iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 968 Artikel
   

Watch OS 1.0.1: Die prozentuale Ladeanzeige und 7000 weitere Neuerungen

107 Kommentare 107

Die kurze Beschreibung des ersten Software-Updates für die Apple Watch fiel für Apples Verhältnisse ungewöhnlich detailliert aus. So informiert die Apple Watch App im Begleitschreiben zum gestern ausgegebenen Watch OS 1.0.1 nicht nur über die Integration neuer Sprachpakete, sondern führte auch sechs ganz spezifische Punkte auf, die mit Leistungsverbesserungen versehen wurden.

90prozent

Seit gestern Nacht spricht Apples Armbanduhr Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Schwedisch, Russisch, Türkisch und Thailändisch. Darüber hinaus verspricht Apple eine bessere Siri-Performance, und ein Geschwindigkeitsplus von Dritt-Applikationen, will stehende Aktivitäten besser registrieren und sowohl den Kalorienverbrauch als auch die zurückgelegte Entfernung bei sportlichen Aktivitäten genauer berechnen.

Gute Vorsätze, deren positive Effekte sich bereist nach wenigen Stunden mit dem neuen Betriebssystem beobachten lassen.

Siri reagiert in den ersten 5 Sekunden: Während sich Apples Sprach-Assistentin, die auf der Apple Watch mit dem Befehl „Hey Siri“ aktiviert werden kann, euer Kommando bislang auch gerne mal ignorierte, verbessert Watch OS 1.0.1 die Reaktion nun spürbar. Wichtig: Ihr müsst Siri in den ersten 5 Sekunden nach Aktivierung des Displays um Hilfe bitten.

Kalender mit neuem „Day View“: Das Betriebssystem-Update verändert die Kalenderanwendung der Watch, die nun mit einer neuen Tagesansicht auftrumpft.

siri

Prozentuale Ladeanzeige: Auf dem magnetischen Ladekabel abgelegt, informiert die Apple Watch nun auch mit einer prozentualen Ladeanzeige über den aktuellen Füllstand ihres Akkus.

14 geschlossene Sicherheitslücken: Watch OS 1.0.1 stopft mehr als ein Dutzend Schwachstellen der Watch, mit denen unter anderem Kernel-Angriffe möglich gewesen wären. Apple listet die Security-Patches auf dieser Webseite.

6851 ersetze Dateien: Unter der Haube hat das Betriebssystem-Update 725 Dateien verändert und 6851 ersetzt.

Kamera und Apps laden deutlich schneller: Solltet ihr nur wenige bzw. keine Drittanbieter-Anwendungen auf eurer Uhr nutzen, dann startet einfach mal die Kamera-Fernbedienung. Von Apples Werksanwendungen ist die Kamera App die, deren Performance-Plus am deutlichsten auffällt.

Bessere E-Mail-Kennzeichnung: Watch OS 1.0.1 blendet bei E-Mails nun ordentliche Aktionen ein, die das Löschen und Archivieren gestattet und verzichtet auf den „als ungelesen markieren“-Knopf der auch für ungelesen Mails angezeigt wurde.

Mehrere visuelle Verbesserungen: Sowohl die Zifferblätter als auch die Aktivitätsanzeige wurde optisch überarbeitet. Das Erdkugel-Symbol wurde mit kräftigeren Farben ausgestattet, die Aktivitätsanzeige meldet sich wenn alle drei Tagesziele erreicht wurden.

aktiv

Solltet ihr das Watch OS 1.0.1 noch nicht installiert haben, legen wir euch den neuveröffentlichten Hilfe-Artikel „Software auf der Apple Watch aktualisieren“ ans Herz.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Mai 2015 um 12:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    107 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    107 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33968 Artikel in den vergangenen 5506 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven