zu absolvieren. Dafür gibt es Punkte in Form von Sternen zu verdienen. Einen weiteren Bonus erhaltet ihr, wenn ihr besonders schnell unterwegs seid. Als dritte Option, Sterne zu sammeln, finden sich in jedem Level Energiepunkte, die es aufzusammeln gilt. Die Sterne könnt ihr in folgenden Leveln gegen Lösungshilfen eintauschen oder gegen allerlei Hilfsmittel, die das Durchqueren des Labyrinths erleichtern.

Wie nicht anders zu erwarten, kann man auch bei 1Path per In-App-Kauf einige dieser Hilfsmittel und Lösungen kaufen. Allerdings sollte etwas Geschicklichkeit und der Siegeswille ebenfalls reichen, um die Level zu durchspielen.

App Icon
1Path
BULKYPIX
0,99 €
7.04MB
Mittwoch, 05. Mrz 2014, 8:40 Uhr — Andreas Reitmeier
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn ich Lust auf eine Unterhaltung in der Bahn oder meiner Mittagspause habe, sollte ich 1Path zocken…? Interessant…! ;D

  • Ob das das geeignete Spiel in Bus und Bahn ist…? Diese sind bekanntlich nicht für ihre ruhige Fortbewegung berühmt…

  • Spiele, welche die Beschleunigungssensoren benutzen sollte man lieber nicht in Bus und Bahn spielen ;)

    Gibt bei Anfahrt und Halt nur Probleme

  • Jetzt so tun, als wäre nichts geschehen und einfach so ein neues Geschicklichkeitsspiel vorschlagen? Geht’s noch? Erst Threes vorschlagen und jetzt so tun, als wäre das nichts besonderes gewesen? Ich will gar nicht wissen, wie viele ihr mit eurer Threes Vorstellung süchtig gemacht habt. Schämen solltet ihr euch! Und tut jetzt nicht so unschuldig!
    (Allergiehinweis: Kann Spuren von Ironie enthalten)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven