iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Ausführlich vorgestellt: Onlineradio-Applikation „TuneIn Radio Pro“ im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Gerade erst auf Version 2.1 aktualisiert, gehört die Onlineradio-Applikation „TuneIn Radio Pro“ (AppStore-Link) neben Radio.de zu den beliebtesten Radio-Apps im AppStore. Die bislang abgegebenen, knapp 3000 Bewertungen der AppStore-Rezensenten tragen durchgängig Höchstnoten und die Feature-Liste des 12MB-Download, der als Universal-App sowohl iPhone- als auch iPad-kompatibel ist, ist mittlerweile gut 30 Punkte lang.

Wir haben TuneIn Radio bislang eher stiefmütterlich behandelt, uns heute jedoch noch mal ausführlich mit der App auseinandergesetzt. Eure eMails nach unserer Vorstellung dieser 30 empfehlenswerten Standard-Apps haben eine deutliche Sprache gesprochen: Wir hätten „TuneIn Radio“ berücksichtigen sollen. Gesagt getan. Auf gut 10 Minuten widmen wir uns der Radio-Anwendung heute im Video (Youtube-Link) und würden uns über Tipps freuen, wie sich die Schüttel-Funktion der Applikation einsetzen lässt. Die Universal-App „TuneIn Radio Pro“ kostet im AppStore 79 Cent.

Die Feature-Liste im Überblick:

  • Spielt alle Sendungen, Podcasts und Aufnahmen im Hintergrund, auf Geräten mit Multitasking
  • Audiowiedergabe über integrierte Musiksteuerung, Apple Kopfhörersteuerung und die meisten Dock-Steuerungen
  • Streamt Audio auf AirPlay-kompatible Empfänger (iOS 4.2 erforderlich)
  • Nimmt jeden Sender zur späteren Wiedergabe auf (auf Abruf oder zeitversetzt)
  • Radiowecker
  • Spielt MP3- und AAC-Sender auf Geräten ohne Multitasking im Hintergrund mit Safari
  • Umfassendes Verzeichnis mit über 50 000 Radiosendern und tausenden von Sendungen
  • Einfache, schnell und leicht zu nutzende Bedienungsoberfläche
  • Suche nach Ihren liebsten Sendungen und den Sendern, bei denen diese derzeit laufen
  • Auffinden lokaler Sender über GPS oder Wi-Fi (WLAN)
  • Sendersuche nach Stichwort
  • Durchblättern der Sender nach Genre, Sprache, oder Ort
  • Anhalten von Live-Streams bis zu 30 Minuten
  • Zurück- und Vorwärtsspulen innerhalb der zuletzt gestreamten 30 Minuten
  • Podcasts von Radiosendungen, soweit verfügbar
  • Speichern Ihrer Lieblingssender, Kategorien oder Shows in einer Favoritenliste
  • Einschlaf-Timer
  • Suche nach Sendern, die Ihre Lieblingstitel oder -interpreten spielen
  • Sendervorschläge, die auf Ihre Mediathek abgestimmt sind
  • Teilen Sie Ihre Liebslingssender, -sendungen oder -titel mit Ihren Freunden auf Facebook und Twitter
  • Schüttelfunktion zur Anzeige von ähnlichen Sendern
  • Favoriten zeigen den aktuellen Titel oder das laufende Programm an, falls verfügbar
  • Programm- oder Senderlogo wird angezeigt, falls vorhanden
  • Albumcover wird angezeigt, falls verfügbar
  • Informationen zum aktuellen Titel oder zur Show werden angezeigt, falls vorhanden
  • Anzeige des Sendeplans, falls vorhanden
  • Auswahl von verfügbaren Streams oder Bitraten
  • Anzeige ähnlicher und empfohlener Streams, Sendungen und Genres
  • Anzeige von Webseite und Twitterseite des Senders
  • Link vom gerade laufenden Titel zu iTunes, falls Sie ihn kaufen möchten
  • Automatisches Spielen des zuletzt gehörten Senders beim Neustart der App
  • Eingabe benutzerdefinierter Stream-URL
  • In den Sender- und Programmlisten werden Logos angezeigt, auf iPhone und iPod touch
Donnerstag, 20. Okt 2011, 14:24 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Beste online Radio App. überhaupt. Nutze sie schon 2 Jahre.

  • Findet ihr die besser als RadioBox?

  • Diese App. Gehört bereits seit längerem zu meinen Top 10, und ich höre auch jeden Tag Radio. Man kann allerdings die laufenden Stücke nicht Tagen. Diese Funktion brauche ich aber wenn ich einige autorensendungen höre. Wenn so eine Sendung läuft, nutze ich iRadio. Das schiecke Schwarze Hintergrund von TuneIn ist cool, einige Senderlogos sieht man dadurch allerdings schlecht. iRadio ist aber mehr „Apple like“

  • kann man auf die aufnahme sonst irgendwie zugreifen? oder eignet sich die aufnahmefunktion nur zur zeitversetzten wiedergabe? ich fände es gut, damit aufzunehmen und die aufnahme z. b. via itunes app dateienzugriff suf den PC zu bekommen. geht das?

    • Hallo Faber. Du kannst aufnehmen und behalten. So hat man mit der Zeit viele Aufnahmen, die man immer wieder anhören kann. Allerdings kann man sie nicht per Mail weiter schicken. Nur mitteilen was du da grad Aufgenohmenes anhörst. Die App ist aber sehr genial. Vielleicht kann man mit nem Jailbreak auf die Aufnahmen vom Mac/Pc zugreifen.

      Grüße

    • Installiere iRadio, dann geht auch das, direktemente in die dropbox.

  • So hat jeder seine Favoriten: bei mir ist es snowtape.alle Funktionen hervorragend. Zeigt mir auch schon beim Sender, ob Titel etc übertragen werden.
    Alle Aufnahmen werden mit einem Click an iTunes gesendet und sie stehen ganz normal zur Verfügung wie alle anderen auch

  • Das würde mich auch interessieren. Würde die Aufnahmen gerne über den Ipod abspielen, es geht aber nur in der App direkt und da macht mein Autoradio probleme.

  • Mit iFile ist es möglich aus den Mitschnitten mp3’s zu machen. Geht relativ leicht. Ist auch eine meiner Top 10 App’s.

  • Habs auf meinen alten Touch geladen der jetzt über AirPlay an die Anlage angeschlossen als stationäres Internetradio dient.

    Super App. jetzt endlich alle Radiosender vor Ort bequem zu empfangen und funktionieren tut es klasse.

  • Ich wünsche mir schon lange, dass man Aufnahmen per Mail versenden kann. Ansonsten super App, ständig in Benutzung.

  • Weiß einer was das für ein Case im Video ist ??
    Gruß und Danke

  • Tolle Radio App.

    Sag mal Nicolas! Was nutzt du da für eine Hülle am iPhone?

  • in dem Video bei 8:22 kann man in der Dockleiste die Player Tasten sehen.
    Wie bekomme ich das hin bzw. welches Programm brauche ich.
    Danke

  • Internet Radio Box hat viel mehr top Bewertungen (über 5000) und ist seit dem start vom appstore zu haben. Dennoch gab es hier nie ein review darüber. Scheinbar gibts hier nur gekaufte reviews.

    Radio box hat auch bessere Aufnahmefunktion und diese können auch exportiert werden.
    Das aussehen finde ich auch um längen besser als das dunkle design von Tunein radio.
    Hab kauf nie bereut.

    just my 2 cents.

  • Oje, bei mir schaltet das Programm immer auf Pause, wenn ich auf die iFun-App zurück wechsele! Weiß jemand Rat? Danke schon mal!

  • 0.79 € sind zwar nicht viel, da ich aber Aufnahmen und diese ganzen anderen Features nicht brauche reicht mir Radio.de völlig

  • Das Incipio hat aber keinen Rand und auch keine Abtrennnung im unteren drittel.
    MfG

  • Eine tolle App mit vielen Programmen.

  • Hallo das Radio ist wirklich toll! Verbesserungen könnte eine Suchfunktion für Podcasts je Sender oder Titel bringen. Oder geht das schon? wie?
    mfg Detlef

  • Mit iPhoneExplorer kann man die Aufnahmen auf den PC kopieren … nur wie wandle ich die Datei in eine MP3 Datei um?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven