iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Lesenswertes New York Times-Dossier: Die Spannungen zwischen Google und Apple

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Den hier einzusehenden, vierseitigen New York Times-Artikel „A Battle for the Future Is Getting Personal“ geben wir euch als sonntäglichen Lese-Tipp mit auf den Weg. Brad Stone und Miguel Helft, widmen sich der langsam aber stetig eskalierenden Konkurrenz-Situation zwischen Apple und Google und beleuchten die internen Reibereien der beiden Smartphone-Anbieter mit Verweis auf zahlreiche Insider-Quellen.

So sorgte nicht nur Googles Übernahme des Werbeanbieters Admob im November 2009 (einen Monat zuvor hatte Apple sein Interesse an einem Kauf bekanntgegeben) für Konflikte. Auch der bevorstehende Launch des Android-Betriebssystems heizte die bereits schlechte Stimmung erneut an:

At one particularly heated meeting in 2008 on Google’s campus, Mr. Jobs angrily told Google executives that if they deployed a version of multitouch — the popular iPhone feature that allows users to control their devices with flicks of their fingers — he would sue. Two people briefed on the meeting described it as “fierce” and “heated.” While Google listened to Apple, it rarely backed down. “I don’t think they made many accommodations,” says a former Google executive who was briefed on the discussions. “Google is not a company that is particularly afraid of anyone, including Apple.”

Wie gesagt, ein lesenswerter Artikel der sowohl auf die gerade angestrengte Patent-Klage Apples aufsetzt als auch den hier beschriebenen, „neutralen Blick“ auf die Marktsituation beider Konzerne gewährt. Bislang lässt sich Google die prominente Platzierung in der iPhone-Suche noch 100 Millionen Dollar im Jahr kosten, ob die nächste iPhone-Generation vielleicht schon mit einer konkurrierenden Standard-Suchmaschine ausgestattet sein wird steht momentan zwar noch nicht fest, wird durch den NYT-Artikel aber wahrscheinlicher.

Sonntag, 14. Mrz 2010, 11:51 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Och man. ^^ ich warte auf Navigon Select!!!
    Have a nice Day.

  • Expertenmeinung

    Zitat: „ob die nächste iPhone-Generation vielleicht schon mit einer konkurrierenden Standard-Suchmaschine ausgestattet sein wird steht momentan zwar noch nicht fest“

    Aber ich habe doch schon in Einstellungen => Safari => Suchmaschinen immerhin die Auswahl zwischen Google und Yahoo! – da wäre es doch kein Problem, wenn die Auswahl noch größere wäre – und jede Suchmaschine darf brav bezahlen, wenn sie mit auf die Liste will.

  • Ich finds super … der eine will dann immer besser sein als der andere und die Produkte werden immer besser bzw. billiger .. wir endnutzer können eigentlich nur vorteile aus diesem Konkurrenzkampf ziehen ^^
    Ps. Ich warte auch auf navigon select … bei jeder nachrcht von ifun :-D

  • Mit Pushpin hat Apple doch auch schon etwas in Richtung Maps (benutzt wie alle außer Google Navteq-Karten). Allerdings bisher noch wenig integriert und vermarktet.

  • „Goopple“-Phone und alles wird gut. ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven