iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 003 Artikel
   

Entwickler-Video, AT&T-Upgrades, Bumper-Bilder, Lightbike 2, TunesText, Zahlen zum mobilen Web

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Vier schnelle Zweizeiler bevor wir uns in das – wahrscheinlich unglaublich warme – Fußball-Wochenende verabschieden:

  • Entwickler-Video: Wir starten mit Apple. Wer fünf Minuten Zeit hat und den hochglanz Entwickler-Videos mit kleinen Kurz-Portraits und Erfolgsgeschichten ausgewählter iOS-Programmierer etwas abgewinnen kann, darf diesen Youtube-Link klicken. Gerade veröffentlicht lässt sich Apples Promo-Video auch als MOV-Datei konsumieren.
  • Amerikanische Upgrade-Konditionen: Da wir schon wieder über Videos sprechen: Diesen AT&T Clip (Youtube-Link) könnte sich die Telekom zur nächsten Mitarbeiterschulung vormerken. Kurz und knackig beschreibt der amerikanische iPhone Exklusiv-Anbieter die Upgrade-Konditionen für Bestandskunden, erklärt die neuen Datentarife und hat sogar eine Kurzwahlrufnummer eingerichtet, die die Upgrade-Kosten auf das neue iPhone 4 als SMS zurückliefert.

  • Bumper-Bilder: Mit dem iPhone 4 wird Apple die auf der WWDC vorgestellten, farbigen Platik-Schutzhüllen „Bumper“ auf den Zubehör-Markt werfen. Macstories zeigt ein paar neue Bilder der $29 teuren Rechtecke, wir hatten bereits diverse Fotos der bunten Stoßstangen in unserer WWDC-Galerie.
  • Song-Texte: TunesText, das Mac OS X Widget um die eigene itunes Bibliothek mit Songtexten zu bestücken (die Liedtexte können problemlos auch auf dem iPhone gelesen werden) wurde aktualisiert und steht nun in Version 0.8.8 zum Download bereit. Ausführliche Artikel zum Download gibt es drüben auf ifun.de.
  • Zahlen: Die Analytiker von Quantcast haben ihre Mai-Zahlen zur mobilen Online-Nutzung veröffentlicht. Das Amerika-Ergebnis in Sachen iOS ist schnell zusammen gefasst und deckt sich mit den von Apple auf der WWDC gezeigten Zahlen: Die iOS-Geräte (ohne iPad) generieren 58,8% aller Online-Zugriffe von Mobilgeräten und damiit mehr als alle anderen mobien Geräte am Markt.
Samstag, 12. Jun 2010, 0:28 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ahh, die Bumper stehen sogar etwas über. Super, so kann es keine Kratzer geben.

  • Das könnte sich die Telekom allerdings als Vorbild nehmen. Ich würde sagen es müssten eigentlich 2 Tage ausreichend sein bis man die Konditionen und Möglichkeit zum Upgrade Preisgibt. Ist zwar irgendwie auch kein Problem für mich ob ich das neue IPhone gleich hab oder eben später aber bis die was weiterbringen da sind die neuen IPhones für 2 Monate ausverkauft. Vermute nämlich das es schlimmer wird als letztes Jahr. Wobei ich noch glück hatte. Am 26 in den Shop und ohne warterei ein 3GS bekommen.

  • Mich würde interessieren, wie der schwarzer Bumper beim schwarzen iPhone aussieht…
    Dazu dann eventuell noch ne Display/Back Folie und ich wär geschützt :)

  • zu „Amerikanische Upgrade-Konditionen“:

    Das macht T-Mobile doch eh das alle Veträge die 2010 enden ein iPhone bekommen (x-6Monate).Wodrüber regen sich denn hier so einige denn bitte auf?
    Da hat sich AT&T wohl was von T-Mobile abgeschaut ;-) soviel dazu :-)

    Klar das mit der SMS is was feines :-) Aber dafür hat man ja den Shop seines Vertrauens :-)

    • Da hast du Recht. Da alle 2010 endenden Verträge sowieso aktuell weniger als 6 Monate Restlaufzeit haben, ist das doch eh kein Problem. Die Praktik gibt es bei T-Mobile schon seit Jahren, nur in den USA ist das eine Neuerung, weil ATT bisher nur eine VVL mit Restlaufzeit unter 4 Wochen angeboten hat.

      Die SMS bei TM wäre schon wirklich eine nette Geste.

  • Die Bumper sehen – erst recht bei den eh schon hässlichen weißen – iPhones derart abscheulich aus … Haben sie das durchgeboxt, als Jonathan Ive in Urlaub war?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19003 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven