iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 339 Artikel
   

iOS 9.3: Beta 1.1 begleitet öffentliche Vorabversion

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Wie berichtet, hat Apple die Verteilung der iOS-Vorabversionen mit dem Start der ersten Beta von iOS 9.3 leicht überarbeitet. Interessierte Entwickler müssen können sich nun auch „Over the Air“ mit den Aktualisierungen des Test-Systems versorgen lassen und müssen die Software nicht mehr manuell aus dem Netz laden.

beta

Eine neue Strategie, die Apple nun zu schnelleren Ausgabe kleiner Zwischenversionen einsetzt. So hat Cupertino in der Nacht zum Freitag nicht nur die öffentliche Betaphase eingeläutet und die Vorschau-Version erstmals auch an freiwillige Tester Verteilt – Entwickler, die das Beta-Profil auf ihren Geräten installiert haben, können jetzt auch auf Version 1.1 der aktuellen Vorabversion upgraden.

Apple zieht das Tempo damit erneut an und setzt zum ersten Mal in der Geschichte des iPhone-Betriebssystems nicht mehr auf ein Beta-Programm, das neue Versionen nur alle zwei Wochen zur Verfügung stellt.

profil

Freitag, 15. Jan 2016, 8:59 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • kann man sich die beta schon aufs produktivgerät ziehen, jemand erfahrung?

    • In den meisten Situationen kommt mir das ganze System etwas flotter bzw. die Animationen schneller vor – leider begleitet von gelegentlichen Rucklern an ungewohnten Stellen. Stört mich aber, insb. da es sich um die 1. Beta handelt, überhaupt nicht. Die Bedienbarkeit des Gerätes schränkt es nicht ein.

    • Wenn man sich zur Not auskennt, dann ja. Läuft relativ stabil auf iPhone 6S und iPad Pro. Achso: Nur die YouTube App funktioniert nicht mehr

    • würde ich nicht auf ein produktivgerät installieren, da eventuell apps das starten verweigern, da die ios version höher als die als stabil herausgegebene ist.

  • Läuft bis auf gelegentliche Rückkehr einwandfrei, ich habe bisher keine Probleme gehabt und mir kommt vor das der Akku gefühlt etwas langsamer in die Knie geht. Aber das ist wie immer rein mein eigenes empfinden.

  • Bin begeistert, hab bereits stundenlange Arbeit gespart, weil alles reibungslos läuft und die Akkulaufzeit mindestens doppelt so gut ist.

    Auf diese bescheuerten Fragen warte ich seit gestern 22:00 Uhr.

    • Bescheuert ist nur wer diesen Running Gag als bescheuert bezeichnet. Es ist und bleibt witzig, weil nach wie vor noch immer Leute darauf rein fallen!

    • Twittelatoruser

      Es gibt Leute, die beim Release der Vollversion fragen, wie die Akku-Laufzeit dort ist. Jedoch gibt es Leute, die behaupten, diese Leute seien bescheuert.

      Die, die dies behaupten, sind die Bescheuerten und richtig Dummen, da vor dem Release ein Goldmaster erscheint, was Apple nicht mehr betont, sondern „versteckt“ als Beta bezeichnet. Somit sind tatsächlich objektive Aussagen möglich. Einschränken sollte man aber, dass App-Entwickler die iOS-Geräte etwas anders nutzen und somit deren Einschätzung sich nicht unbedingt mit der Einschätzung der „normalen Nutzer“ überdeckt.

      • Twittelatoruser

        Übrigens: Der Golmaster oder rtm oder rc haben keine debugging symbols, wodurch schon objektive Aussagen zur Akku-Laufzeit möglich sind, wenn man vom differierenden Nutzungsverhalten eines Devs absieht.

  • Bei mir läuft bis jetzt alles stabil. Und die alle Apps funktionieren.

  • Ich finde es immer wieder faszinierend, wie freimütig hier (und anderswo) über die Inhalte und Neuerungen der Beta-Versionen berichtet und diskutiert wird.
    Jeder, der sich am Entwickler- und (öffentlichen) Beta-Programm beteiligt, akzeptiert ein non disclosure agreement, in dem er sich verpflichtet, keine Einzelheiten der Testversionen an die Öffentlichkeit gelangen zu lassen. Oder sehe ich das falsch?

  • iPhone 6 – keine Probleme seit der 9.3 Beta 1
    iPad mini 4 – Start bleibt beim Apfel hängen, auch mit der jetzt neuen Beta 1.1, wo genau dieses Problem eigentlich behoben wurde.

    Eine Wiederherstellung inkl. Backup funzt, Gerät startet nach der Installation 1x neu.
    Erneuter manueller Restart: Screen bleibt beim Apfellogo hängen.
    Fehler natürlich an Apple wieder gemeldet.

  • @diba

    Mein Gott kannst du deine völlig unsinnigen Kommentare wo anders Posten?

    Wenn jemand was fragt kann man auch ganz normal darauf antworten. Und wenn dich so etwas nicht interessiert, warum liest du dann diese Kommentare???

    Die FW ist gelegentlich langsamer als iOS 9.2.1! Was das öffnen der Apps angeht, das fällt aber bei normaler Nutzung nicht auf. Ich hab die Beta seit vorgestern auf all meinen iOS Geräten (iPhone 6s plus, iPad Air2, iPad pro und iPhone 6) und ich hab auch das neue tvOS am AppleTV 4. Und ja ich glaube ich kann sagen das die Beta ziemlich reibungslos läuft! Und das der Akku auf iOS Geräten GEFÜHLT etwas langsamer leer wird. Hab noch nicht getestet ob sich die Akku Laufzeit verlängert hat, es kann sein das nur die % Anzeige langsamer runter zählt.

  • Stimmt -Didi-
    Darum ist es ja auch eine öffentliche Beta.
    Vielleicht kommst selber drauf!

  • In Memory of OPIE!

    Alles läuft super nur youtube nicht.
    Es werden keine Clips gestartet.
    Hat jemand auch das Problem?

  • Hi, ich habe Probleme mit dem Synchronisieren meiner Withings Uhr, als ein Bluetooth Problem

  • Ich hab ein Problem mit dem löschen von Apps. Das dauert seit 9.3 auf einmal ca. 10-15 Sec, in denen das IPhone nicht reagiert. Danach ist alles wie immer. Hat noch jemand das Problem?

  • Bei mir hält der Akku trotz intensiver Nutzung 5 Tage mit iOS 9.3 außerdem kocht mein iPad jetzt auch Kaffee.

    • Das liegt daran, dass als noch nicht erwähntes Feature eine Displayheizung integriert wurde. Ist zwar eigentlich dazu gedacht, sich an der Bushaltestelle die Augen zu wärmen, kann aber auch zum Kaffeekochen genutzt werden. Dabei geht allerdings die Garantie verloren.

  • Public Beta 3 ist jetzt auch draußen ☺️

  • Ich hoffe das Sie diesmal die erinnerungsfunktion beim Kalender in Griff bekommen haben.

    Die zwei Erinnerungen 1. und 2. funktionieren schon ewig nicht mehr. Kaum versucht man beide seinen wünschen anzupassen schon springen 1. und 2. Erinnerung auf eins. Man kann nur noch eine einheitliche Zeit anwählen!!!

    Nervt mich weil ich sehr viel mit dem Kalender mach.

  • Für Apple Watch gibt’s auch ein Profil. Hat das schon wer getestet?

  • Habe die Beta 9.3 gestern um 19:30 Uhr auf ein iPhone 6 128gb davon 118gb belegt geladen. Danach nur noch das Apple Logo bis 23:30 Uhr. Habe Widerherstellung per iTunes angestoßen allerdings nun wieder auf Beta 9.2.1. Um 22 Uhr mein iPad Air 2 128gb davon 120gb belegt mit Beta 9.3 beglückt. Selbes Verhalten Apple Logo bis heute früh. Nun auch dort die Widerherstellung mittels iTunes angestoßen. Ein drittes iPad Air 2 128gb 111gb noch frei da nagelneu gestern geliefert zog die Beta 9.3 ohne Probleme.
    Gibt’s da ein Zusammenhang mit der Anzahl der Dateien auf dem IOS Gerät? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

  • Was macht die Reintegration der Funktion blocken von anonymen Anrufen? Funktioniert es in 9.3 wieder mit anlegen in Kontakten als „Anonym“ und Hinterlegung von * bzw + in der Telefonspalte?
    Vllt könnte ein BetaUser das freundlicherweise einmal für mich testen. Besten Dank schon mal im Voraus.

  • Hallo mal ne frage geht der Nachtmodus beim 5c nicht hab gestern 9.3 runter geladen und er ist nicht dabei

  • Achtung aufpassen: Habe gestern noch iOS 9.3 Public beta 1 installiert. Zunächst hat alles sehr gut funktioniert und das System war merkbar schneller. Heute in der Früh bin ich aufgewacht und habe gesehen das mein iPhone 6 64GB den Reboot-Screen anzeigt. Nach einigem herumprobieren steht nun fest das das Gerät in einer dauerhaften Reboot-Schleife festhängt und ich es bis jetzt noch nicht hinbekommen habe diese zu unterbrechen! Würde an eurer Stelle lieber auf beta 2 warten! Weiß vlt jmd wie ich das iPhone nun aus der Schleife herausbekomme? Hoffe nun einfach mal das der Akku bald ausgeht und es dann nach erneutem Laden wieder anspringt.

  • Seit dem Update flackert das Display, wenn man es aus dem Ruhemodus per Home Button aktiviert einen ganz kurzen Moment. Die restlichen Funktionen scheinen zu funktionieren.

  • Hallo Leute,

    kann wer von euch testen ob bei ihm unter 9.3 VPN noch geht? (IPSec/L2TP)
    DANKE!

  • Zack, die Beta auf iPad mini 3 installiert. Soweit ich das überblicken kann, läuft alles und das ich glaube sogar schneller, wenn man auf die die App-Starts schaut. Nachtmodus finde ich niedlich.

  • Danke für das Angebot.
    Leg bitte in den Kontakten einen Fakenamen zB Anonym an. Bei RufNr. gibst du * bzw + ein, sonst nichts. Anschl. aktivierst du Kontakt sperren. Wenn du jetzt mit unterdrückter Rufnummer dein iPhone anrufst, dürfte, für den Fall, dass das Feature wieder eingepflegt wurde, dein Smartphone nicht klingeln. Anonyme Anrufer kommen also dann nicht mehr durch.

  • Ich kann mein iPad mini retina nicht aktivieren… Der Server ist nicht erreichbar… Hat jmd anderer das gleiche Problem?

    • Hatte das gleiche bei meinem iPad

      Einfach am Rechner mit iTunes machen, dann sollte es gegen.

      Achtjährige bei meinem 5s gibt es beim Night öde alla flux nicht die Einstellung „Sonnenuntergang bis Sonnenuntergang“
      Hat das jemand beim 5s?

  • iPhone 5s , kann nach Update nicht mehr aktiviert werden???

    Über iCloud löschen etc. ist klar will ich aber nicht.

  • Gibt es watch os 2.2 public beta auch schon?

  • Ich habe ein iPad2 und nach der Installation läßt es sich nicht mehr aktivieren: Nach einigen Minuten kommt folgende Fehlermeldung: Server nicht erreichbar…
    Ich habe das Gerät in den Wartungszustand gesetzt und mit iOs 9.2 wieder aufgesetzt. (Dort laßt sich das Gerät aktivieren) Nach Wiederholung des Softwareupdates hänge ich nun wieder in der Schleife: Server nicht erreichbar…

    • Lies mal 2 Kommentar vorher… Ich hatte das selbe Problem… Einfach iPad bei der Meldung, dass Server nicht erreichbar sind, an deinen of anschließen und über iTunes aktivieren… Geht einwandfrei ;-)

  • Hallo habe auch seit gestern die neue ios beta 9.3 drauf und hatte heute morgen das problem das mein handy aus war auf grund eines leerer akku’s.
    Als dann mein iphone an das Ladekabel anschloss kam zu erst die anzeige mit der leeren Batterie und kurz darauf leuchtete der Apfel und dann passierte nichts mehr ,alle versuche es wieder zu starten blieben ohne erfolg,erst eine wierderherstellung über itunes erweckte es wieder zum leben.
    2.Versuch: Iphone ging bei ca10% aus, dann wieder ans kabel zum laden und es kam wieder das gleiche problem.
    Kennt nochnjemand dieses Problem?

  • BT scheint problematisch zu sein… verbunden im Auto, knackt die Verbindung unheimlich stark und auch diverse Fitnesstrecker können sich nicht verbinden, z.B. von Garmin.

    • Kann ich bestätigen. Vivosmart kann nicht mehr verbunden werden. Bluetooth Symbol blinkt ständig beim Verbindungsversuch und dieser schlägt schließlich fehl.

  • Wie sind eure Erfahrungen mit der iOS 9.3 Public Beta ist das gut und was ist mit der Akkulaufzeit bitte antwortet

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18339 Artikel in den vergangenen 3224 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven