iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Auf Eis: iPhone 4–Vorverkauft in Österreich vorläufig gestoppt

Artikel auf Google Plus teilen.
72 Kommentare 72

Nicht nur die Deutsche Telekom hat momentan mit den erheblichen Lieferverzögerungen des iPhone 4 zu kämpfen, auch unsere Nachbarn in Österreich scheinen die Nachfrage nach Apples vierter iPhone-Generation nicht im Ansatz bedienen zu können.

So stoppt Apples Mobilfunkpartner Orange.at den Vorverkauf des iPhone 4 nun gänzlich. Der Standard zitiert Orange-Chef Michael Krammer:

„Apple war offenbar auf den weltweiten Ansturm nicht vorbereitet und kämpft jetzt mit Lieferschwierigkeiten. […] Apple kann die zugesagten Stückzahlen für den Start des iPhone 4 in Österreich Ende Juli nicht liefern“. Der Vorbverkauf, so Krammer, wird „bis auf weiteres“ gestoppt.

Auch T-Mobile.at, der zweitgrößte Österreichische Mobilfunkanbieter sieht sich nicht in der Lage den „Run“ auf das iPhone 4 zu befriedigen und hat zwischenzeitlich den hauseigenen Online-Shop geschlossen.

„Aufgrund dieses Ansturmes muss ab sofort der Online-Shop geschlossen werden“, so T-Mobile in einer Stellungnahme. Allerdings sind Reservierungen über die Servicehotline und in den Shops weiterhin möglich.

Freitag, 16. Jul 2010, 13:24 Uhr — Nicolas
72 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja, ich denke da steckt ein anderer Grund dahinter. Spätestens nach dem iPhone 3GS bzw iPad müssten die bei Apple wissen wie groß der Andrang bei deren Produkten ist.

  • Langsam sollte Apple es aber mal begreifen und bei der nächsten Generation im Vorraus mehr produzieren..
    Oder ist da Einer anderer Meinung?

  • Also ich denke Gizmodo hat Recht und Apple werkelt am iPhone 4 rum.

    Vll. wird Heute angekündigt das jeder sein iPhone 4 wenn er will austauschen kann ^^

  • Ist es wirklich der Ansturm oder werden die iPhones gerade alle modifiziert? Naja, heute Abend sind wir hoffentlich schlauer.

  • Na sowas. Hätte mich auch gewundert wenn tausende Geräte nach Öschiland geliefert werden während wir hier seit Wochen auf die Lieferungen warten.
    Oder doch Hardware-Änderungen? Bin gespannt auf heute Abend…

  • Patrick Öhlinger

    In der Tat.
    Ich konnte gestern noch meine Reservierung abgeben. Da wahr die rede vom 29.7 als Liefertermin. Übrigens soll das weiße iPhone 4 (zumindest mit 16GB) in diesem Schwung dabei sein.

  • wie sieht es denn zur Zeit mit der Verfügbarkeit in England aus? Kann man da einfach in den apple-store spazieren und eins mitnehmen?

  • Ach, die wollen doch nur hören was heut Abend rauskommt…

  • Gestern Abend hieß es auch auf der Telekom-Seite, dass Bestellungen zur Zeit nur direkt im T-Shop möglich sind. Nicht online.
    Ich habe am 14.7. im Telekom-Shop vorbestellt und warte und warte…

  • ….und wenn dann alle endlich ihr neues iPhone samt 2Jahres Vertrag haben, gibt’s das nächste und der Katzenjammer geht von vorne los… …bin ich froh, dass ich mich für den Touch entschieden habe – da ist der Frust nicht ganz so groß…

  • Soviel zu den Antennenproblemen :)

    @wegi
    Apple bzw. Foxconn produziert im Bereich der Millionen… was soll man da noch vorproduzieren… Es sind einfach keine Kapazitäten bzw. Ressourcen vorhanden! Und außerdem müssen noch andere Produkte auch noch gefertigt werden!

  • junior-iphoniker

    mal sehen ob der Schrott heute Abend eingezogen wird, die Aktien vom Apfel sind schon gefallen

    Ich kauf mir nie wieder ein iphone

    • Janeee, is‘ klar!

      Nie wieder ein Iphone! Das ist der größte Mist den ich hier in den Kommentaren lese. Immer wieder das gleiche. „mähmähmäh, ich bekomm mein Iphone nicht SOFORT….tschüss Apple!“

      Alles gelogen sag ich da! Auf wen wollt ihr eigentlich Druck machen?Aber dann im gleichen Atemzug den Namen „junior-iphoniker“ wählen.

      Hier kuscheln Apple-Jünger die sich auf ein geiles Stück Technik freuen. So jemanden kann man auch nicht mit Lieferverzug umstimmen!

      • genau deiner Meinung!

      • Ich dachte ein iPhone ist ein Telefon zum telefonieren und um Vllt einige Sachen zu erledigen (vor dem Besitz des iPad) habe ich sehr viel damit erledigt bzw. gearbeitet. Mir geht das rumgemeckere auch tierisch auf den Keks wenn ihr Meckerer einen hubschrauber braucht anstatt ein Telefon dann geht doch in einem Modelbauladen und meckert dann hahaha. Irgend wie witzig dass ganze. Also ich bin sehr zufrieden mit meinem iPhone 3G und seitdem ich das iPad habe telefoniere und simmse ich nur noch mit dem Iphone. Ab und an schreibe ich ne Mail wenn ich unterwegs bin, aber größerenteils benutze ich mein iPad da ja 99% aller Apps vom iPhone auch darauf starten. Ein Hoch auf die Technik der fast Unabhängigkeit ein Hoch auf Apple bzw. deren Produkte. Meine Meinung

      • junior-iphoniker

        @ tax : was ist denn an der Technik geil, erklär mir das mal.
        Aber nicht heute. Habe schon genug Schwachsinn über den chinesenschrott gelesen

      • @junior-iphoniker:
        Cool! Ich find deine Idee hervorragend und wäre froh wenn andere genauso denken würden! :)
        Dann würde sich das Niveau der Kommentare heben und die grundlose und aus der Masse angesteckte Meckerei nämlich senken…. :)

        Weisst du, die bei Apple haben wirklich keine Ahnung wie man ein Telefon baut und erfolgreich verkauft. Ist ja eh nur ein Startup mit null Erfahrung… Da geschieht es denen ganz recht wenn die Kunden weg rennen. ;)

        Weisst du schon welches du dir dann kaufen wirst? Ein Android welches das Speichermanagement (wovon Endbenutzer ja so viel Ahnung haben) gänzlich dir überlässt und wo nicht mal die Dialogboxen ordentlich positioniert sind? Obendrein gibts da ja auch so problemlos Updates für die ganzen GUI’s! Oder ein Symbian, wo du dir sicher sein kannst, das beim nächsten Update alles glatt läuft und es raaaaaasend schnell ist?

        :P

      • flying-dutchman

        @Junior-iphoniker & Meocrisis
        Niveau sinkt, Stimmung steigt..
        Respekt, ihr habt wirklich das Zeug dazu einen nachhaltigen Foren-Beitrag zu schreiben…
        Dennoch: Bundesverdienstkreuz für Meocrisis und seinen Beitrag… Wenn Jogi schon eins bekommt… :-)

  • Wo ist das Problem? Wenn Apple erst soviel produziert das es generell erst 2 Monate später rauskommt , auch nicht besser, also was soll’s.
    Heult nicht rum hier.  Weicheier.

  • habe heute meine Lieferung von Apple UK via Borderlinx erhalten – 2.5 Wochen Lieferzeit

  • So etwas nennt mal beabsichtigte Verknappung und Erhöhung des Interesses, liest sich doch viel schöner wenn überall das „Ausverkauft“ und „derzeit nicht lieferbar aufgrund der hohen Nachfrage“ steht.

    Das Gerät ist nur halb so interessant wenn es jeder sofort und überall kaufen könnte ;) schreibt doch dann keiner mehr in Blogs etc.

  • Also ich kenne Jemanden der hat letzen Freitag bestellt, und heute ist dein Gerät gekommen. Ich hingegen stehe weiterhin seit einem Monat auf der Warteliste im T-Shop und hab immer noch keins. Gerade noch mal mit der Hotline gesprochen und auch jetzt da noch einmal Verlängert und bestellt. Aussage: dauert wahrscheinlich um die 9 Wochen :-( alles ein Trauerspiel :-(

    • Achso… beide male handelt es sich um eine Verlängerung eines Vertrags der 1. Generation.

      • Hab im T-Punkt reserviert (Starttermin) war Anfang der Liste. Bekam dauernd Vertröstungen und Versprechungen. Bin letzten Fr zufällig in The Phonehouse und siehe da! Vorrätiges iPhone 4!!!! Die bekommen zwar nie viele Geräte geliefert, aber bedienen auch Vertragsverlängerer (1.Gen.)!!!

  • Das ist etwas ganz normales. Die Produktion ist so abgestimmt das es für die nächsten zwei Jahren immer gleich viel Arbeit hat. Auto Produktion ist dasselbe.

  • Ich glaube auch das es andere Gründe hat…

  • Die Auslieferung in Deutschland der 32 GB Version des iPhone 4 sw hat seit gestern begonnen. Ich habe meines gerade bekommen. Ein weiterer Hinweis der dafür spricht ist das seit gestern kein Kundenberater mehr telefonisch zu erreichen ist, das Call Center ist gnadenlos überlastet was die umbuchung bzw. Aktivierungen der Micro SIM Karte betrifft. Dies habe ich dann telefonisch über einen x beliebigen t – Punkt machen lassen der mir diese Information bestätigte. Freut euch also auf euer 32 GB iPhone 4 sw

  • Ich kann’s nicht mehr hören. „waren auf den Ansturm nicht vorbereitet“ – ja ne, is klar… Ist ja auch das erste Apple Gadget und vorher stürmten die Leute ja auch nie die Läden, sicher.

    Entweder sitzen bei Apple im Supply Chain Management die absoluten Versager, die sogar unfähig zum Dazulernen sind, oder denen ist Steigerung des Hypes ins Unermessliche durch künstliche Verknappung tatsächlich lieber als Umsatz.

  • Ich denke eher, dass die Nachfrage nicht zurückgeht und Apple sich in einem ziemlich schwierigem Zeitplan eingefangen hat, wenn man bedenkt, dass selbst die Kleber am Display beim Verkauf noch sichtbar waren. Das Produktions- und Verkaufsfenster ist sehr sehr klein.

  • War letztes wochenende im shop in der regent street in london. Die geben nur vorbestellte heraus. Ich konnte zwei stück im shop vorbestellen und werde benachichtigt wenn sie zu abholung bereit sind. Sollte ca. 10 tage dauern. Nun fliege ich mitte august wieder hin um sie abzuholen.

    • Hm, zur Zeit habe ich ja ein weißes 3GS und hatte ganz kurz überlegt auch ein weißes iPhone 4 zu nehmen. Ich bin davon abgekommen, weil die Front des iPhones auch in weiss ist und dadurch der Kontrast des Displays ganz anders wirkt. Nicht umsonst gibt es auch fast kaum weisse LCD-TV’s… Ich würde dir daher raten es dir lieber vorher mal in weiß anzuschauen, denn das Auge hat in real manchmal ein ganz empfinden als man es sich vorstellen kann….

  • Jungens… Beschfätigt euch mal mit dem richtigen Leben…
    Sowas nennt man Logistik…

    Die drücken nicht irgendeinen Knopf und dann fällt da ein iPhone raus. Dazu braucht man auch Materialien und die müssen irgendwo herkommen und irgendwo gelagert werden.
    Wenn das iPhone dann fertig ist, muss auch das irgendwo gelagert werden.
    Ein paar Milionen iPhones sind ein ganz schöner Berg…
    Dann muss das ganze von A nach B,C,D,E,F usw verschifft werden…
    Und dann am Zielort wieder gelagert werden…

    Aber ich weiß, das ist alles klein Problem für die Experten hiner…

    Urkman

  • Name auf Wunsch entfernt

    Wieso wartet Apple denn nicht bis sie in den Ländern des Verkaufsstartrs des iPhone 4 soweit alle Leute bedient hat und geht dsnn in anderen Länderen in die Offensive!
    So bekommt Apple nur ein schlechtes Image!

    • Das ist denke ich nicht mal unbedingt Apple´s Schuld. Ich denke, dass da die Provider richtig Druck machen um so früh wie möglich iPhones anbieten zu können. Der Kunde reserviert mit seiner Bestellung nämlich nicht nur sein iPhone, sondern der Provider reserviert damit auch seinen Kunden ^^ Oder wieviele haben schon ihre Bestellung storniert? Wann es dann endlich ausgeliefert wird, kann ja dem Provider fast egal sein, solange er seine Reservierungen hat und es nicht seine Schuld ist.

  • Ich bin froh wenn die Ferien wieder vorbei sind….

    Da sieht man mal wieder wie ungeduldig einige von Euch sind. Wenn man heute ein Auto kauft muss man auch 6-8 Wochen warten falls es nicht zufällig in der Ausstattung beim Händler steht. Und da ist dieses Geschrei nicht so laut wie beim iPhone. Und was das Thema mit der Antenne betrifft: Auch in anderen Firmen ist nicht alles 100%ig. Ich sehe das jeden Tag wie viel N.I.O Teile beim Auto verbaut werden und da beschwert sich auch niemand.
    Und falls Apple an einem Update des iPhone arbeitet oder sogar schon nachgebessert hat sehen wir alle heute Abend bei der PK.

    Also einfach mal die Füße still halten und abwarten….. jeder bekommt sein iPhone ob früher oder später ist doch egal…oder braucht Ihr Nörgler das iPhone nur um damit im Sandkasten anzugeben? So kommt es mir langsam vor.

    In diesem Sinne geht doch lieber bei dem Wetter raus und genießt die Sonne im Biergarten..ach so, einige hier dürfen ja noch gar kein Bier trinken… dann halt Cola! *und diesen Text bitte nicht zu persönlich nehmen will damit niemand zu nahe treten :-)*

    • Ha wer meint mit seinem iPhone draußen den Mr Wichtig machen zu ließen haha der sollte sich nicht wundern wenn es dann die Neider ihm klauen und dann iss das Geschreie groß. Ne ne Leut immer schien bedeckt halten und sich freuen dass ma(n) oder Frau eines hat. Meine Meinung

  • war vorhin wieda im t-shop und hab mich beschwert, wo mein iphone denn bleibt (am am 15.06. vorbestellt)…
    naja dann hat sich die dame höflichst entschuldigt und mir ne tasche fürs iphone gegeben als trost…

    bringt mir zwar nix, weil mein iphone ja noch nich da is und mein 3g verkauft ist….aber ich fand das nett und warte jetz viel lieber^^

  • WAYNE intressierts denn wann wo das neue iphone zu kaufen gibts ??

    schreibt lieber mal über coole neue apps und nicht immer diesen langweiligen liefertermin kram

  • jetzt auch in deutschland lieferstop fürs iphone 4.
    erst wieder am 1.9. zu bestellen

  • Das Problem hat ich schon vor das Update 4.0.1

    Zu gegeben nur auf ein paar Fotos…

  • Und Was ist mit dem weissen iPhone 4 in Österreich?

  • Weiß jemand, ob man das Teil auch in Italien kaufen kann? Ohne Vertrag?

  • Wieso ist es so unverständlich…Apple befolgt einzig reguläre käufermärkte, d.h. das eine „künstliche“ marktknappheit des Produktes durchaus gewünscht bzw. sogar gewollt ist. Die ersten anlaufmonate eines jeden Produktes sind vehement wichtig…überflute ich den Markt direkt von Anfang an oder versuche ich eine latente Kauflust des Produktes über Wochen und Monate hinweg stetig auf hohem Niveau zu halten (siehe iPad)?! Das ist bei einem Porsche nicht anders als bei rolex oder Apple….nur das hier die Preise etwas differieren ;) „versuche eine stetige produkt-Kauflust zu erzeugen, dir bleibt nur der weg der künstlichen markt-Verknappung“

  • @pixada: hatte dein comment noch nicht gelesen gehabt…exakt!

  • Hey Leute
    Ihr redet da die ganze Zeit von den JB sind die nicht verboten? Was genau bringen die einem bei nem 3G 16gb??? Und wie informiert man sich den da am besten?? Need help 

  • Das ist Taktik. Je schlechter man etwas bekommt um so größer ist die Gier danach. Nennt man Wirtschaft.

  • Apple sollte das iPhone erst im Juli/August vorstellen um vorher schon ein paar Millionen mehr Geräte auf Lager zu haben.

  • Am 16.06 vorbestellt im Internet
    Anruf bekommen das alles klappt aber länger dauert.
    Am 24.06 um 09:00 iPhone 4 erhalten.
    Bisher keine Probleme mit Telekom.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven