iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Der Apple Store meldet sich ab, Aperture 3 kommt [Update II]

Artikel auf Google Plus teilen.
77 Kommentare 77

Update II: Der Apple Store ist wieder am Netz, bleibt uns weitere Produktvorstellungen jedoch schuldig.

aperture_logo.jpg

Update I: Noch immer ist der Store nicht zu erreichen, die erste Neuerung für heute steht jedoch schon fest. Apple veröffentlicht Aperture 3. Die Fotobearbeitungs- und verwaltungssoftware kommt mit über 200 neuen Funktionen unter anderem Gesichter, Orte und Pinsel. Basierend auf den mit iPhoto ’09 eingeführten Eigenschaften Gesichter und Orte ist es mit Aperture 3 jetzt noch einfacher und schneller große Fotobibliotheken zu organisieren. Bestehende Aperture-Kunden können für 99 Euro inkl. MwSt. auf Aperture 3 upgraden. Ohne Vorversion kostet Aperture 3 199€. Eine 30-Tage Trialversion steht hier zum Download zur Verfügung.

Die temporäre Auszeit des Apple Stores, der traditionelle Vorbote neuer Produkt-Ankündigungen, erreicht gerade alle Filialen des Online-Shops. Mit Dank an alle Tippgeber. In Deutschland ist der Apple Store momentan zwar noch zu erreichen, dürfte sich in den nächsten Minuten jedoch ebenfalls verabschieden.

Dienstag, 09. Feb 2010, 12:48 Uhr — Nicolas
77 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Passiert das nicht öfters? Ich kann mich erinnern des öftern schon die „We`ll be back soon“ Seite gesehen zu haben und im Endeffekt hat sich 0 verändert. Müssen ja nicht immer gleich neue Produkte sein oder?!

  • Habe gerade auch noch gelesen, dass morgen ein neues MacBook Pro auf uns zukommt. Finde die Quelle gerade nicht.

  • bitte mac book pro – es wär so geil – warte schon die ganze zeit … kaufen, kaufen …

  • Expertenmeinung

    Seit Tagen bekannt: Update bei den Macbooks, etwas mehr Power!

  • ich will endlich den 27 Zöller, nur ohne Mac und das ganze für 999 EUR.

    Gruß
    Karl

    • Mh, ja, ist klar. Ein 27″ IPS Panel und dazu noch viel Rechenpower für 999 Euro?
      Wird so schnell kein Hersteller auf dem Planeten Erde für diesen Preis liefern können ;)

      • Deswegen schrieb ich ja ohne Mac.

      • Ich glaube du verstehst nicht was ich meine, Karl.
        Das „alles von Apple ist immer noch doppelt so teuer wie von der Konkurrenz“ ist ein Gerücht.

        Es sei denn du willst einen reinen 27″ LED Bildschirm mit qualitativ hochwertigem IPS Panel haben, ohne dass ein Computer mit verbaut ist. Dann wirst du mit etwas Glück sogar einen ebenbürtigen Monitor für nur 800 Euro finden. Und ja, ich rede hier reinweg vom Monitor.

        Und vielleicht magst du das auf einem anderem Planeten billiger bekommen, auf der Erde jedoch zurzeit nicht :)

    • Wie wär’s mit dem 28″ Cinema Display für 789…

  • *hae*

    was macht apple eigentlich mit den ganzen auslauf-modellen?? wo kann man die günstig abstauben :)

    tips?

    • Mediamarkt. Hab gestern ein 13″ Macbook Pro 1099€-200€ Gutschein = 899 € bekommen. Das sind deutlich über 20% auf den Listenpreis von 1149 €. Da tut es auch nicht mehr so weh wenn das Ding heute schon nicht mehr aktuell sein sollte.

  • Ich würde mir gern mal ein normales kleines MacBook zulegen, mir ist der Prozessor aber noch ein klein wenig zu mager.

    Wenn dat Ding mit einem 2,5 oder einen i3 kommt ist es gekauft :)

  • geht jetzt wieder (zumindest bei mir)

  • ups hab mich geirrt. tut mir leid…

  • Ich will Preise für das iPad (450, 550, 650 und 100 Euro für 3G wären wohl angemessen!?) und QuadCore CPUs für das 15″ MacBook Pro und 16 GB Hauptspeicher – bitte!

    • ja du witzbold… und was machst du mit nem Quadcore Macbook und 16GB Speicher… Das „alte“ MBP (eh schon ein Frevel das Teil alt zu nennen) meistert alle aufgaben…

      • Für Final Cut und Logic. Obwohl selbst Final Cut kaum die 16GB im iMac 27″ Core i7 Quad ausreizt.

        Außerdem bräuchte man beim MacBook Pro dann wohl 8GB RAM-Riegel, denn ich glaube nicht, dass mehr Steckplätze vorhanden sein werden.

  • Was ist jetzt passiert?
    Bei mir geht wieder alles, aber ich seh nix neues.

  • wie lange dauert das denn immer so in etwa????
    *bier*

  • gibts wohl mal ein Update fürs MB Air? Ich will mir eins zulegen und gemäß MacBuyers‘ Guide sollte der Zyklus zu Ende sein…

  • Denke mal das, dass Mac Book Air in naher Zukunft wegsterben wird.

    • Denke ich nicht, warum denn? Wegen dem iPad? Wohl eher nicht, der MBA ist der leichteste portable Appel PC mit Mac OS

      • Nee, weil die Mac Books immer leichter werden und auch bald mit na ssd kommen, der Unterschied wird halt immer dünner.

  • Geil, da kommen sicher neue Netzteile!

  • I wanna have an update of the MacBook Pro series. If there is an update, I’ll buy the 13 Inch edition in the next weeks (Apple is really fast in publishing Products, isn’t it?)

  • ich will mac book pro hardware im mba ^^

  • Das neue Navigon ist out oder?
    Siehe Engadget!!!

  • hoffentlich gibt es mal ein neues macbook, das mit den aktuellen thinkpads mithalten kann

  • Mensch Kinder. Seid ihr ungeduldig. Habt ihr nichts wichtigeres in eurem Leben?
    Bin ja selber auch gespannt und neugierig, aber so???

  • meint ihr nicht, das wenn es neue mbp’s geben wuerde, sollte auch die Mac Seite der Apple Mainpage offline sein, wegen den Spezifikationen und so

  • Ist wieder da!

    Aber nur mit Aperture 3! :(

    Ohh, ist zwar der US-Store, aber trotzdem nur Aperture 3.

  • 2 Stunden down für Aperture 3 … LOL

  • braucht man für aperture 3 jetzt keine grafikkarte mehr?

  • Jetzt ist das geschrei wieder groß. Wieso nur das und dies :)

    na ja vielleicht kommt ja noch ein update. Wobei ich glaube es kommt erst im juni was neues…

    • Dann mal schön weiter warten *cokt*
      Wenn dann ein Macbook Pro Update kommt und der Preis stimmt, kommt sofort eins nach Haus :P

    • Ich weiß, dass spätestens Ende März etwas neues im Apple Store zu kaufen geben wird – das iPad *hust*

      Allerdings glaube ich darüber hinaus noch an ein Mac Pro Update im März oder April. März soll nämlich der 6-Kern Core i7-980X rauskommen und es gehen Gerüchte um, dass Apple als erste Firma mit den neuen Prozessoren beliefert wird.

      Wie es mit den MacBook Pros aussieht: Man weiß es nicht genau, bald? ;)

  • iMacs haben jetzt zT i5 & i7 drin

  • Es gibt ab sofort keine neuen 8GB iPhones mehr!

  • Wenn ich mal so schaue, was heute sonst noch so auftaucht, finde ich MB Modelle mit i3, i5 und i7 und zusätzlich etvl. auch gleich mit NVIDIAs neuem Optimus recht plausibel.

  • apple schafft es doch immer wieder die aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. als außenstehender muss ich echt immer lachen wie alle welt durchdreht wenn das „next big thing“ kommt – oder auch nicht.

    gab es letztens auch nen schönen beitrag bei zapp zu: http://www3.ndr.de/sendungen/z.....ad106.html

  • uupss

    @Pazuzu stand nicht irgendwo, dass das iPad international gleichzeitig erscheint?

  • Die kleinen „NEU“ icons bei den MBs usw. sind auch verschwunden. Das update war also auch ein downgrade! Nix mehr neues, nur noch alte Schinken da! : oD

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven