iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 529 Artikel
   

DB Navigator bringt Wallet-Unterstützung und Umstiegswecker

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Der DB Navigator ist heute in einer überarbeiteten Version erschienen. Während sich die Neuerungen für iOS in Grenzen halten, dürfen sich Android-Nutzer über die neu hinzugekommene Unterstützung für Android-Smartwatches freuen. Für iOS gibt es neue Features und eine erfreuliche Ankündigung: Die App soll schon bald Apples Wallet unterstützen.

Db Navigator

Über den DB Navigator gebuchte Handy-Tickets können künftig direkt an die iOS-App „Wallet“ (früher Passbook) übertragen werden und liegen dort dann schnell auffindbar bereit. Die Funktion wird der DB zufolge für Flex- und Sparpreis-Tickets im Nah- und Fernverkehr sowie City mobil- und City-Tickets verfügbar sein und ist bereits in die aktuelle Version der App integriert, die Freischaltung hängt nur noch von durch tarifrechtliche Bestimmungen notwendige Formalitäten ab.

Sofort verfügbar ist der ebenfalls mit der aktuellen App-Version neu hinzugekommene „Umstiegswecker“, dieser lässt sich für alle Verbindungen aktivieren, die unter „Meine Reise“ hinterlegt sind. Die Funktion erinnert Reisende fünf Minuten im Voraus an die nächste Anschlussverbindung oder die Ankunft. Zudem lassen sich mit 15 bis 120 Minuten Vorlauf Push-Mitteilungen über bevorstehende Abfahrten einstellen.

Db Navigator Apple Watch

Ebenfalls neu ist die City-Mobil-Option für Handy-Tickets. Darüber lassen sich Anschlussfahrten für Bus, Straßenbahn und U-Bahn am Zielort direkt mit buchen.

App Icon
DB Navigator
DB Fernverkehr AG
Gratis
172.71MB
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
20. Jun 2016 um 10:33 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bin gerade auf dem Weg zum Flughafen und habe die App benutzt. Bahn fährt direkt durch, weshalb ich mir die Taxifahrt erspart habe. Funktioniert einwandfrei.

  • da fällt mir nur noch ein: Besser spät als nie… Passt aber sinnbildlich… die Züge kommen ja auch meist was später

  • Wow… Hat ja nur ganze 4 Jahre gedauert, bis die Bahn auf die Nutzerwünsche bzgl. Passbook/Wallet reagiert hat.

  • Das man das noch erleben darf – da friert doch glatt die Hölle zu. Wallet-Unterstützung von der DB. :O

  • Ich benutze die App von Anfang an und sie wird immer besser. Fahre gern und viel Bahn.
    Man kann über die Bahn lästern wie man will aber hier haben sie was gutes zu Stande gebracht.

  • Dauert aber wohl noch paar Tage bis wallet wirklich geht

  • Schön fände ich wenn ich mein Studenten NRW-Ticket im wallet unterbringen könnte.
    Vergesse gern mal den A4 Lappen…

  • Kann mir jemand sagen, wie ich schnell auf Wallet zugreifen kann? Laut Einstellungen soll man ja zweimal drücken, bei mir tut sich aber nix.

  • Kann man irgendwo den Ton einstellen, der als Erinnerungston abgespielt wird? Ich erhalte leider nur tonlose Erinnerungen zum Umsteigen; die Erinnerung erscheint nur visuell, was nicht sehr sinnvoll ist. die Töne für die Bahn-App sind in der iOS-Einstellungen aktiviert (Einstellungen/Töne/DB Navigator).
    Hat jemand eine Idee?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37529 Artikel in den vergangenen 6103 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven