iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 741 Artikel

Nach Aus von "Deliveries"

17Track: Paket-Tracking-App kennt über 1000 Paket-Dienstleister

Artikel auf Mastodon teilen.
27 Kommentare 27

Die beliebte Paket-Tracking-Applikation Deliveries (im deutschen App Store schlicht als „Lieferungen“ bekannt) kündigte kürzlich ihre langsame aber stetige Fahrt auf das Abstellgleis an:

Perspektivisch hätte man weder die Ressourcen noch die Zeit sich immer wieder an die zahlreichen Systemänderungen der Paket-Dienstleister anzupassen. Bestandskunden müssten über kurz oder lang damit rechnen, dass mehr und mehr Transport-Dienstleister nicht mehr in gewohnter Qualität überwacht werden könnten.

Einen Vorgeschmack auf den schleichenden Untergang hatte Deliveries schon seit dem vergangenen Herbst geliefert. Damals stellte DHL das eigene Tracking-System um, was in Konsequenz nicht nur dazu führte, dass der Deliveries-Entwickler zusätzliche Server zur Abfrage des Tracking-Dienstes einsetzen musste, sondern häufig auch gar keine Antworten mehr von DHL bekam und entsprechend auch keine Aktuellen Paketinformationen mehr anzeigen konnte.

17Track – 40 Tracking-Slots kostenlos

Die Community suchte damals nach Ersatz, beäugt inzwischen aber auch die seit acht Jahren im App Store verfügbare Konkurrenz von ParcelTrack skeptisch. Hier wollen wir mit 17Track nun eine weitere Alternative auf das Kollektive Radar schieben und euch den Test des in China beheimateten Paket-Tracking-Dienstes ans Herz legen.

17track

Dieser lässt sich grundsätzlich auch ohne Registrierung und ohne Bezahlung nutzen und versteht sich auf die Abfrage von über 1000 Paket-Dienstleister. Dazu gehört auch die problemlose Paket-Status-Ermittlung bei DHL.

17Track versorgt Gratis-Nutzer mit 40 kostenfreien Tracking-Plätzen, die für den gelegentlichen Online-Shopper durchaus ausreichen sollten. Dauer-Besteller können für 3,49 Euro im Monat auf 100 Tracking-Plätze aufstocken oder für 5,49 Euro im Monat gleich auf 200 Tracking-Plätze hochklettern. Die App besitzt einen Barcode-Scanner, kann mehrere Paketnummer auf einmal importieren und neue Tracking-Einträge unterschiedlichen Produkt-Kategorien zuordnen. Wir verfolgen bereits ein paar Paket und sind bislang ganz angetan.

Laden im App Store
‎17TRACK Package Tracker
‎17TRACK Package Tracker
Entwickler: Demon Network Tech Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
Laden

12. Mai 2022 um 15:56 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Seit jeher empfiehlt die Community ParcelTrack aber wird schlichtweg ignoriert ^^

  • Danke für den Tipp.
    Hatte bis jetzt ParcelTrack genutzt, aber da kümmert sich der Entwickler ja auch nicht mehr.
    Vielleicht ist die App ein guter Ersatz, werde sie auf jeden Fall testen.

  • Unterstützt diese App auch Amazon-Versandnummern, wenn Amazon selbst liefert und keinen weiteren Dienstleister einbindet?

  • Haha so ein Zufall, hab mir dir App gerade erst geholt nachdem keine andere der mir bekannten Tracking Apps eine Sendungsnummer von barweer (Chinesischer Online-Shop für Klemmbausteine) verfolgen konnte :)

  • Interessant, werde ich mal testen. Vielen Dank für den Tipp.

  • Habe es eben mit einem DHL Paket probiert welches morgen zugestellt werden soll, hat es nicht erkannt. Bislang bin ich von Parcel sehr begeistert.

  • Eine App aus China die tracking kostenlos anbietet? Ähm nein, da bin ich raus.

  • Aftership sieht ja zumindest von der GUI ganz nett aus, hat aber anscheinend keine Möglichkeit, E-Mails per Weiterleitung zu empfangen? Das ist im Moment noch mein Haupt Feauture für ParcelTrack (hab damals auch die Pro gekauft)

    Wenn jemand da ne Alternative hat, dann gerne her damit. Im Idealfall auch noch mit HomeAssistant Integration, aber das wäre glaub ich zu viel verlangt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37741 Artikel in den vergangenen 6140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven