iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Jailbreak-Werkzeug Absinthe: Kleines Update auf Version 0.3

Artikel auf Google Plus teilen.
38 Kommentare 38

Der am Sonntag vorgestellte Ein-Klick-Jailbreak „Absinthe“ durfte sich in den vergangenen Tagen über zahlreiche kleine Fehler-Korrekturen freuen und steht mittlerweile in Version 0.3 sowohl für den Mac als auch für Windows und Linux zum Download bereit.

iPhone-Besitzer die ihr Gerät bereits von Apples System-Restriktionen befreit haben können die neue Version zwar ignorieren (an der Durchführung des Jailbreaks hat sich nichts verändert), wer sich die Geräte-Fummelei jedoch für das anstehende Wochenende aufgehoben hat greift bitte zur neuen Version. Diese ist vor allem stabiler als ihr Vorgänger und soll ungewollte Unterbrechungen der 5-Minuten-Modifikation verhindern.

Passend zum Thema: Robin Rhys stellt eine Handvoll empfohlener iOS-Erweiterungen für Jailbreak-Nutzer in dem unten eingebetteten Youtube-Video vor.



Direkt-Link

Donnerstag, 26. Jan 2012, 10:35 Uhr — Nicolas
38 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na toll sollte Mann nun neu Jailbreaken oder nicht?

  • Wie schön, hab mich schon über einige Fehler sehr gefreut … -.-

  • Leute, ihr wart auch schon mal schneller, das Update gibt es seit vorgestern (24.1.).
    Abgesehen davon ist es mir auch mit Version 0.3 für Windows nicht gelungen, mein iPad 2 (3G 32 GB) zu jailbreaken. Ständig versucht das Tool, das iPad wegen eines angeblich bereits durchgeführten Jailbreaks zu reparieren, fordert dann auf, das Gerät erneut anzuschließen, und wenn man dann auf „jailbreak“ klickt, geht die ganz Prozedur wieder von vorne los.
    Ohne VPN, ohne Code-Sperre.

    • Probiere es mal an einen anderen Rechner!

      • Schon an 5 verschiedenen Rechnern ausprobiert – Windows 7 32/64 Bit, Ultimate/Enterprise, überall der gleiche Mist.
        Mein MacBook ist in Reparatur und frühestens in 2 Wochen wieder hier.

      • Hatte ich auch! Lösung iPad leer machen am besten alles runter Musik Apps usw. dann ging es endlich bei mir !!!!

    • Ich brauchte auch mehrere Stunden mit meinem Windows Rechner um mein iphone 4s zu jailbreaken. Egal was ich machte, nix hat geklappt. Bis ich am Ende ein Backup von meinem iPhone erstellt habe und dann auf Werkseinstellungen wiederherstellte. Es dann als neugerät jailbreakte und dann wieder das backup raufspielte. War bei mir und meinem bruder so.

      • Bei mir auch…so würde ich es Darnok auch empfehlen….. Sonst dauert der Jailbreak stunden….

      • Danke, hab’s jetzt genau so gemacht, und es scheint auch mit einem iCloud-Backup (also ohne lokales iTunes-Backup) zu funktionieren!

        Habe Absinthe nach der Wiederherstellung, als der Willkommensbildschirm auf dem iPad erschien, ausgeführt, gerade läuft die Wiederherstellung aus dem iCloud-Backup.

    • Geht mir genau so. Hab es auch schon zig mal versucht.
      Ständig bleibt der Ladebalken bei 10% hängen.

      • Dann wirst auch du nicht drum herum kommen, die Einstellungen zurückzusetzen. Wenn das iPad dann das erste Mal wieder startet und der Willkommen-Bildschirm erscheint, Absinthe ausführen, dann wieder Einstellungen zurücksetzen, und dann die normale Prozedur zur Einrichtung durchgehen, anschließend aus dem letzten Backup wiederherstellen. So hat es jedenfalls bei mir geklappt.

      • @Darnok

        Habe das selbe Problem wie bei dir aber mit dem iPhone, hatte auch ein backup und auf werkseinstellung gesetzt und als neues iPhone versucht zu jailbreaken ( Windows ) es brach nach 3/4 wieder ab. Was meinst genau mit willkommensbildschirm, meinst genau den Anfang wo man Land usw angeben muss? Weil auf das hatte ich nicht geachtet.

  • Zitat ifun: [iPhone-Besitzer die ihr Gerät bereits von Apples System-Restriktionen befreit haben können die neue Version zwar ignorieren (an der Durchführung des Jailbreaks hat sich nichts verändert), wer sich die Geräte-Fummelei jedoch für das anstehende Wochenende aufgehoben hat greift bitte zur neuen Version. Diese ist vor allem stabiler als ihr Vorgänger und soll ungewollte Unterbrechungen der 5-Minuten-Modifikation verhindern.]

    Toll was heißt das denn? Diejenigen schon ein jalbreak gemacht haben sollen nicht auf das stabile neue version greifen oder wie? Klingt irgendwie sehr (un)logisch!!!!!

    • was ist denn daran unlogisch?
      wenn du schon erfolgreich gejailbreakt hast, besteht kein grund dazu, den jailbreak mit der neuen version zu wiederholen!

    • Unlogisch ist eher, daß du nichts begriffen hast.
      Der JAILBREAK läuft stabiler und nicht das befreite iDevice. ERGO: Hast den jailbreak erfolgreich hinter dich gebracht, brauchst nix weiter zu tun. Steht eigentlich für normal denkende Mitbürger und Nutzer ihrer kognitiven Fähigkeiten eindeutig und verständlich da.

  • Badekappenatze0815

    Also ich habe den JB mit meinen MacAir durchgführt und ich hatte keine probleme. (dauer mit DL ca. 5 min)
    So ist das halt mit Windows Systemen ……

    • Jaja, blablubb, war ja nur eine Frage der Zeit, bis so ein Schwachsinns-Kommentar bzw. Totschlagargument kommt. Mindestens genau so daneben wie die „mit Linux wäre das nicht passiert“-Sprüche von Linux-Jüngern.
      Apple-Fanboys sollten sich mal Gedanken machen, ob es dem Unternehmen Apple OHNE Windows-Benutzer genau so gut gehen würde, wie es ihm mit Windows-Benutzern geht.

      Hab’s jetzt übrigens mit Windows nach dem Denkanstoß von Cambi auch hinbekommen.

    • Ging an meinem MAC nicht, hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun..

  • Also bei mir hat der jailbreak mit download aufen windows rechner keine minute gedauert.. Nochmal 2-3 minuten das iphone selbst von absinthe zu jailbroken.. Un fertig.. Weis echt nich was ihr alle für probleme habt? Überbleibsel von irgendwas? Tinyumbrella? Un wie gesagt die fehlermeldung sagt alles! Backup vom
    Phone/pad machen.. Werkseinstellungen mit neuer apple ipsw und gut is! Jailbreaken… Un zu guter letzt itunes die apps musik etc rüber ziehen. Fertig…

  • Ich hatte bereits mit der ersten Absinthe-Version (win) gejailbreaked, aber ich kann nicht alle Quellen in Cydia hinzufügen.

    Kann ich jetzt die Version 0,3 einfach drüber jailbreaken ?

  • Braucht man für den JB die Ausschalttsste des iPhones? (die oben rechts)
    Mein Button ist leider defekt, und ein Tausch des Gerätes mir zu teuer. Und was die Rep. kosten würde kann keiner sagen bei Apple.

    • Da der jailbreak für divices mit A5 Kern sind, könntest du dein gerät einfach bei Apple reparieren lassen. Liegst ja schließlich noch in der Garantiezeit. Aber nein man braucht den power Button nicht für den jailbreak

      • Wenn er das Gerät heute abgibt, kommt es wahrscheinlich zurück, wenn 5.0.2 draußen ist. Wenn er Pech hat, ist die Version schon drauf…

    • Eigentlich nicht, Neustarts passieren automatisch. Wenn aber was schiefgeht, könnte das schon sein, das die Taste benötigt wird, um manuell in den DFU-Modus zu gelangen. Wobei dieser für Absinthe eigentlich nicht benötigt wird. Aber wer weiß, was da dann alles nötig wird, wenn was nicht klappt? Ich würde probieren, solange 5.0.1 von Apple noch gesignt wird, dann kommst du notfalls zu dieser Version auch ohne Powerbutton zurück.

    • Hi,
      Schau mal auf ifixit.com. Da werden Sie geholfen. Das Ersatzteil bestellst Du dann z.B. in der Bucht. So habe ich es mit meinem Touchscreen gemacht. 10.- statt 45-90.-

      Gruss

  • Läßt sich das auch mit/auf einem 3Gs nutzen oder ist das nur für iPhone 4/4s nutzbar?

  • Seit dem Jailbreak (iPhone 4s) hab ich endlich wieder normale Akku Laufzeit (sprich mehr als 5-6 Stunden). Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven