iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 981 Artikel
   

iOS 6: Alle Änderungen der neuen Mail-Applikation (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
52 Kommentare 52

Unter iOS 6 wird auch Apples Mail-Anwendung mit neuen Funktionen ausgestattet. Zwar sind die Erweiterungen nicht annähernd so groß wie innerhalb der komplett umgebauten Karten-Applikation – wir hätten uns etwa eine Volltextsuche für den Mail-Eingang gewünscht – die fünf kleinen Ergänzungen sind jedoch dennoch erwähnenswert.

Bild-Versand über das Kontext-Menu:
Für das Einfügen von Bildern in neue und beantwortete eMails muss unter iOS 6 nicht mehr der Umweg ins Foto-Archiv gegangen werden. Das schwarze Kontext-Menu (hier ausführlich besprochen) erlaubt das Anfügen von Schnappschüssen nun auch während des Verfassens neuer Nachrichten. Der Button „Foto od. Video einfügen“ öffnet das Foto-Archiv und gestattet das Einbetten von jeweils einer Mediendatei.

Mehrere Signaturen mit Format-Optionen:
Sind mehrere eMail-Accounts auf dem iPhone eingerichtete, lassen sich unter iOS 6 jetzt auch mehrere, Account-spezifische Signaturen erstellen die abhängig vom gewählten eMail-Konto unter neuen Mails eingebettet werden. Im Menu zum Erstellen der Signatur können ausgewählte Textbereiche zudem kursiv, fett und unterstrichen getippt werden.

Eine VIP-Liste:
Die bereits im Februar besprochene VIP-Liste hat nun auch unter iOS 6 Einzug auf dem iPhone 4, dem iPhone 4S und den letzten beiden iPad-Generationen gehalten und erlaubt es ausgewählten Kontakten euch auch bei aktivierter Nachtruhe mit einer Push-Nachricht zu stören. Die VIP-Liste hat kein Kontakt-Limit und berücksichtigt alle Adressen, die zu einer Person hinterlegt wurden.

Ein Extra „Markieren“-Button:
In der Fußzeile der Mail-App zieht ein neuer Knopf ein. Das Fähnchen zum Markieren der offenen Mail übernimmt die Funktion des bislang neben dem Datum versteckten „Markieren“-Links und erlaubt das als „ungelesen“, „gelesen“ und „wichtig“ markieren der gewählten Mail. Das Fähnchen ersetzt den Reload-Button der Mail-Fußleiste.

Pull to Refresh:
Um den Posteingang zu aktualisieren setzt Apple in iOS 6 auf die von Twitter und anderen Drittanbieter-Anwendungen bekannte „Pull to Refresh“-Aktion. Die Geste die den Fensterinhalt beim Herunterziehen aktualisiert zeigt dieses Video.


(Direkt-Link)

Montag, 18. Jun 2012, 14:46 Uhr — Nicolas
52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie lade ich eine einzelne eMail neu? Früher gabs unten links den refreshbutton und dann konnte man wenn man eine Mail offen hat, links drücken und der hat die eMail neu runtergeladen – das fehlt!! Weil manchmal die eMails falsch runtergeladen werden und dann nicht richtig angezeigt werden – mit dem Button konnte man dagegenwirken – wo ist der jetzt??? Runterziehen bringt nichts…

  • nice, endlich mal was positives an iOS 6 :) wobei diese features längst überfällig waren ^^

    • das hast Du aber freundlich ausgedrückt. 3-4 längst überfällige Features pro Major-Release ist ein unglaubliches Armutszeugnis. Der iOS Mailclient wird wohl auch die nächsten 10 Jahren ein Krüppel bleiben.

      • Wenn du nicht siehst, welche Relevanz die neue Pull-to-Refresh Animation hat, tust du mir leid. Kauf die ein Android, da hast du all die mies implementierten Features, die du beim iPhone vermisst.

      • Dummes Gelaber! Pull-To-Refresh, verschiedene Signaturen, Bildanhänge über Kontext-Menü… Alles kalter Kaffee, den man mit Jailbreak-Tweaks schon seit Jahren (!) nachrüsten kann.

        Apple hat scheinbar kaum noch eigene Ideen, man schaut sich einfach die Downloadzahlen diverser Tweaks im Cydia an und implementiert die Beliebtesten dann als „Innovation“ in die nächste iOS-Version. Arm…

      • @Archetim … doch, demnächst soll der Mailclient via Siri Gedanken lesen können und du brauchst nicht mehr mühsam nen Finger heben um da was abzurufen. Das artet sonst an Stress aus.

  • hahaha

    das hab ich alles schon lange. was für killerfeatures. toll apple. verkauft ein apfel für ein ei.

    automatische text-vorlagen, tastaturnavigation, tastatur die sich beim lesen der mail ausblendet, email-regeln, dropboxzugang usw. sind doch das mindeste!

    naja für die apple-fans reicht das wohl aus.

  • Welch essenzielle und geniale Änderungen!!! iOS 6 wird mein Verständnis von Innovation auf ein ganz neues Level bringen!!

  • Zitat: „Für das Einfügen von Bildern in neue und beantwortete eMails muss unter iOS 6 nicht mehr der Umweg ins Foto-Archiv gegangen werden.“

    Also soll es wohl unter iOS 5 auch „einen anderen Weg“ geben ??
    Bisher kann ich eMails mit Foto-Anhang nur als NEUE Mail erstellen, eben über den Umweg ins Foto-Archiv. Beim beantworten geht das ja nicht, richtig ???

  • Gibt es nun einen Filter für Werbung/SPAM (auf dem Screenshot von Apple ist ein neuer Junk-Ordner)?

    • hat jemand von euch schon was zum thema ‚push icloud email‘ unter ios 6 gehört?

      hat apple hier evtl. vor, ein anderes push-protokoll anzubieten, oder soll es tatsächlich so bleiben, dass email push für d-land abgeschatet bleibt?

      das wäre doch ein absolutes armutszeugnis…

      und bitte – hier sollte jetzt bitte keine erneut unsachliche diskussion über die sinnhaftigkeit dieses features entfachen – die einen hätten es gern, anderen wiederum ist es absolut unwichtig…. ist wie immer im leben.

      falls aber jemand infos dazu hat, wäre ich neugierig.

  • Na wie schön, Apple übernimmt mal wieder (leider nur einiges), was die so verteufelten Jailbreaker schon lange vorgemacht haben …
    Erkennen wir mal an, dass Apple wenigstens lernfähig ist :-)

  • Mail mit Dateianhang? Fehlanzeige!
    eigendliche Belanglosigkeiten, wie zB eine Mail mit Dateianhang, wie pdf Datei, Dokument oder Tabelle versenden, geht immer noch nicht!
    Mann muss immer noch die Datei als Mail versenden und zäumt das Pferd von hinten auf. Wann dieser unsinnige Quatsch aufhört , weis auch keiner. Spielereien aber wie VIP Listen, bringen keinen tatsächlichen
    Nutzen.

    • da es keine zentralisierte anlaufstelle für pdf oder andere dokumente gibt (stichwort: file.app), gibt es auch keine möglichkeit, solche anhänge auf gleiche art und weise anzuhängen.
      solche anhänge kann man aber generell immer aus der jeweiligen app heraus als mail versenden. insofern macht deine kritik keinen sinn.

  • Hey,

    “ öffnet das Foto-Archiv und gestattet das Einbetten von jeweils einer Mediendatei.“

    Immer nur eines auswählen auf diese Art ist klar, geht das so auch mehrmals in einer Email? Wichtig wäre mir gleich mal 2 3 4 Bilder zusenden.

  • Apple macht also die manuelle Aktualisierung hübscher, weil sie eine automatische (Push) nicht mehr bieten können.

  • …erlaubt es ausgewählten Kontakten euch auch bei aktivierter Nachtruhe mit einer Push-Nachricht zu stören…

    Nachtruhe: Es bleiben auch die VIPs still, diese ist nur für Anruf Favoriten deaktivert.
    Geblockte Anrufernummern kommen ebenfalls durch. Habs Apple mitgeteilt.

  • Foto-/Videoimport, Signaturen und der Markierungs-Button sind so was von überfällig und würden meinen Alltag immens vereinfachen. Insofern: Danke! Endlich!

    • also unterschiedliche Signaturen sind ja schonmal ein Anfang. Aber solange ich keine unterschiedliche Signatur für neue Email und RE/FWD einstellen kann ist die Funktion nicht so ausgereift, dass auf den Jailbreak verzichtet werden kann.

      • @pops1501
        Wie meinst Du das?
        Die Antworten/Weiterleitungen können von einem anderen Account gegeben werden und da wechselt die Signatur, auch wenn schon was getippt wurde, ohne den Inhalt zu verlieren.
        Ich bin vielleicht zu anspruchslos, im Büro habe ich Outlook 2010, da kann ich zwar unter mehrere Signaturen wählen und eine einfügen, aber löschen muss ich sie alleine.

  • Wird iOS 6 eigentlich wie alle Unterversionen auch OTA verfügbar sein,sprich ohne Kabel und iTunes installierbar?

  • Wie mir dieses Pull-to-Refresh optisch sehr zusagt!

  • Ich würde mich immer noch über eine Unterstützung der Kategorien von einem Exchange Server freuen, aber tierisch freien. Weiß vielleicht jemand warum das nicht gemacht wird ?

    Danke euch

    • Weil in Amerika das Kilo Tomaten dunkler ist wie rechte Wanderschuhe in Deutschlands Wäldern, wo keine Heidelbeeren wachsen, da das Kilo Tomaten ja in Amerika dunkler ist.

  • ShirtArt-Avenue.de
  • Gibt es unter iOS auch schon was für den Versand unter „fremder E-Mail-Adresse“? Ich hab bei mir z.B. google als Exchange eingerichtet und leite alle anderen Postfächer an google weiter. Wenn ich antworte habe ich mir im Thunderbird verschiedene Aliase angelegt. In der Mail-App geht das (bisher) nicht – ich kann meine Mails immer nur mit @gmail.com abschicken… Hier hätte ich gerne ein Dropdown-Menü mit der Auswahl des Alias…

    • Die Auswahl von Mail-Accounts stellt nur die auf dem iOS-Device konfigurierten Accounts zur Auswahl, Du mußt die anderen Accounts zumindest anlegen. Ob das auch funktioniert, wenn die anderen Accounts nicht aktiv sind, mußt Du mal ausprobieren.

  • hat jemand von euch schon was zum thema ‘push icloud email’ unter ios 6 gehört?
    hat apple hier evtl. vor, ein anderes push-protokoll anzubieten, oder soll es tatsächlich so bleiben, dass email push für d-land abgeschatet bleibt?

    das wäre m. e. doch ein absolutes armutszeugnis…

    und bitte – hier sollte jetzt bitte keine erneut unsachliche diskussion über die sinnhaftigkeit dieses features entfachen – die einen hätten es gern, anderen wiederum ist es absolut unwichtig…. ist wie immer im leben.

    falls aber jemand infos dazu hat, wäre ich neugierig.

    • Vorerst bleibt es abgeschaltet. Motorola hat die Rechte daran zugesprochen bekommen.

      Jetzt muss Apple als Lizenznehmer mit Motorola verhandeln wie hoch die Lizenzgebühren sein werden. Das ist der derzeitige Stand.

      Es wird immer über Standard relevante Patente gesprochen, Diese sollten zu fairen Bedingungen ausgegeben werden, ob sich das mit dem genau so verhält bleibt fraglich.

  • Hallo, kann mir jemand sagen wie ich zu diese 4 Mail ordner Posteingang Gesendete Papierkorb und jetzt VIP noch andere ordner erstellen kann.
    Danke schon mal

  • Hi wollte fragen ob es auch eine Option gibt um alle Emails im Posteingang auf einmal zu löschen? Immer Einzel zu markieren ist extrem lästig.

    Thx…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18981 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven