iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 813 Artikel
   

Verschlüsselte iPhones und Apples Warteliste für Strafverfolgungsbehörden

22 Kommentare 22

Nach Angaben des Online-Portals CNET hat Apple inzwischen eine Warteliste eingeführt, in der Strafverfolgungsbehörden, die Cupertino um die Mithilfe beim Entschlüsseln verdächtiger iPhone-Einheiten bitten, jetzt bis zu zwei Monate warten müssen, ehe technische Assistenz aus Cupertino beim „Öffnen“ des Gerätes hilft.

Die Warteliste, so Declan McCullagh, sei eine direkte Reaktion auf den starken Anstieg offizieller Hilfe-Ersuchen von Polizei und Staatsanwaltschaft und deckt sich mit Berichten aus dem vergangenen Jahr, die Apples Mithilfe bei der Umgehung von Passcode-Sperren detailliert beschrieben.

passcode

Laut CNET assistiert Apple den Strafverfolgern bei der Geräte-Sicherung und kopiert die auf iPhone und iPad gespeicherten Informationen zur Beweissicherung auf externe Datenträger.

Ob Apple dazu eine eigens für die Polizei eingebaute Hintertür nutzt, spezielle Hardware zum Entschlüsseln geschützter Geräte vorhält oder einfach nur technisch versierter als die anfragenden Behörden agiert, steht nicht fest.

Seit dem iPhone 3GS setzen Apples Smartphone-Einheiten auf eine integrierte Hardware-Verschlüsselung, die die Inhalte des iPhones bei gesetzter Passcode-Sperre unleserlich für Dritte machen sollte. Im Mai 2011 berichtete ifun.de: Die durchschnittliche iPhone-Verschlüsselung lässt sich in 20 Minuten brechen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Mai 2013 um 13:24 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30813 Artikel in den vergangenen 5159 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven