iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

ZDF: Die Mediathek-App kommt am Montag

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Na Bitte. Das Warten auf die iOS-Applikation zur ZDF-Mediathek hat endlich ein Ende. Eine Woche nach unserem Presse-Gespräch mit den Verantwortlichen des Zweiten Deutschen Fernsehens steht nun fest: Am Montag wird der kostenlose Download für iPhone und iPad im deutschen AppStore aufschlagen und die ebenfalls empfehlenswerte ARTE-Mediathek ergänzen. Auf Twitter wollen sich die Mainzer zwar noch nicht auf einen Wochentag festlegen, deuten mit ihrem „Nächste Woche haben wir appsolut coole News für Euch“ jedoch schon auf den inzwischen bestätigten 5. September hin.

Freitag, 02. Sep 2011, 21:04 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist den jetzt mit dem Gewinnspiel, teheoretisch bekommt ja jetzt die ZDF den Preis ;)

  • Sehr gut!! Danke!! Ist das Gewinnspiel noch aktuell, das Ihr dazu mal hattet? Die ersten die euch auf die app hinweisen bekommen von euch getestete iPhone gadgets? Die vorformulierte Mail dazu schlummert immernoch in meinen Entwürfen ;)

  • Off topic: Für 99% hier wahrscheinlich uninteressant aber die sendungen der arte app sind leider nicht
    Mehr, wie am Anfang noch, im Ausland verfügbar. Wirklich schade!

  • Sorry, ich kann ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, warum man den auf diese app so wartet. Was ZDF in Sachen Mediathek bietet ist doch reinste Zumutung. Ob das nun die Flash basierte ist, oder die mobile Version, oder aber die noch schlimmere Version für NET-TV. Alles 08/15. Die Mediathek von ARTE ist wirklich die einzige wirklich annehmbare. Also, absolut cool und ZDF, ne kann mir nicht vorstellen. Für die paar Sendungen die ZDF in der Lage ist zu produzieren, und die man sich dann anschauen will, für die reicht mir auch die mobile Version völlig aus. Eine schöne GUI für miserablen Content brauche ich nicht.

  • Uppsala… eine App der öffentlich-rechtlichen Sender … an die Fanboys und Hartzer, nein hier könnt ihr nicht Neuigkeiten über das iPhone 5 erfahren, oder welcher Partner am besten zu Euch passt. Auch Gina-Lisa wird Euch nicht erklären warum Särah Key nicht auf die Alm gekommen ist.

    Ich schaue öfter Berichte auf ARD, ZDF oder auch ARTE (anscheinend für viele hier auf Sendeplatz +50) und freue mich auf diese sinnvolle App.!

    • Naja. ARD und ZDF gucke ich nicht bzw. nur wirklich ganz selten, da die ziemlich viel politische Meinungsmache senden und ziemlich links-außen bzw. grün-außen sind. Ich gucke eigentlich nur 3 Sender. ARTE, 3SAT und wegen Frasier und einigen anderer US-Sitcom-Klassikern ComedyCentral.

      Abgesehen von ComedyCentral, habe ich sämtliche anderen privaten Sender entfern. Auch diese Möchtegern-Nachrichtensender. NTV ist doch auch nur RTL und N24 ist PRO7/SAT1. Die Moderatoren sind dort strohdumm im Kopf :D

      Nachrichten suche ich mir lieber online zusammen und kann dort selber sowohl auf konservativen Seiten, als auch auf eher linken Medien zugreifen und eine reale eigene Meinung bilden.

      Gute TV-Serien, welche sonst nur auf den Privaten laufen (Mentalist, Navy CIS, Desperate Housewives, House usw. bekomme ich von Freunden als Bluray aus den USA zugeschickt :)

  • >Am Montag wird der kostenlose Download für iPhone und iPad im deutschen AppStore aufschlagen

    Eine dreiste lüge.
    Die app ist natürlich alles andere als kostenlos.

    • Das ist aber spitzfindig!
      Da will ich mal entgegenhalten, dass ich die Nichtzahlerquote der Leser hier auf über 80% schätze.
      Also doch kostenlos.
      Gehöre seit mehr als 20 Jahren zur Fraktion der Zahler – früher widerwillig, inzwischen ziemlich überzeugt

    • Natürlich ist die App kostenlos. Du zahlst nicht mehr oder weniger, egal ob Du die App lädst/nutzt oder nicht.

  • Nebenbei istbzu erwähnen, dass es eine OSX-App mit dem Namen „Mediathek“ gibt, die viel leistungsstarker ist und die Archive aller Sendeanstalten durchsucht und Abomodus wie bei RSS-Feeds hat. Very Mac-like.

  • Toll. Und bestätigt mal wieder die Richtigkeit meines Entschlusses, zur dunklen Seite (Android) zu wechseln. Mein Galaxy S 2 lädt einfach die Webseite vom ZDF und ich kann die Mediathek ohne weiteres betrachten. Ich lass‘ mir nicht länger von Apple vorschreiben, dass ich kein Adobe Flash benutzen darf.

  • Nächste Woche kann aber auch Di, Mi, Do oder Fr heißen. Ja selbst Sa und So gehören noch zur KW 36.

  • App ist im Store verfügbar. Eben auf ipad geladen.

  • Die App ist verfügbar (für iPhone und iPad).

  • HI,
    das App ist im Store verfügbar ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven