iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 863 Artikel
   

Movies2iPhone: Freier Film-Konverter für Windows-User

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

mov2iphone.jpgDen Jungs mit den Macs haben wir schon immer iSquint ans Herz gelegt, wenn es darum ging eigene Filme iPhone-gerecht aufzubereiten. Kostenlos, schnell und „death-simple“ lassen sich eigene Filme etlicher Ausgangsformate mit iSquint gleich stapelweise konvertieren und bei Bedarf sogar als H.264-Clip auf der eigenen Platte ablegen.

Unter Windows sieht das mit der Film-Konvertierung da schon anders aus. Zwar gibt es auch hier etliche (freie) Tools die um eure Gunst buhlen. Die Killer-Applikation, haben wir hier aber noch nicht ausmachen können.

So bietet sich weiteres herumprobieren an – und somit eventuell auch der Download von Movies2iPhone. Movies2iPhone steht aktuell in Version 0.62 zum Download bereit, unterstützt wie auch iSquint den Batch-Mode sowie Drag-and-Drop und basiert auf dem freien Konverter FFmpeg. Kompatibel mit XP und Windows Vista ist Movies2iPhone knappe 3MB groß und ist sogar in der Lage die fertigen Filme direkt aufs iPhone zu schieben.

Dienstag, 26. Feb 2008, 9:53 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sowas habe ich gesucht. Bzw. nicht aktiv gesucht sondern drauf gewartet da mal drüber zu stolpern :)

    Danke für den Tipp :)

  • Super, dass dieses Thema hier einmal aufgegriffen wird.

    Weiss jemand von Euch Spezialisten, wie man „schnell und einfach“ auch Untertitel in den .mp4-Film einfügen kann? Das iPhone ist ja nicht in der Lage, .srt-Files direkt in den Film einzuspielen.

    Mit Submerge hat’s nicht geklappt, kostet zudem Geld und dauert ewigs lange (und dann funktioniert es nicht wie es eigentlich sollte).

    Bin übrigens Mac-Verwender, d.h. wenn Ihr ein solches Programm kennt, bitte posten!! Danke

  • Was soll man mit einem Converter, bei dem man nicht einmal die Byterate einstellen kann. Wir sprechen hier vom iPhone. Und das hat bekanntlich nur magere 8 GB Speicherkapazität. Größer als 500 MB darf ein zweistündiger Film auf einem mobilen Gerät einfach nicht sein. Und das geht nur mit gedrosselter Byterate.

  • Für das iPhone kann ich als Movie Converter mit gutem Gewissen Ripbot empfehlen.
    http://forum.doom9.org/showthr.....p?t=127611

    Für absolute Anfänger ist es vielleicht nichts, aber alle Anderen werden die Einstellungsmöglichkeiten zu schätzen wissen.

    Insbesondere die 2pass-Encodes gibt es bei den meisten 1Click-Tools nicht…

  • @Sluft
    Also selbst wenn nen Film 1 GB gross ist ist es doch egal. Mein iPhone ist ca 4 GB mit Apple Lossless codierter Musik befüllt. Der rest ist frei.
    Filme würde ich mir auf dem Teil sowieso nie anschauen. Wo willste denn nen 2 Stündigen Film schauen?

  • Ich fahre tachtäglich mit der Bahn und schau mir, wenn ich nichts interessantes im Internet finde, einen Film oder auch einzelne Folgen von Serie an. Ganz wo nach mir gerade ist. Was gerade aktuell ist, hab ich auf meinem iPhone.

  • hey sluft
    was für einen converter benutzt du denn ?

  • SUPER Videoconverter. Mit dem kann man so ziemlich alles umwandeln. Kann ich nur empfehlen.

  • @Sluft

    Also ich kann bei mir die rate einstellen ^^

  • Was ich aber nicht finde ist die Möglichkeit, das Video direkt an’s iPhone zu schicken …

  • Ich gebe auch nur das wieder, was ich im iPhone-Atlas gelesen habe. Da war die Rede davon, dass man es nicht einstellen könne.
    Werde es wenn ich Zuhause bin mal ausprobieren.

  • wie kann ich aber kopiergeschütze DVDs umwandeln???

  • Pingback: Windows: Movies2iPhone, iRinger & iPhone PC Suite

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Windows Downloads: Kostenlose und iPhone-kompatible Video-Encoder

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21863 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven