iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 501 Artikel
   

1&1: All-Net-Flats bekommen mehr Datenvolumen

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Der Mobilfunkanbieter 1&1 wird die Tarife seiner All-Net-Flat-Familie im Dezember mit zusätzlichem Datenvolumen ausstatten und das inkludiert Highspeed-Volumen, je nach Vertrag, deutlich anheben.

flatto

Im Gegensatz zu anderen Providern berücksichtigt 1&1 jedoch nicht alle Bestandskunden, sondern erhöht den Datenanteil nur bei Neukunden oder Kunden, die ihren Vertrag verlängern und einen neuen Aktionstarif auswählen. Offiziell wird die Verfügbarkeit der neuen Tarife bis Ende 2015 angeboten – einen Rückzieher im neuen Jahr halten wir jedoch für sehr unwahrscheinlich.

Das Lineup der neuen 1&1 All-Net-Flat Tarife, die zudem eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze beinhalten, staffelt sich demnach wie folgt:

  • Im Tarif „1&1 All-Net-Flat Special“ (ab 9,99 Euro im Monat) erhöht sich das Highspeed-Datenvolumen von regulär 250 MB auf 1 GB.
  • Im Tarif „1&1 All-Net-Flat Pro“ (ab 24,99 Euro im Monat) steigt das Highspeed-Datenvolumen von regulär 2 GB auf 4 GB.
  • Bei der „1&1 All-Net-Flat Plus“ (ab 19,99 Euro im Monat) verdreifacht 1&1 das Highspeed- Surfvolumen von regulär 1 GB auf 3 GB.
  • Im Tarif „1&1 All-Net-Flat Basic“ (ab 14,99 Euro im Monat) kann mit 2 GB statt den regulären 500 MB viermal so lange mit voller Geschwindigkeit gesurft werden.

Je nach Tarif kann zusätzlich noch eine SMS-Flatrate und eine Auslands-Flat für Telefonie in 38 Ländern gebucht werden. Für alle Tarife gilt: Ist das Highspeed-Datenvolumens aufgebraucht, verringert sich die Geschwindigkeit auf bis zu 64 kB/s. Auf Wunsch des Nutzers ist anschließend die optionale Zubuchung von 1 GB Datenvolumen möglich.

Montag, 30. Nov 2015, 15:18 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ist das nicht der ISIS-finger den der mann da zeigt? o.0

  • Hat jemand Infos wann LTE bei 1&1 im D-Netz (Vodafone) verfügbar sein wird?

  • Wer fällt eigentlich auf diese Angebote von 1&1 herein, die nach zwölf Monaten den Preis verdreifachen, anstelle gleich den Mittelwert zu kosten?

    • Keiner. Wir sind alle des Lesens mächtig und wissen was wir unterschreiben. Als ob Fussnoten in Händyverträgen was neues wären (alles mit ä).

    • Ohne dich jetzt deinen Illusionen berauben zu wollen, aber das ist mittlerweile bei so einigen gängige Praxis und nur noch Ausnahmen bestätigen die Regel.

    • ?
      Nach 12 Monaten Laufzeit zahlst du nur 5,- mehr.
      1&1 ist im Moment konkurrenzlos… zwar kein LTE, aber für den Preis unschlagbar.

      • Konkurrenzlos günstig?? Schau mal bei Drillisch und seinen vielen Ablegern vorbei. Nutzen das O2 Netz und haben bei monatlicher Kündigungsfrist regelmäßig noch etwas preiswertere Angebote ( musst nur ein bisschen suchen)

      • Klar gibt es LTE bei 1&1. allerdings nur im E-Netz und nur 50mbit.

      • Ich nutze seit 3 Wochen Dsim 3GB LTE u. Allnet für 19,95 mit überraschend guter Qualität und Verfügbarkeit.

    • Ja, wüsste auch gerne, wo du das mit dem dreifachen Preis her hast…
      Ich finde 1&1 Preis/Leistungsmäßig immer noch ziemlich weit vorne.

  • Dieser Zeigefinger so nach oben bedeutet es gibt nur einen Gott und das ist Allah mit seinem Propheten. Er wird in der gesamten islamischen Welt verwendet nicht nur beim islamischen Staat.

  • Schwätzer! Es kommen 5 Euro dazu, da kann man wohl kaum von verdreifachen sprechen.

  • Das macht 1&1 sehr kundenfreundlich… Seit Jahren hab ich immer regelmäßig eine Volumen Anpassung bekommen.. Ganz ohne Kündigungsdrohung etc

  • Also ich bin auch ganz zufrieden. Hab jetzt 8 GB (gab’s mal kurzfristig bei einer Aktion) und Flat in Alles inclusive SMS Flat. Dazu noch Telefon Flat im EU Ausland mit 1 GB Datenvolumen. Und das für 30€. Das muss erst mal einer nachmachen.
    LTE wäre halt noch schön. :-).

  • Also ich hab bei 1&1 nen Pro Vertrag mit 8GB datenvolumen zusätzlich noch jeden Monat 1GB im Ausland für 30€ im D-Netz, LTE fehlt natürlich – wäre aber toll, kommt bestimmt noch.

      • Man kann die Tarife auch ohne weiteres im D-Netz buchen, hier zahlt man allerdings direkt den Standardpreis ohne die 5 EUR-Vergünstigungen in den ersten 12 Monaten. Also 60 EUR mehr, dafür deutlich höhere Netzqualität.

        Leider nichts für mich, da zahle ich gerne 10 EUR mehr bei der Telekom, habe aber LTE ohne 50Mbit Limit.

  • Auf den ersten Blick verlockende Angebote, allerdings steigt der Preis nach 12 Monaten, man hat nur das E-Netz und es gibt ein Steinzeit „LTE“ mit höchstens 50mbit/s.
    Bei genauerer Betrachtung eine echte Mogelpackung…

    • Nun ja, 50 mbit/s sind nicht gerade „Steinzeit“ :-) Da wären mache froh, sie hätten das beim Festnetz/Internet zu Hause… Habe selber bei Telekom den Tarif mit nach oben offenen Speed aber zum surfen mit Handy reichen die Geschwindigkeiten um 21 mbit/s mehr als genug. Das Problem ist wohl mehr die Verfügbarkeit des LTE bei eplus und O2 in manchen Regionen. Fraglich ist auch weiterhin die Nutzung des LTE bei eplus ab Januar 2016.

  • Die Aktion läuft bei Verlängerung schon seit Oktober

  • Fahre, seit ich in Deutschland bin, gute 14 Jahre, 2 bis 4 mal nach Polen zur Besuch meine Family oder einfachnso als Urlaub.
    Hier sind reine Abzocker unterwges und zwar alle Telekommunikationsfirmen… Mit jedem MB wird mächtig Geld gemacht.
    Ich habe in Polen eine Prepaid-Karte, die ich auf einer der erste Tankstelle, gekauft habe für 9 Zloty (ca. 2,20 Euro) ein Starterpaket mitbekommen.
    Schon von Anfang an habe ich 1GB LTE gehabt. Dann Karte mit 40 Zloty aufgeladen ( ca. 10 Euro) und diese Option aktiviert „Ein Monat LTE Unlimited“ also unbegrenztes LTE..
    Und jetzt findet das in Deutschland für ca. 40 Euro im Monat (ich habe einheitlich und nicht umgerechnet verglichen)… Nicht machbar.

    Also bis jetzt keine tatif haut mich von Hocker.

  • Scheiss tarife ! Ihr habt vergessen zu schreiben es ist e netz!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19501 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven