Artikel SeeJacket Folio: Eine der schlaueren iPhone 5-Schutzhüllen
Facebook
Twitter
Kommentieren (49)

SeeJacket Folio: Eine der schlaueren iPhone 5-Schutzhüllen

49 Kommentare

iPhone-Schutzhüllen haben ihre Hochzeit immer kurz nach dem Verkaufsstart neuer Geräte-Generationen. Zum einen sehen die gerade gekauften Modelle anfangs meist noch so gut aus, dass sich auch Hüllen-Kritiker zum Schutz der Vorder- und Rückseite hinreißen lassen, zum anderen bleiben viele iPhone-Nutzer ihren Hüllen-Systemen unglaublich lange treu und wechseln die gewähltes Cases bis zum nächsten iPhone erst mal nicht mehr.

Zwei Punkte die dazu führen, dass auch wir uns den Case-Geschichten meist verstärkt nach dem Launch der neuen iPhone-Generation annehmen und neue Hüllen anschließend nur noch in Sonderfällen berücksichtigen.

Heute wollen wir auf die Artwizz-Neuerscheinung “SeeJacket Folio” hinweisen. Das 29€ teure Case wird von den Berliner Anbietern als “extrem flaches, widerstandsfähiges Kunststoffgehäuse mit einer griffig, mattierten Oberfläche uns Polyurethan” beschrieben und verdient sich unsere Aufmerksamkeit durch den integrierten Video-Standfuß. Ist das iPhone in die Hülle eingeklickt, erlaubt das in schwarz, weiß, rot und silber erhältliche “SeeJacket Folio” den Video-Konsum am Gerät und das freihändige Führen von Facetime-Gesprächen.

Eine bekannte Idee, deren iPhone 5-Umsetzung uns gut gefallen hat. Das Case-Handbuch kann hier (PDF) eingesehen werden.

Dank Magnetverschluss haben Sie immer leichten Zugriff auf Ihr iPhone. Um das iPhone zu benutzen, klappen Sie einfach die Vorderseite nach Hinten. Im geschlossenen Zustand schützt die Vorderseite der Tasche das Touchscreen Display zusätzlich vor Schmutz, Kratzer und Stößen. Das iPhone wird in der Tasche mithilfe von Clips sicher festgehalten.

Diskussion 49 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Die Hülle ist wirklich schick! Aber ich finde es immer schade so ein Design-Objekt wie das iPhone hinter eine Hülle zu verstecken. Natürlich ist es darin besser geschützt, aber wenn ich das tolle Design nicht sehe, weil es so gut geschützt ist, dann brauche ich auch kein tolles Design.

    Ich bleibe lieber bei meiner Displayschutzfolie. Die ist quasi unsichtbar und das iPhone bleibt damit ein iPhone. Klar ist es damit nicht vor Stürzen geschützt aber ein bisschen Vorsicht gehört immer dazu. Dafür habe ich das schicke Gerät in seinen voraussichtlich zwei Jahren Nutzung auch mal gesehen und nicht nur irgendeine Hülle :-)

    — Dextro
  2. Ich habe mir zu Beginn gleich die Belkin Grip Sheer gekauft und bin sehr glücklich damit. Ist kein Silikon, aber auch kein ganz harter Kunststoff. Sie geht auch ein Stück über die Vorderseite, sodass Sie das iPhone beim Hinlegen schützt. Darüber hinaus ist sie angenehm preiswert.

    — bloodhound_sf
  3. Ich habe eine Schutzfolie für vorne und hinten, und drumherum einen atypischen Bumper in neongrün/schwarz.

    Perfekt geschützt :)

    — Tobias
  4. Ich finde solche Cases zum aufklappen nicht so schön von der Haptik her.
    Die Case hier sieht zwar wirklich schön aus und mit dem integriertem Stand hat sie sogar eine Zusatzfunktion. Aber bei mir überwiegt dann doch der negative Punkt.

    Ich hab lieber eine Tasche + Folie. Dann ist es zwar nicht so gut gegen einen Sturz geschützt. Mir ist mein iPhone 4 in jetzt fast 2 Jahren einmal runtergefallen und zum Glück ist nichts passiert.

    — Patrick
  5. Ich bin ein echter Hüllen-Freak und möchte am liebsten jeden Tag was Neues ausprobieren! Für meine iPod touch Geräte habe ich etwa ein gutes Dutzend versch.Hüllen in den verschiedensten Designs…-Für’s neue iPhone hab ich auch schon drei Stück: eine Lederhülle zum Aufklappen wie ein Buch, dann eine in weiß mit Aufdruck aus Kunststoff, zZt. bevorzuge ich aber eine ganz transparente Hülle zum Anklicken-genau aus dem hier erwähnten Grund, damit ich das tolle Design des iPhones sehe, und nicht bloß ‘ne Hülle, die alles verdeckt….

    — Unicornqueenie
  6. Ich finde auch viele Hüllen sehr schön. Dennoch tu ich mich schwer mit Klapphüllen weil die beim telen einfach hinderlich sind. Auch mag ich das Design nicht mit einer noch so schönen Hülle verdecken. Apple hat das Iphone dünner gemacht und ich mags auch nicht wieder dicker machen.
    Aktuell habe ich daher die Lösung: Switch Easy für Iphone 5 in transparent. Die neue Ausführung ist ultra-dünn, aus hartem Polycarbonat – ultra transparent und schiebt auch keine Folie hoch. Dazu ist das IP rundum geschützt – für die untere Kante gibt es einen optionalen Schutz den man auf Dock und Anschlüsse setzen kann, sodass auch dort ein Kantenschutz gegeben ist. Mehr muss da nicht drum.
    Allerdings warte ich noch auf die ISkin Claro für IP5 — die soll ähnlich dünn und gut sein. Noch etwas schicker aussehen – ist aber noch nicht lieferbar.
    In der Handtasche (da hab ich ne Waterkant für Ipad) gibts dann ein Extrafach fürs IP und da paßt mein 5er auch mit Hülle rein.

    — macfee
  7. ich hoffe immernoch auf ein BookBook fürs iPhone 5. Die von Luca gefällt mir irgendwie nicht sonderlich

    — komacrew
  8. Ich habe die Hülle schon seit dem 21.09. Sie ist wirklich sehr schick, aber auch genauso empfindlich. In einer Jeans sollte man die Hülle nicht rumtragen, da sich an den Kanten das Material schnell abreibt.

    — Frank
  9. Optisch top, meine Frage aber: Was sieht ihr wenn man mit der rechten Hand das Iphone am rechten Ohr hebt und telefoniert??? Riiiiichtig, die Klapphülle vorm rechten Auge! Und überhaupt, mit offener Hülle, einhändig dast Telefon halten? Stell ich mir ungünstig vor, da ist doch keine Kante zum halten mehr da auf der linken Phoneseite beim offenem Deckel oder?

    — Powermagarac
    • Für die leute ohne vorstellungsvermögen, man kann so ne hülle auch einmal umklappen.
      Solange man nicht gerade leute observiert, kann man beim Telefonieren wohl auf die Kamera verzichten ;)

      — kleiner Pirat
      • …..Danke, jetzt hast mir aber die Augen geöffnet… Lies mal 3 Post’s unter deinem, (Fred’s Post)so hab ich es mir vorgestellt…

        — Powermagarac
    • Also ich habe zurzeit noch ein iPhone4 mit dem BookBook was ja quasi genauso aussieht von der Bauform und da klappe ich die Vorderseite einfach komplett um wenn ich telefoniere

      — komacrew
  10. Mach es beim 5er so wie beim 4S – eine Speck Pixel Skin HD in rot + Case Mate POP with Stand in Pool Blue/ Violet und ich hoffe das Incase auch bald die Andy Warhol Cases fürs 5er anbietet.
    Finde das Case von Artwizz nicht besonders, wenn schon so ein Flip Case dann schon lieber welche von Piel Frama !!!!!

    Josh61
  11. Umklapphüllen sind immer so unpraktisch.
    Klapp ich den Deckel vollständig um, kann ich keine
    Fotos machen und es sieht dann immer echt unbe-
    holfen aus, mit dem Deckel auf rechtwinklig, mit beiden
    Händen irgendwie hinbiegend.
    Dann lieber ne Einsteckhülle oder einen Snap-On-
    Rücken mit Displayfolie.

    — Fred
  12. Ich habe die Hülle und bin im großen und ganzen zufrieden, allerdings zieht sie dreck wie verrückt an, man sieht jeden Fussel drauf und die Kanten zeigen nach einer Woche schon Abnutzungserscheinungen trotz pfleglicher Behandlung… Werde mich noch nach einer anderen umsehen.

    — Hendrik
  13. wann kommen denn endlich mal auf der apple seite schutzhüllen/bumper, vorallem original bumper von apple für das iphone 5?

    — fuchs
  14. Ich bin auch eher ein Folien-Typ…allerdings habe ich noch keine passenden Folien von Powersupport für das neue 5er gesehen. Hat jemand Infos ob es schon Folien gibt von denen, und wo man die erwerben kann?

    — Mamich
  15. Ich bin auch noch auf der Suche nach einer guten “Ensteck-Hülle”. Die von TomTailor finde ich nicht schlecht, passt aber nicht fürs iPhone 5. habt ihr noch eine gute Idee? Darf auch gerne ein bisschen farbenfroh sein. Danke.

    — Kris

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14625 Artikel in den vergangenen 2668 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS