Artikel Display-Schutzfolien von Power Support
Facebook
Twitter
Kommentieren (53)

Display-Schutzfolien von Power Support

53 Kommentare

Eine kleine Anekdote, die wir schon seit der letzten IFA vor uns herschieben – leider sind Artikel über Schutzfolien weder spannend, noch lassen sich sich gut bebildern – jetzt aber mal vom Tisch schreiben müssen.

Zweiter IFA-Tag am 3.September. Wir sind schon den halben Tag über die Messe marschiert, als wir an den Stand von Mobee kommen und dort das Video der drahtlosen Magic Mouse-Ladematte, dem Magic Charger, aufnehmen. Mit am Stand, der Mann der sich sowohl um den Deutschland-Vertrieb des Magic Charger als auch um die Display-Schutzfolien von Power Support kümmert. Wir sollen uns seine iPhone 4 Schutzfolien anschauen. Entspiegelnd, passgenau und der einzige Folien-Typ den selbst Apple (nach dem weltweiten Verkaufsstopp von Schutzfolien im März dieses Jahres) in seinen Ladengeschäften noch anbietet.

Wir stimmen zu, lassen ihn an unseren Geräten spielen kleben und gehen davon aus, dass wir die Aufkleber noch am Abend wieder von den noch recht frischen iPhone 4-Modellen entfernen werden.

27. Dezember, knapp vier Monate später. Die Power Support Folien (Amazon-Link) sind immer noch auf unseren Geräten (auch auf dem iPad) vermeiden Fingerabdrücke sowie das ständige Putzen der Telefone am T-Shirt und halten sich sowohl Blasen- als auch Kratzer-frei.

Bis zu IFA haben wir im Freundes- und Bekannten-Kreis grundsätzlich von Schutzfolien abgeraten, jetzt empfehlen wir die “schweineteuren” Power Support-Folien. Ein gut gemeinter Tipp: Angesichts des hohen Preises, soltet ihr euch viel Ruhe und Zeit für’s Aufbringen nehmen.

So, und jetzt wieder zurück zum Tagesgeschäft.

Diskussion 53 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Schau ich mir doch gleich mal an – hab auf meinem doch einen kleinen Kratzer entdeckt!

    PS der amazon link ist nicht korrekt – da fehlt ein “h”

    — Benny
  2. Hört sich echt gut an … Wenn ich mir die Blasen und Macken anschaue, die meine 6,66€-Folie verursacht … :-/ viel Schutz ist da nicht … Gibt es die von euch empfohlene Folie auch fur das 3G …?

    — iPhon_er
  3. Kann ich nur unterschreiben. Habe es mit vielen anderen Folien probiert, aber die besten macht Power Support. Die ließen sich beim Gerätetausch im Apple Store sogar abziehen und auf das neue Gerät problemlos wieder aufbringen.

    — Benne
  4. Ich habe nie eine Schutzfolie auf meinen iDevices. Meine Finger sind nie schwitzig, deshalb sind auch keine Fingerabdrücke auf dem Bildschirm. Ich habe ein iPhone 4 zu Weihnachten gekriegt und kann es auch nicht mehr aus meinem alltäglichen Leben herausdenken.

    iPhoneboy
  5. bin auch kein schutzfolien fan aber die sind der hammer, und machen dden display auch etwas matter.hammer.

    — simonllll
  6. Ich habe das iP4 schon seit über nem halben Jahr im Gebrauch und das Displayglas sieht aus wie neu, muss also schon sehr widerstandsfähig sein! Von daher werde ich mir wohl keine Folie mehr anschaffen, weil ich denke, dass man diese für das iP4 definitiv nicht braucht, wenn es zur Vermeidung von Kratzern gedacht ist. Wenn es um Fingertatschen geht – ok… Aber falls das Fon einem mal derart hinsemmelt, dass es das Display beeinträchtigen könnte, dann würde meines Erachtens auch so ne pipi dünne Folie nix mehr retten. Aber das ist nur meine persönliche, unmaßgebliche Meinung! :-)

    — Manuel
    • mein altes iPhone 3gs (mit Schutzfolie) ist mir vor ein paar Monaten mit dem Display voraus auf grobkörnigen Betonboden gefallen – anfangs sah es so aus, als ob der Display in 1000 Teile gebrochen sei.
      Jedoch nach dem Abziehen der Folie: tatatataaaa… Display ohne jegliche Risse & Kratzer (:
      Seitdem schwöre ich auf Folien !
      (kann natürlich auch ganz einfach Glück gewesen sein)

      D.
  7. Jup, die Folie von ps ist super, reflexionsschuz und weniger fingerabdrücke, leistet nen guten Dienst. Und teilt man den Preis durch 2, pro Packung gibt’s ja 2 Folien, ist der Preis akzeptabel.

    Dom
  8. Irgend wie stimmt der Preis nicht. Ich habe in Oberhausen im Centro bei Apple keine 16 Euro für den Satz bezahlt. Ich habe jetzt ein Iphone 4 und möcht die Folie nicht mehr missen. Keine Blendungen mehr und keine Kratzer.

    — Uwe
  9. Kann ich auch nur wärmstens empfehlen. Hatte die Folie schon auf meinem 3GS und jetzt, nach Umstieg auf das 4er, auch direkt wieder draufgemacht. Sie entspiegelt und Fingerabdruckspuren sind weitestgehend (auf den ersten Blick) nicht sichtbar. Online kostet sie leider ein Vermögen (30-35€). Im Apple-Store in Oberhausen habe ich nur noch schlappe 16€ dafür bezahlt. Vorher vielleicht anrufen und Verfügbarkeit abklären.

    — GMP
  10. Kurze Frage – gibts für die Rückseite des iPhone4 auch eine Folie, also eine mit ggf. Loch für Kamera und Blitz? Habe derzeit noch die dicke Originalverkaufsfolie drauf, aber die hält natürlich nicht lange…

    Merci!

    — Hans Best
  11. Also ich hab die InvisibleShield für vorne und hinten und bin sehr zufrieden mit. Ist zwar nicht entspiegelt, aber blasenfrei und nahezu unsichtbar.

    — Selbstlaut
  12. Power Support ist einfach Klasse. Meine 3GS Glanz Schutzfolier hab ich jetzt seit 2 Jahren an kein kratzer oder Blase und musste noch nicht mal umtauschen.

    NgVanQ
  13. Eine Frage: weiß jemand zufällig ob es vom power support für iPhone 4 auch eine Glanz Schutz- Folie gibt?. Hab jetzt das vom Apple Store ist aber kein hd Glanz.

    NgVanQ
  14. Kann mir jemand sagen wo man diese Folien aufbringen lassen kann? Habs schon öfter versucht, auch bei anderen Smartphones! Ich hab dazu einfach nicht das Händchen. In den USA kann man das in den Shopping Centern machen lassen. Wo kann man das hier in DE machen lassen?

    MfG

    — howhigh
  15. Powersupport sind die einzigen Folien, die das Geld wert sind. Es gibt sie glossy und anti-glare für logischerweise beide Seiten. http://www.powersupport-USA.co.....m.
    hatte sie bisher auf 2G, 3GS und seit Juli auf 4. Alles andere ist rausgeschmissenes Geld wegen Blasen, Kratzern, …

    — Frank
  16. Also ich hab schon immer Folien von Artwizz drauf und das sind meiner Meinung nach sehr gute. Gibts für 9,99€ im dreierpack (nicht entspiegelt) und 2 entspiegelnd und antifingerprint auch für 9,99€. Hab eine Folie seit nem Jahr auf meinem 3G und seit 1 Monat auf dem neuen iPhone die antiglare drauf. Keine Blasen etc. (klar. Die Folie muss einmal sauber aufgebracht werden ohne. Staub und Blasen. Sonst ist jede Folie Mist)

    — Scoo
  17. Ich kann nur Brando Ultraclear schutzfolien empfehlen. Habe ich mittlerweile meinen ganzen bekanntenbereich mit
    Ausgestattet. Ich nutze die schon seit 5 Jahren und das sind die besten meiner Meinung. Kosten bei eBay ca 6 € und sind diese auch wert, keine blasen keine Kratzer!

    Greez

    — Nico
  18. Ich habe schon seit Monaten das dreier Pack von der Telekom gekauft für 9,90€ für drei Folien und halten auch super und Kratzfest etc.

    — Patrick
  19. hab heute exakt die folie aus dem Amazon Link für genau 15,95 im applestore (Ladenlokal) gekauft. nur als Tip.. der Store ist in Oberhausen ( Centro)

    — derdaniel
    • Sagte ich doch bereits. Man muß ja nicht immer gleich alles online bestellen. Mit ein wenig Recherche geht’s auch billiger. ;-)

      — GMP
  20. Wer diese Folie kauft ist Schlicht und ergreifend nicht ausreichend informiert was Folien angeht!!!
    Dipos Antireflex Schutzfolien kosten 5€ sind ewig geil und 100% passgenau!!! Habe die jetzt schon seit 3 Monaten drauf und keinerlei Mängel zu beanstanden!!! Lasst dir Finger von dem teuren Scheiss!!!

    — iLocke
    • Klar, weil Du ja schließlich der Informator bist. Dann warte mal ab, bis Deine Folie 1 Jahr oder älter ist, dann trennt sich die Spreu vom Weizen. ;-)

      — GMP
  21. Guten Morgen,

    ich will mir eine zulegen, im Apple Store gibt es ja die Doppelpackung:

    wer hat Lust eine mit mir zusammen zu bestellen, ich versende dann eine davon weiter nach Geldeingang.

    Bei Interesse hier melden, ich melde mich dann per Email für alles Weitere…

    VG

    — Rosie
  22. Also ich bin jetzt im Bestitz der Anti-Glare Folie fürs Iphone 4.
    Das anbringen erschien mir als sehr einfach. Durch das Video von Power Support sollte da auch nix mehr schief gehen.
    Es stimmt die Folie verhindert so gut wir alle Fingerabdrücke, jedoch wird die dadurch die Grafik ordentlich in mitleidenschaft gezogen. Es sieht so aus als wäre das ganze display übertrieben fettig oder z.B wie nach dem Wasserdunst nach einer heißen Dusche.
    Man muss also abwägen zwischen keine Fingerabdrücke=schlechte Grafik oder mit Fingerabdrücke= gute Grafik oder halt ganz ohne ;)

    — Anton
    • Hinzu kommt: Für den Preis der Schutzfolien von Power Support gibt es das Original-Display für das iPhone 4 zu kaufen.

      — Messerjocke
  23. Also ich hab Folien von artwizz ein halbes Jahr schon die eine drauf auf meinem iPod Touch. Keine Bläschen, keine Kratzer und Fingerabdrücke erst recht nicht. Die Folien gib’s im dreierpack und hab erst meine erste. Außerdem liegen in der Verpackung noch ein poliertuch und eine Karte zum Festsetzungen bei! Ist echt empfehlenswert.
    
    Hab sie von MediaMarkt

    — iCubano

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14294 Artikel in den vergangenen 2616 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS