iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 346 Artikel
   

„Phosphorus“ oder M8 als Fitness-Co-Prozessor

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

UPDATE: Hier geht’s zu einem Artikel mit neueren Informationen zu diesem Bauteil.

Mit dem iPhone 5s hat Apple den sehr potenten Co-Prozessor M7 zum damaligen Hauptprozessor A7 eingeführt. Dieser Co-Prozessor ist im iPhone 5s vor allem für alle Informationen rund um die Positionsbestimmung zuständig. Der Vorteil liegt darin, dass diese teilweise ständig im Hintergrund laufenden Aufgaben mit dem M7 verarbeitet werden können, ohne den Hauptprozessor in seiner Arbeit zu stören.

Im Internet ist eine Schema-Zeichnung aufgetaucht, die angeblich den Co-Prozessor des, ebenfalls noch nicht bestätigten, A8-Prozessors zeigen soll. Der intern angeblich auf „Phosporus“ getaufte Chip könnte dem A8 als M8 zur Seite stehen.

phosphorus

Vermutet wird, dass der Chip sich, neben den jetzt bereits verarbeiteten Ortsdaten auch um die zahlreichen Informationen aus dem HealthKit kümmern könnte. Auch diese Daten werden sinnvoller Weise laufend erfasst und könnten so im Hintergrund verarbeitet werden, ohne wiederum andere Prozesse zu stören.

Die Schema-Zeichnung stammt von GeekBar. Die Seite ist bekannt für verschiedene geleakte Informationen, unter anderem wiesen diese auch schon auf das eventuell erscheinende Highend-iPhone mit 128 GB hin.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Aug 2014 um 16:49 Uhr von Andreas Reitmeier Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Es geht aber nicht darum den a8 bi anderen Dingen zu stören, sondern es geht darum ihn nicht aus den tiefen Schlafzuständen aufzuwecken.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37346 Artikel in den vergangenen 6072 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven