iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

MyGEOS GPS: Netter Gratis-Neuzugang bei den Sportler-Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Sich als neue Sportler-Applikation im AppStore zu etablieren ist heute, nicht zuletzt wegen der enorm großen Auswahl hochqualitativer Anwendungen wie RunKeeper, Runtastic und Runmeter, wesentlich komplizierter als noch vor 12 Monaten. Mit ein Grund warum der Neuzugang, die MyGEOS GPS-App (AppStore-Link) jetzt als Gratis-Download in Apples Software-Kaufhaus debütiert.

6MB groß, bietet der deutschsprachige Geo-Tracker eine schöne Oberfläche, die Auswahl unterschiedlicher Aktivitäten und das übliche Werkzeugset zum Aufnehmen, mitschneiden und analysieren eurer WorkOuts. Die integrierte Karte zeigt euch den Verlauf der morgendlichen Jogging-Tour an, Werte wie Distanz, Geschwindigkeit und Kalorien listet die Applikation in ihrem Aufnahme-Archiv an.

Zu neuen Herausforderungen soll ein Bewertungssystem motivieren, das euch bei der regelmäßigen Nutzung des Trainingstagebuches mit kleinen Medaillen belohnt. Kann man antesten.

Montag, 17. Jan 2011, 10:20 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also 4Free ne richtig tolle App.
    Sobald der Schnee weg ist werde ich mal alle Trainingsapps durchprobieren…

  • Endlich mal was in deutscher Sprache jupppiiii

  • Weiß schon jemand, was es mit den Punkten aufsich hat, die man sammeln kann. Wie und wo kommen die zu diesen Projekten die erwähnt sind? Ansich finde ich das nämlich echt spannend und würde ich gerne nutzen!

  • Probieren geht über Studieren 

  • Ich habe das Programm heute mal beim Fahrradfahren ausprobiert.
    An sich ist die App (gerade für eine kostenlose) wirklich gut gelungen und lief nach einigen Startschwierigkeiten der GPS-Aufzeichnung wirklich gut.
    Leider sind sowohl Performance, als auch Genauigkeit beim Tracken verbesserungswürdig. Außerdem kann man das Display (meines Wissens nach) nicht ausschalten, ohne das die Aufzeichnung abbricht.
    Erfahrenswert wäre auch, worum es sich bei den sozialen Projekten handelt und was die gesammelten Punkte nutzen.

    Insgesamt sind das für mich 3 von 5 Sternen.
    Da die Versionsnummer aktuell noch 0.8 beträgt, ist auf baldige Besserung zu hoffen ;-)
    (getestet unter iOS 4.2.1; iPhone 3G)

  • Habe die App heute morgen beim Laufen ausprobiert. Habe das Display mit dem Schloss gelockt, und als ich nach 30 min mal nachschaute, hat die App nichts aufgezeichnet. Also das ist wohl ein Witz……
    habe es sofort wieder gelöscht.
    Bleibe bei Runkeeper Pro, ist diesen Monat noch gratis….also zuschlagen……

  • gut gelungen, optisch sehr schoen.Bisher wenig getestet aber eines ist cool. Man kann auch ohne 3G tracken, sprich im offline modus was eine Aufzeihnung im Ausland ebenso moeglich macht..
    bin auf die 1.0 gespannt!Weiter so

  • habs eben getestet beim biken, die app hat leider nicht die km aufgezeichnet, keine strecke, nur die zeit.
    habs nun wieder gelöscht.

    wenns funktioniert sicherlich ok, aber funzt eben nicht.
    runtastic oder smartrunner haben dagegen beim ersten mal alles aufgezeichnet.
    aber nettes design von myGEOS muss man schon sagen!

  • Das App ist wohl nicht kompatibel mit iOS 4.3.1
    Das GPS wird nicht initialisiert.
    Eine Aufzeichnung von Strecken ist somit nicht möglich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven