iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 844 Artikel
   

Google baut um: Komplett-Angebot für’s iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

gognew0.jpgHin und wieder haben wir euch auf die kleinen, iPhone-spezifischen Änderungen in Googles Online-Angebot aufmerksam gemacht. Mal wurde das Online-Office re-designt, dann der Reader oder der Kalender leicht überarbeitet.

Jetzt scheint die iPhone-Optimierung weitestgehend abgeschlossen. Unter www.google.com/m steht euch nun Googles, komplett auf das iPhone zugeschnittenes, Angebot zur Verfügung. Angefangen bei der Google Suche (inkl. Auto-Vervollständigung) über den hauseigenen RSS-Reader, die Google-News den Kalender und gMail.

Solltet ihr bislang noch keinen Google-Account gehabt haben, dürfte heute ein guter Tag zur Erst-Registrierung sein. Die Screenshots des aktuellen Angebotes haben wir im Anschluss für euch.

gognew1.jpggognew2.jpggognew3.jpggognew4.jpggognew5.jpggognew6.jpg

Mittwoch, 05. Dez 2007, 17:06 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie sieht denn Docs auf dem iPhone aus?

  • sehr schön aber ich hätte gerne igoogle meine persönliche Startseite fürs iphone optimiert…

  • eine Schande, dass Apple das mit dem .mac-Account nicht hinkriegt!

  • Kann man denn Dokumente erstellen oder geht das immer noch nicht?

  • Krieg nur ich nicht raus wie man im Kalender neue Termine erstellt…

  • Docs wären wirklich sehr cool :-)

  • Das wär definitiv das geilste.

    Haben in der Schule so gut wie überall WLANs (sei es von der Schule oder von diversen Nachbarn, die ihre Netze nicht gesichert haben).

    Da wir die HA’s auch digital machen können, wär das richtig geil.

  • Jau! Die Leute von Google sind echt auf Zack. Warum bring Apple so etwas nicht für .mac?? Ist dich teuer genug der Service und hätte einen echten Mehrwert im Vergleich zu dem ganzen anderen Spielskrams den sie so bieten.

  • per iphoney gehts, aber übers iphone sehe ich immernoch die alte version. ne idee warum?

  • Pingback: Google baut um: Komplett-Angebot für’s iPhone | mobilelifestlye.at

  • Pingback: PocketNews Österreich » Google baut um: Komplett-Angebot für’s iPhone

  • Pingback: Digitallifestyle » Google baut um: Komplett-Angebot für’s iPhone

  • Pingback: Web-App starter: Postbank, TVToday & GoogleReader at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Pingback: Startseite: iGoogle jetzt iPhone-ready at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Pingback: Startseite: iGoogle jetzt iPhone-ready | mlife.at

  • Pingback: Neues Layout neue Feature: Update bei GMail

  • Pingback: Mac: Bidirektionale Synchronisation von iCal & Google

  • Pingback: iLounge-Review: Alle RSS-Reader im AppStore

  • schad dass ich google docs am iphone nicht auch editieren kann. das würde das probleme mit der textbearbeitung am iphone wenigstens bei guter internetverbindung lösen…

    und schade, dass google notebook nicht fürs iphone optimiert ist (scheint auch in der nicht us version nicht unter den more diensten auf). das lässt sich zwar bearbeiten, ist aber durch den kleinen bildschirm zu unübersichtlich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21844 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven