iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 984 Artikel
   

WTHR: Nur das Wetter, ortsbezogen und adrett

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Der AppStore-Neuzugang „WTHR“ (0,79€ AppStore-Link) richtet sich an die hier mitlesenden Minimalisten. Der 1MB große Download verzichtet auf fast alle Funktionen die im Arsenal der gängigen Wetter-Apps heute schon zum de-facto Standard gehören und beschränkt sich auf die Anzeige der ortsbezogenen Wetter-Situation und einer 7-Tage Vorschau.

Bei Bedarf lässt der Einheiten-Schieber den Wechsel zwischen Fahrenheit und Celsius zu; damit hätten wir den Funktionsumfang jedoch schon umfänglich beschrieben. Uns gefällt die sympathisch-arrogante AppStore-Beschreibung und der Rückzug auf das Wesentliche. iPhone-Nutzer die ausführliche Wetter-Informationen benötigen klicken hier, iPhone-Nutzer die ausschließlich über den aktuellen Stand informiert werden wollen, sind mit WTHR seit heute versorgt.

Dienstag, 26. Jun 2012, 12:25 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht gut aus. Mindestens genau so gut wie die interne. Sehr aber keinen Grund für mich zu wechseln .

  • wie genau ist die Vorhersage? so gut wie weatherpro oder so schlecht wie die systemapp von iOS/Apple

    • Also bei mit ist die iOS App. immer bei ’ner Trefferquote von bestimmt 95%!
      Sie trifft hier oft zu.

    • Also gestern habe ich das Wetter für Göteborg mit dem Apple-Wetter und Weather Pro gecheckt. Apple sagte durchgehend Regen von Mo-Do, und heute sitze ich hier bei 25 Grad in der Sonne. Wie von Weather-Pro richtig vorhergesagt.

      • Das sagt nicht Apple, sondern das integrierte Wetter von Yahoo.
        Wüsste nicht das Apple nun auch überall Wetterstationen baut. Yahoo wohl auch nicht. Alles externe Anbieter

      • Der Wttetbericht kommt nicht von Apple direkt, sondern von Yahoo und auch die haben ihre externen Anbieter.
        Wüsste nicht das Apple nun auch überall Eigene Wetterstationen baut ;)

    • Wie soll das heute schon einer wissen?
      Aua.

    • Da sie alle die selben Quellen der Wetterstationen nutzen, sollte es keinen Unterschied geben.

      • Quellen möglicherweise ja, aber für deren statistische Weiterverarbeitung gibt es mit Sicherheit verschiedenste Dienstleister, entsprechend unterschiedlich sind auch die Vorhersagen.

  • Herrliche Optik ! Wird mal geladen.
    Ansonsten ist das iOS Wetter wirklich eine Katastrophe und ich nutze nur noch WeatherPro.

  • Achtung! Ortungsdienst schaltet sich nach dem Verlassen der App nicht aus!

  • Sieht wirklich ganz nett aus aber ist halt immer eine Frage wo die Daten herkommen. Bringt mit auch die schönste Optik nichts wenn die Daten nicht stimmen. ;) Danke für den Ortungsdienst-Tip.

  • Wäre nur eine Alternative wenn man die in den NC legen könnte. Da geht aber nur Apple rein oder?

  • Bekommt man Weather Pro anstatt das Yahoo Wetter in das Bemächtigungsfenster?

  • Gibt es denn überhaupt Wetter für die Benachrichtigungszentrale (NC) des iPad unter 5.1.1??

  • Merkt sich nicht, wenn auf Celsius gestellt, Ortung bleibt ein, nur englische Texte. Wirklich minimalistisch.

  • das nennen die gutes Design?
    Warum ist dann da so prominent ein Schalter auf dem Ui, den man genau einmal und dann nie wieder einstellt?

  • Weiss man welchen Dienst die für die Befüllung verwenden?
    Yahoo, sprich die iPhone original Wetter App. Ist nicht gerade besonders genau wenn’s nicht gerade um NYC, Paris oder Munich geht ….

  • Wieso die Funktion, die man am seltensten benötigt, nämlich die Umstellung von Celsius auf Fahrenheit, einen so großen Schalter bekommt, muss mir mal erklärt werden.

  • Naja nix für mich. Ich hoffe ja das die App hier bald mit Deutschen Wetterdaten rauskommt http://vimeo.com/31751453
    Rockt meiner Meinung nach richtig und soll auch sehr präzise minutengenau vohersagen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18984 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven