iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Zweizeiler: vCard-Export am iPhone, Loopy, Tastatur-Überwachung, Jailbreak-Video, Tagesschau-App & Crossfire

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37
  • Contacts to vCard: Wie alltagstauglich die momentan kostenlos angebotene Appliaktion „Contacts to vCard“ (AppStore-Link) ist können wir momentan zwar noch nicht einschätzen, ihr könnt die sonst für 79 Cent angebotene iPhone-Anwendung aktuell aber gefahrlos antesten. Der 2MB Download exportiert ausgesuchte Kontakte im vCard Dateiformat und kann so zusammengestellte Adressen als platzsparende ZIP-Datei verschicken. Der Import läuft ähnlich komfortabel und funktioniert sowohl über Wi-Fi als auch über USB bzw. die Filesharing-Option von iTunes.

  • Tastatur-Belauschung: Das Georgia Institute of Technology berichtet von einer 80%-Erfolgsrate beim Aufzeichnen beliebiger Tastatur-Anschläge mit Hilfe des im iPhone verbauten Gyro-Sensors. Platziert man das iPhone nur wenige Zentimeter vom Rechner entfernt, könnten speziell programmierte Apps die durch den Tastenanschlag des Computer-Keyboards erzeugten Schwingungen aufzeichnen und diese anschließend wieder in Fließtext übersetzen. „Every time you touch a key you create a physical vibration and it’s recorded by the accelerometer in the phone“.

  • Super Crossfire: Die iPhone-Applikation „Super Crossfire“ (AppStore-Link) kommt aus der Erfolgsschmiede Chillingo und lässt sich in einer Universellen- und in einer iPhone-Version aus dem AppStore laden. Die iPhone-Ausgabe kostet 0,79€ und verbindet das „Space Invaders“-Spielprinzip mit knackigen Grafiken die uns an „Geometry Wars“ erinnern. Schaut eucht kurz das Video an. Die bislang abgegeben Bewertungen sind durch die Bank weg positiv.

  • Tagesschau: Der erst vor einer Woche zusammengefasste Verlegerstreit um die Tagesschau-Applikation der ARD ist noch lange nicht beigelegt. So verlangt der BR-Intendant Ulrich Wilhelm zum Auftakt der 25. Medientage München nun Zugeständnisse von der ARD:

    „Beide Seiten müssten sich ein Stück bewegen, sagte Wilhelm am Mittwoch dem Bayerischen Fernsehen. „Es wäre mit Sicherheit kein guter Weg, wenn wir uns wechselseitig kannibalisieren oder gegenseitig am Ende die Existenzgrundlage nehmen würden.“ Indes seien Textangebote für die App eine wichtige Grundlage. Er verwies auf die Barrierefreiheit für hörgeschädigte Menschen.“

  • Loopy mit neuen Funktionen: Die hier vorgestellte Musiker-Applikation „Loopy“ (AppStore-Link) hat ein Update auf Version 2.1 hinter sich und verspricht erhebliche Verbesserungen im Timing. Der Audio-Export ist auf CD-Niveau angelangt, ZIP-Dateien werden unterstützt und Power-User dürfen sich über zahlreiche neue Gesten freuen. Alternative Loop-Apps haben wir hier vorgestellt. Youtube-Link.

  • IntelliScreenX: Mit IntelliScreenX wollen die Jailbreak-Entwickler von Intelliborn demnächst eine Alternative zum Benachrichtigungs-Center des iOS 5 anbieten. Bislang steht der Download noch nicht, das Vorschau-Video kann sich jedoch schon sehen lassen.

Mittwoch, 19. Okt 2011, 15:26 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das mit den Tastatur-Anschlägen ist echt hart..

    • Das ist mal richtig hart….
      Genau wie das Gerät das man im Keller an die heizung hängt und somit über die Leitungen das komplette Gebäude Abhören kann :D

  • Intelliborn ftw. Na dann weiß man ja schon was mit iOS 5.X bzw. iOS 6 kommt :)

  • Der Intelliscreen is ja wohl der HAMMER !!!

    • Gefällt mir auch Super!
      Es müssten auch noch nicht mal so viele Funktionen sein, aber wenigstens das notificationcenter im lockscreen zu haben, fehlt mir sehr!

      Mich würde nur interessieren, wie deren notificationcenter für Leute mit Pin aussieht oder ob er überhaupt funktioniert..

    • Laßt doch einfach die Tastensperre draußen. :-)

  • Apple, kauft die Intelliscreen-Leute ein!

  • IntelliscreenX ist ja mal mega heiß. Habe es schon lange nicht mehr genutzt.
    Aber ich werde erst mal sehen ob ich den Notifikation Center nicht mit den anderen Cydia Add-ons soweit aufbohren kann dass er eine ähnliche Funktionalität erhält.

    Schade dass noch kein untethered Jailbreak erhältlich ist…

  • Das sieht für mich schon fast wieder zu überladen aus.

  • Oh danke iFun! Und ich hab fast geglaubt, dass der JB unnötig wäre und da zeigt ihr uns Intelliscreen.. :D Jetzt muss der JB wohl vollzogen werden.

  • Wer denkt da nach an Security?
    Toll ich verlier mein Gerät und alle können direkt auf meine Daten zugreifen..
    Kontraproduktiv!

    • Ja, alle Verbrecher der Welt warten auch nur drauf, dass der Adrian sein iPhone verliert um dann seine Fotos, Emails und andere persönlichen Daten auszuspionieren. Meine Fresse, diese übertriebene Datenschutz-Paranoia geht mir sowas von auf die Eier…

  • Wieso brauche ich dann noch einen Lockscreen, wenn ich das Gerät auf dem Lockscreen de facto fast genauso bediene, wie wenn es unlocked wäre??

  • Ich bin so froh das ich mein iphone 4 gejailbreakt habe. Ich hatte es 2 tage nicht gejailbreakt und es ist so langweilig. Alleine schon wieder SB settings zu haben und das im Notification Center ist der Hammer. Hab mir heute auch mal Favorite contacts installiert, dies allerdings liess das Notification Center ziemlich ruckeln.
    Ich verstehe wirklch nicht warum ich meine Kalendereinträge und so noch immer nicht komfortabel auf dem Lockscreen anzeigen lassen kann.
    Was bringt mird das wenn der Termin erst einen Tag vorher angezeigt wird. Gar nix.

    Intelliscreen sieht wirklich nice aus

  • Moin irgendwie funktionieren bei mir, die Videos alles nichtmehr auf dem iPad sind kommt aber kein Ton! Bin im WLAN evt ist des ja noch bei anderen so … :)

  • Der Jailbreak mag noch so tolle Funktionen bringen, er kommt bei mir nicht mehr aufs Gerät!
    Nach dem Jailbreak arbeitet das OS unerträglich langsam, ruckelt und hakt an jeder Ecke- da verzichte ich lieber auf SBsettings und wie sie alle heißen und freue mich über einen ruckelfreien Gebrauch!

    • Genauso isses. Das schätze ich so am iOS, nämlich dass alles 100% auf die Hardware abgestimmt ist und flüssig funktioniert. Mit einem Jailbreak ist das alles dahin. Und ja, ich spreche aus Erfahrung, bevor jetzt wieder 10 Kinder ankommen und meinen das ist nicht so und ich hätte keine Ahnung :)

    • …dann bleibe ich aber lieber bei meinem „ruckelndem“ Jailbreak iOS

  • So hätte ich das Notification Center erwartet!! Hammer!!

  • Träume ich oder hatte voicecontrol in ios 4 beim iPhone 4 ne andere stimme ????

  • Warum kann Apple so ein geiles Notifikation Center nicht entwerfen ? Es sind immer die Jailbreak Apps die richtig geil sind.

  • Es fehlt auf jedenfall eine Quick Compose and quick reply fearue in der Notificationbar, sollte Intelliscreen mal umsetzen :)

  • Schon mal was von „Lockinfo“ gehört, das Beste für den Lockscreen überhaupt!

  • Das neue Notificationcenter finde ich auch Mega geil, aber wird das nicht viel Akku kosten wenn man immer mit Facebook verbunden ist?

  • gibt es diese tastaturbelauschung??? wenn ja wie heißt se in cydia

  • Wenn die 10 Mrd. Facebookfreunde dauernd posten, welche Musik sie gerade hören, wie ihre Verdauung gerade ist und wo sie gerade sind, ist der Akku natürlich ratzfatz leer :-)

  • Und ansonsten? Will wissen wie sich das realistisch auf den Akku auswirkt und keinen von deinen dummen Kommentaren

  • vCard Export beherrscht doch schon die iOS eigene Kontakte App.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven