iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 967 Artikel
   

Laufende Prozesse, Akku-Anzeige und mehr: „Activity Monitor“ kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Ob euch die von „Activity Monitor“ (AppStore-Link) angezeigten Systemwerte einen Mehrwert bieten, müsst ihr am besten selbst beurteilen. Die Anwendung zeigt aktive Prozesse an, informiert über die voraussichtliche Akku-Laufzeit – je nach Einsatzgebiet – und gewährt einen detaillierten Blick auf die RAM-Auslastung. Die schön gestaltete und mit den technischen Spezifikationen aller iPhone-Generationen angereicherte Anwendung kostet üblicherweise 89 Cent, kann momentan aber gratis aus dem AppStore geladen werden.

Dienstag, 30. Okt 2012, 12:18 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gewicht & Maße vom iPhone 5 stimmen nicht. Aber net Designed.

  • Wäre schön wenn mal jemand eine solche App brächte die auch ablisten kann was genau in iTunes nur als „Sonstige Dateien“ angezeigt wird, damit man da mal sinnvoll gegensteuern oder wenigstens herausfinden könnte was genau der Übeltäter ist.

    • Das ist richtig !!! Interessiert mich auch schon eine ganze Weile :)

      • Ich hoffe das Thema hat sich spätestens morgen erledigt (iTunes 11 – wobei ich die Hoffnung langsam aufgeb)

      • Wird nicht passieren! Damit verstößt man gegen die Entwickler Richtlinien von Apple :/

        Googlet mal Charlie Miller Apple

    • Tja, wer SBsettings hat, hat das alles schon!

    • würde mich auch mal interessieren… bin da mitlerweile bei 3,3Gig.. kein großes Spiel.. nur navi2+ mit Deutschland Karte ..aber die wird unter der App Größe angezeigt -.-

    • Oja! 3 GB hab ich voll mit „Sonstige“ :(

      • Könnt ihr schon jetzt problemlos unter Benutzung überprüfen, wie groß die Zusatzdaten der jeweiligen Apps sind.

      • Die „zusatzdaten“ werden aber unter Apps aufgelistet, wie beispielsweise bei der Dropbox oder iBooks.
        Andere hatte ich mit meinem iPhone4 auch schonmal 11GB. Da wurde andauernd ein Update der Telekom geladen, gespeichert und nicht mehr gelöscht. Zu dem Zeitpunkt konnte ich zugucken wie mein verfügbarer Speicher gegen 0 läuft

    • Wie wärs mit Kalender, Notizen, Lesezeichen, Kontakte. Die sind ja genauso auf dem Gerät gespeichert. Was anderes kann ich mir nicht darunter vorstellen.

      • Ne Notiz, 10 Lesezeichen, 25 Adressen und 12 Kalendereinträge, die 3 Gb groß sein sollen? Ich lach mich schlapp

      • Ich hab mein Phone letzt leergeräumt, nur die vorinstallierten Apps waren noch drauf – nach wie vor 5,2 Sonstige.

    • Ja das ist ja gut und schön, aber ihr werdet doch wohl noch wissen was ihr in den einzelnen Apps geladen oder gespeichert habt…

    • würd mich im Detail auch mal interessieren. Es sind sicherlich sämtliche Daten, welche von Apps erstellt werden. Navi –> Karten die geladen sind, Musik –> Album-Cover. Trotzdem kann ich mir nicht erklären, wie ich auf 2GB komme, auch mit diesen Daten, welche sicherlich auf meinem iPhone hinterlegt sind.

  • Hätte ich mir gerne in iTunes 11 heruntergeladen. Bin ja mal gespannt, ob das heute oder morgen noch veröffentlicht wird…

  • Genau !!!! Sollte nicht bis Ende des Monats iTunes 11 kommen ?!?!?!?

    Aber wie ich apple kenne bestimmt wieder heimlich morgen 19uhr !!!

    MfG Olli

  • kennt jemand eine app mit der ich den mobilen und wifi datenverbauch von allen meinen installierten apps verfolgen kann?
    habe schon DataMan und My Data Manager ausprobiert aber die zeigen keine einzelnen Apps an…

    • „My Data Manager“ konnte es – bis iOS6.

      Aber lt. Auskunft des dortigen Support soll es dort (hoffentlich bald) in einer neueren Version auch wieder funktionieren.

      • ich bin noch auf 5.1.1 und habe die app my data manager auch noch nicht auf die ios6 kompaitible version geupdated (2.5.1) und es geht trotzdem nciht
        in der onavo extend app wurde mir aber gerade eben die onavo count app empfohlen, die den app verbrauch anzeigt
        also mal schaun ob die was drauf hat :)

    • sowas suche ich auch schon wie blöde… Datenverbrauch pro App… das kann doch so schwer sein

  • Ist das Screenshot eines iPhones? Mit 476,1 GB??? Sehr verdächtig..

  • Wie kann ich die verschiedenen Betriebsweisen anzeigen?

  • Hm, wieso erhalten denn Apps, die eigentlich im Hintergrund „schlafen“ sollen, ständig Prozessorzeit?!

  • Mich nervt zurzeit vielmehr ein Bug wo ich noch 12,1GB Platz habe und jedesmal wenn ich ein Video synchronisieren will mit 130MB bekomme ich eine Mitteilung das nicht ausreichend genügender Speicher zur Verfügung steht und ich noch 84,4MB benötige. Selbst wenn ich 4GB Musik lösche kommt diese Meldung noch…
    Auch nach einer Wiederherstellung mit Backup Einspielung ist der Fehler wieder da und ohne Backup habe ich ehrlich gesagt keinen Bock mehr bei jeder größeren iOS alle meine Daten zu verlieren…

  • Weiß jemand was der Prozess „kbd“ bedeutet!? Der läuft schon seit 214 stunden…

  • Euer „sonstiges“ sind cache Dateien. Wenn man das iPhone wiederherstellt, komplett, mit allem was vorher drauf war, sind immer ca. 2 – 3 GB Speicher mehr frei als zuvor

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17967 Artikel in den vergangenen 3168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven