Artikel Update für Sonos Soundsysteme: Multitasking, Napster-Unterstützung und mehr
Facebook
Twitter
Kommentieren (7)

Update für Sonos Soundsysteme: Multitasking, Napster-Unterstützung und mehr

7 Kommentare

Mit der jetzt freigegebenen Aktualisierung der Sonos Systemsoftware auf Version 3.4 erweitert die Soundsystem-Schmiede ihre drahtlosen Speaker (den Sonos S5 haben wir hier im Video vorgestellt) nun nicht nur um die Möglichkeit Musik über Apples AirPlay-Protokoll wiederzugeben, sondern verbessert auch den Napster-Support der Soundsysteme erheblich.

Ließen sich die Sonos-Speaker bislang bereits mit dem iPhone (und auch dem iPad) fernsteuern, bietet das System seit heute auch einen AirPlay-Modus an. Dieser setzt jedoch das Vorhandensein einer AirPort-Express Station voraus. Die halbgare Lösung beschreibt Sonos auf dieser Info-Seite, lässt dabei jedoch unerwähnt, dass der AirPlay-Support mit einer AirPort-Express Station, so auch vor Wochen schon möglich war. Die einzige Neuerung jetzt: Verbindet man die Airport-Express über ein Ethernetkabel mit dem Speaker, meldet sich dieser auch als “Sonos” im AirPlay Auswahl-Menu des iPhones an und gibt das Signal bei Bedarf an andere Boxen im Netzwerk weiter.

Für iPhone- und iPad-Nutzer wesentlich interessanter, ist die ebenfalls aktualisierte iOS-Applikation, der Sonos-Controller (AppStore-Link). Letzterer versteht sich nun auch auf die Multitasking-Unterstützung und reduzierte seine Startzeit unter dem iOS 4.x damit erheblich. ifun-Leser Karsten merkt zum Update der Sonos-Speaker an:

Mit der neuen Sonos-Software funktioniert Napster wieder! Die Software lädt sich auf den Geräten selbst! – Das Napster-App (aus dem amerikanischen AppStore) ist ebenfalls gerade neu und funktioniert jetzt perfekt. Die Lieder sind auf dem iPhone speicherbar! Der Automix scheint jetzt richtig gut zu laufen (wie bei Last.fm) und der Knüller ist: Die Software ist komplett in Deutsch.

Das Sonos-Soundsystem “S5″ kostet auf Amazon gut 390€ und ist in weiß und schwarz erhältlich.

Diskussion 7 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. endlich airplay jaaaaa :)))

    ps.: das sonos soundsystem kann ich jeden empfehlen. habs mir nach dem test hier auf ifun gekauft und bin wirklich sehr zufrieden!

    — Fabian
    • das mit der airport express hab ich natürlich in der euphorie überlesen. :D Is ja kein richtiges airplay so. Schade -.-

      — Fabian
    • Ich kann Sonos auch nur empfehlen, ist ein einfach geniales System in vielerlei Hinsichten.
      Ich habe mit einer Squeezebox angefangen, weil mich zuerst der Preis abgeschreckt hatte, bin dann aber doch bei Sonos gelandet und hochzufrieden!
      Werde gleich zu hause dann mal das 3.4 auf alle Geräte aufspielen :-)

      — Bass-T
  2. Ich habe das Sonos-System wieder verkauft, da es meiner Meinung nach ohne Verbindung zur Anlage keinen preisgemäßen Sound bietet.
    Bin vom S5 auf den Zeppelin Air umgestiegen und sehr zufrieden.

    AirPlay? Das ist doch ein Scherz – mittels AirportExpress hatte ich das schon vor sechs Monaten am Laufen und Verteilung auf andere ZonePlayer ging auch. Das ist wohl eine reiner Marketing-Gag.

    Der Hauptvorteil von Sonos (das kann keiner in Abrede stellen) bleibt der Zugriff auf eine zentrale Musikdatenbank ohne laufenden Rechner (also z.B. über eine NAS) im ganzen Haus. Und das, ohne den Akku eines iOS-Geräts leerzulutschen.
    Bei mir war aber neben meinem Soundthema vor allem der Ärger mit der ganzen Familie entscheidend, dass neue Musik eben nicht von alleine in den zentralen Datenpool wandert und Daddy zu selten Zeit dafür hatte.
    Vielleicht war ich nicht clever genug, das zu automatisieren.

    — Zirbelnuss
    • Gibts doch schon, über den US iTunes Store. Man muss sich nur eine Fake US Account anlegen und anschliessend über die App einen neuen Napster Account erstellen.
      Mit dem US Napster Account kann man sich dann auch auf napster.de anmelden.
      Ist sogar billiger (10$ vs. 10€) als ein deutscher Napster Account.

      Läuft bei mir super :-)

      Johnny

      — JohnnyXXL
  3. ich habe das sonos s5 in schwarz in verbindung mit einer airport express. preis/leistung ist absolut top!
    gekauft habe ich das s5 hier…. [link vom admin editiert]
    das ist der günstigste deutsche onlinehändler, den ich gefunden habe… weit unter 400 euro.

    — ho

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14624 Artikel in den vergangenen 2667 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS