iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 964 Artikel
   

Mozilla wiederholt sich: Keine Firefox-Version für iOS-Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Im offiziellen Mozilla-Blog haben die Firefox-Entwickler gestern noch mal einen ausführlichen Ausblick auf angedachte und bald verfügbar Funktionen der hier vorgestellten Firefox-Home Applikation (AppStore-Link) gegeben.

Die kostenlose Applikation zur Synchronisierung der eigenen Lesezeichen, Tabs und Einstellungen soll zukünftig um die Übertragung beliebter Suchmaschienen erweitert werden und soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook in integrieren.

Mit Blick auf die, vor kurzem von Apple gelockerten AppStore-Richtlinien wiederholen die Firefox-Macher jedoch ihre im im August 2008 getätigte Absage an eine iPhone-kompatible Version des alternativen Browsers:

Wir arbeiten daran, unseren Nutzern die besten Firefox-Feature direkt mit der Firefox Home-Applikation zugänglich zu machen. Zwar wurden wir oft gefragt, ob wir nicht mehr Browser-typische Funktionen in Firefox Home integrieren könnten, technische und logistischen Einschränkungen machen es uns jedoch unmöglich einen „richtigen“ Firefox-Browser auf dem iPhone anzubieten. – „We are focused on building Firefox Home as a rich, cloud-based application and making it a valuable product that people will continue to love and use.“


Donnerstag, 30. Sep 2010, 10:22 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wer braucht schon firefox … geht mir von tag zu tag mehr auf die nerven, bin schon drauf und dran zu chrome zu wechseln, ja wenn da nicht das gewohnheitstier in mir stecken würde und ich die hoffnung noch nicht aufgegeben habe, dass mozilla doch noch an der performance schraube dreht, aber im moment wird firefox immer mehr zum ärgernis :(

    • Expertenmeinung

      Du hast Firefox aufm iPhone? Oder schlicht den Beitrag nicht begriffen?
      Ich glaube, deine Wechseldrohnung wird hier relativ gefasst aufgenommen werden…

    • mit Firefox IV soll’s anscheinend besser werden dank der Hardware/Grafik Beschleunigung etc bla ka wie die das nennen :D

    • An Firefox führt kein Weg vorbei, wenn man sich Ernsthaft mit dem ganzen Thema auseinandersetzt. Von Mozilla finde ich es nu konsequent, nach der anfänglichen Drangsalierung Apples, jetzt nein zu sagen und das Risiko nicht einzugehen. Würde es so einen Browser geben, der Apples Hoheit angreift, würde Apple doch schnell wieder eine neue Richtlinie aus dem Hut zaubern um ihn zu blockieren.

    • Der Telekom Mann

      Probier mal Firefox 4 aus, der geht schon ab wie ne Rakete, aber Chrome ist trotzdem
      Noch schneller (aber bei Ff4 fast nicht mehr zu unterscheiden) aber so brauchst du nicht unbedingt zu wechseln ;)

      • Im Auto fahre ich lieber langsam und sicher, als schnell gegen die Wand. Man darf die Sicherheit seiner Daten und vor allem Privatsphäre nicht aufs Spiel setzen für einige hundert Millisekunden Zeit. Aber muss ja jeder selbst wissen…

      • Der Telekom Mann

        Ich lege auch wert auf meine Daten und mit dem neuem Firefox hab ich keine Probleme ;)

  • Wie schaut’s mit jailbreakgeräten aus? Also Firefox könnte wenigstens in cydia oder so geführt werden ..

    • Der Telekom Mann

      Den Entwicklern geht es nicht darum ob Apple es erlaubt oder nicht (und Apple würde es erlauben, siehe Opera) sondern darum, das es „kein echter Firefox“ wäre, les dir den Beitrag noch mal durch ;)

  • Seid ich meinen mac habe benütze ich den nicht mehr….

  • wenn Ihr mich fragt, sind die einfach unfähig einen gescheiten Browser auf die Beine zu stellen.
    Wenn ich sehe wie oft Firefox, egal ob OSX oder PC Version, sich beim starten Updates saugt.
    Ist zwar schön zu sehen, dass sich hier jemand um das Produkt kümmert, aber teilweise nervt es, deshalb nutze ich lieberein Safari damit funzt bei mir alles.

  • Also Firefox für Windows ist immer schlechter und unstabiler geworden in der letzten Zeit
    mein ganzer pc hängt wenn Firefox offen ist
    ich warte sehnsüchtig auf für neue ie Version oder nutze chrome. Firefox geht bei mir irgendwie gar nicht mehr.

  • Test haben ergeben das Safari und Chome allmöglichen Daten und Suchverhalten über einen sammelt. Das das App von Firefox zu groß wird, kann ich mir gut vorstellen. Firefox ist nicht nur der sicherste sondern auch schnellste Browser. Aber jeder kann den Browser benutzen, mit dem er zu recht kommt.

    • naja der sicherste das kann sein … aber der schnellste sicher nicht, benutz mal chrome da werden dir die augen aufgehn … da kann sich firefox noch ne ganze scheibe von abschneiden, sollten sie mal machen, tun sie aber nicht, leider :(

      firefox auf dem pc ist einfach nen ressourcenfresser ohne ende, nach 20 mins rumsurfen und bei einigen offen tabs verbraucht das ding schon locker 600 mb, ja hallo?

      • Der Telekom Mann

        Sie haben sich mehrere Scheiben von Chrome abgeschnitten ;) gug dir mal Firefox 4 an, sieht meiner Meinung nach aus wie Chrome und ist fast genauso schnell aber trotzdem noch sicher ;)

      • Nehmt halt einfach Iron, der basiert auf Chrome hat aber alle sicherheitsbedenklichen Punkte nicht, ID etc…

  • In Chrome wurde doch alles entfernt bzw. kannst du selber auswählen was an Google gesendet werden soll und was nicht. ;)

  • Ich glaub viele reden hier schlicht aneinander vorbei. Hier geht’s nicht um eine PC, Mac oder sonst eine Version vom Firefox, hier geht’s um den iOS Firefox, und der nutzt den iOS Safari Unterbau

  • Mein Lada ist billiger… Mein Mercedes ist sicherer… Mein BMW ist schneller… Mein VW fährt jeder…
    Ist reine persönliche Geschmacksache. Jeder nutzt das was ihm gefällt oder beim surfen weiterhilft.
    Und wie ihr seht ist mein Beitrag genauso nützlich und informativ wie eures! :)

  • Und Chrome ohne Google heißt immer noch Chromium ;)

  • Ihr habt doch keine Ahnung !!!bewiesen ist, dass Safari 5 momentan der schnellste Browser ist.aber g.c. Ist natürlich auch nicht weit dahinter

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18964 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven