iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 501 Artikel
   

iOS-Apps auf Windows 10: Umbau dauert nur 5 Minuten

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Das im August des vergangenen Jahres angekündigte Microsoft-Werkzeug „Project Bridge„, mit dessen Hilfe sich iOS-Anwendungen in vollwertige Windows 10 Applikationen verwandeln lassen, befindet sich momentan in seiner aktiven Betaphase und überrascht uns heute mit schnellen Ergebnissen.

windows

Canabalt: Der iPhone-Download als Windows-App

So scheint der Entwickler-Download, mit dem die Microsoft-Verantwortlichen interessierte Programmierer dabei unterstützen wollen, vorhandene iOS-Anwendungen auf die Windows-Plattform zu portieren, in der Lage zu sein fertige iOS-Anwendungen in wenigen Minuten zu voll funktionsfähigen Windows-Apps umzubauen.

Wie genau dies vonstattengeht demonstriert der Entwickler David Burela in seinem Blog an dem populären iOS-Spiel Canabalt. Das Spiel, das als Flash-Game in den Markt startete, wird seit Oktober 2009 auch in einer iPhone-Version verkauft, deren Quelltext seit Anfang 2011 auf dem Code-Portal GitHub zum Download bereitsteht.

Burela demonstriert im unten eingebetteten Video nun, wie schnell sich der iPhone-Quelltext in eine Windows 100-App verwandeln lässt, die anschließend nicht nur ruckelfrei läuft, sondern auch auf Mausklicks reagiert, eine funktionierende Tonausgabe besitzt und fast beliebig skaliert werden kann. Der Umbau selbst nimmt weniger als fünf Minuten in Anspruch.

Donnerstag, 11. Feb 2016, 11:50 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Microsoft könnte hier einen klaren Nachteil abbauen: die fehlenden Apps. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass der AppStore mit Portierungen der vielen nutzlosen iOS Apps und deren Klonen geflutet wird.

    • Naja jein. Windows 10 Mobile ist an sich kein schlechtes System. Apps sind wirklich das Hauptproblem was das System hat. Grade weil die Windows Versionen von der qulität iOS und Android hinterher hängen.Und das hier vorgestellt Tool könnte eben genau diese Lücke etwas schließen.

      • Ich werd wohl noch 143 Jahre warten müssen bis ich die App dann in Windows 100 benutzen kann! :D Cooler Fehler! :P

    • Bin gespannt wie die Portierungen dann im Endeffekt dann aussehen. Viele Apps (keine Spiele) sind ja sehr gut ins Gesamt Design von iOS integriert, einfach das umwandeln und auf einen Windows Phone dann haben will vermutlich auch niemand.

      Langt ja schon das am iPhone es sogar jetzt noch Apps gibt die nicht im iOS7 Design sind, wie würde das dann nur aussehen auf einen Windows Phone. 3 verschiende Designs dann oder? W10 Style, iOS6 Style und iOS 7 Style…

      • wieso nicht? ms-apps haben unter OSX und iOS auch immer noch kein durchgehendes Apple-feeling, sondern bringen viel Windows-artiges mit.

  • Windows-100 App ist gut :-)

    OT: kann es sein, dass die Kommentar-Funktion in der App kaputt ist? Ich kriege keinen Kommentar darüber versendet…

    • Finde die Kommentarfunktion so oder so immer noch nicht so gelungen, da es bei mir auch immer wieder schief geht. Entweder ich bin zu doof oder tatsächlich funktioniert es nicht richtig.
      Wäre zum Beispiel super wenn man beim Kommentar verfassen erkenn könnte, auf welchen man grade antwortet. Sprich oben, wo mein Name und Mail oder ganz unten, einfach den Namen auf den man Antwortet hinsetzen. Dann weiß man sofort ob man richtig schreibt oder nicht.

      • Abgesehen davon bekomme ich über die Browser-Version beim Absenden oft nur die Rückmeldung „Spam deleted“ anstelle des geposteten Kommentars Oo

      • War mal IPhone Nutzer der ersten Stunde … Dann mal zu WindowsPhone gewechselt und nun wieder zurück zum IPhone … Kenne beide Seiten und beides hat seine Vorteile! Denke WindowsPhone holt sehr stark auf und wenn im Sommer das SurfacePhone im Sommer kommt – dann wird Samsung und Apple echt mal im Zugzwang sein…

        Schaut euch mal das Gegenstück von dieser Seite bei WindowsPhone an! Hieß früher WindowsPhoneArea und heute WindowsArea …. Das App hat die Kommentarfunktionen super gelöst und stellt diese hier echt in den Schatten :-) vielleicht geht die Portierung ja auch mal rückwärts:-p

    • Wir wissen, dass wir da noch eine offene Baustelle haben und haben das im Blick. Die Nächste Version der App wird das komplette Kommentar-Backend austauschen.

  • Der Kommentar geht immer wiedermal kaputt
    Ist Standard bei dieser App!

    Einfach App löschen und neu installieren
    Dann geht es wieder!
    Mach ich alle paar Wochen mal!
    Leider!

  • Ist das bisher die einzige App die so umgebaut wurde? Weil ähnlich wie bei Benchmark Tests könnte Microsoft den „Converter“ für dieses oder ähnliche Spiele optimiert haben für die Demo… aber ich will ja nichts unterstellen ;-)

  • Wenn der Konverter so gut läuft, dann gibt es für iOS Entwickler doch keinen Grund sich in die Windows Plattform einzuarbeiten. Klar bringt das erst einmal mehr Apps – aber reicht das?

    Die Frage sollte meiner Meinung nach sein, wie bekommen Sie Entwickler langfristig gebunden? Das geht nur mit guten Umsätzen. Mit 5 Minuten für die Portierung ist es am Ende nicht getan. Was ist mit dem Support bzw. bei Fehlern die aus dem Tool resultieren.

    Ich bin gespannt und bleibe skeptisch.

  • Spätestens wenn die Beta-Phase vorbei ist, wird Apple das eh unterbinden.
    Stichwort: „reverse engineering“!

    • Du hast das Thema nicht verstanden. Microsoft bietet hier kein Tool, um Kopien von einem fertigen Programm auf Windows zu übertragen. Es geht darum, dass Entwickler ihren Source Code umwandeln.

      • Schon klar.
        Aber irgendwie muss das Tool die vom Code genutzten iOS-Bibliotheken bis ins kleinste Detail auf die von Windows umsetzen, oder?

  • Ich hatte mal woanders gelesen (ich weiss aber nicht mehr wo :-( ), dass vor allem spezielle Funktionen der Handies Probleme bereiten. Also zum Beispiel die Nutzung von Bluetooth, Buttons, GPS, Gyro etc.
    Wie gesagt meine ich, dass diese Funktionen alle zur Zeit nicht gehen ?

  • Ich glaube das kommt zu spät. Windows Phone ist doch jetzt schon eine Totgeburt. Die Verkaufszahlen sprechen für sich. Die Geräte sind ja wirklich gut und zum Teil auch günstig. Aber Microsoft soll doch Ende des Jahres das Surface Phone mit Intel CPUs rausbringen. Passt zu Microsoft. Eine laaaange Liste von halbherzig umgesetzten teilw. richtig guten Ideen.

  • Zeitreise.. Windows100! :D Ca. 2032! Kann das mal wer nachrechnen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19501 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven