iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 982 Artikel
   

Apple startet Akku-Austauschprogramm für das iPhone 5

Artikel auf Google Plus teilen.
140 Kommentare 140

Apple hat ein Austauschprogramm für den im iPhone 5 verbauten Akku gestartet. Betroffen ist eine bestimmte Produktionsreihe des iPhone 5, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurde.

Apple hat festgestellt, dass sich bei einer kleinen Anzahl an iPhone 5-Geräten die Batterielebensdauer verkürzt oder dass die Geräte häufiger aufgeladen werden müssen. […] Wenn Ihr iPhone 5 diese Symptome aufweist und die unten aufgeführten erforderlichen Voraussetzungen erfüllt, tauscht Apple Ihre iPhone 5-Batterie kostenlos aus.

Um zu überprüfen, ob euer iPhone 5 betroffen ist, könnt ihr die Seriennummer eures Geräts auf einer speziell eingerichteten Webseite eingeben. Bei in das Programm fallenden Geräten kann der Akku dann bei einem autorisierten Apple Service-Provider, in einem Apple Store oder in Absprache mit dem technischen Support von Apple getauscht werden.

Falls euer iPhone in den betroffenen Seriennummernbereich fällt, ihr den Akku aber schon auf eigene Kosten getauscht habt, könnt ihr eine Rückerstattung beantragen.

Wichtig: Apple hat das Programm zunächst nur in den USA und China gestartet, in anderen Ländern ist es ab dem 29. August 2014 verfügbar. Die deutschsprachige Webseite ist jedoch bereits online und wir erinnern euch nächsten Freitag noch einmal an den Start.

Samstag, 23. Aug 2014, 8:20 Uhr — chris
140 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kc85Ostbrötchen

    Räusper…äh…welche der Nummern auf der Rückseite meines iPhone ist denn die Seriennummer? Google ist mir um die Zeit noch zu früh, die pennt bestimmt noch ;-)

  • Ich bekomme also einen neuen Akku.
    Sehr erfreulich.

    Danke für Nachrichten dieser Art die an mir normalerweise vorbei gehen würden!

  • September 2012 gekauft. Angeblich nicht berechtigt laut Seite …

  • Habe massive Akku Probleme und bin berechtigt. JUHU, Freu.

  • Ich habe massive Probleme und bin nicht berechtigt. Das iphone geht meistens zwischen 20 und 30% aus und springt mit der Akku Laufzeit hin und her.
    Danke …

    • Gleiches bei mir, Termin im Store hat auch bereits bestätigt, dass Akku völlig runter ist. Hab mir das Geld für den Tausch noch geklemmt und freue mich natürlich jetzt…

      • So ist es, wenn man ein „nicht“ überliest. Zu früh am morgen…
        Insofern ist bei mir eher das Gegenteil. Gleiche Symptomatik aber Berechtigung zum Tausch vorhanden – ausgeliefert am ersten Tag der Verfügbarkeit durch die Telekom.

        Termin am Freitag im Apple Store Berlin bereits reserviert…

    • War bei mir ganz genauso, allerdings erst nach zweieinhalb Jahren bei einem 4s. Das fällt mich dann unter Ermüdung … Kein Materialfehler, denk ich. Hab einen neuen Akku gekauft.

    • Ruf trotzdem bei der Hotline.an Die mailen Dir ein Diagnosetool. Das führst Du mit dem iPhone aus und die Hotline bekommt automatisch die Fehlerdiagnose. Bei mir sagte der von der Hotline dass er Fehler im Akku erkennen kann. Mein iPhone ist auch oft bei 20-30 Prozent ausgegangen.

      • Ich bin noch innerhalb der Gewährleistung und die Kamera hat auch diese bekannten Pixel Fehler. Kann ich im apple Store kostenlos ein Austauschgerät bekommen?

      • nutzt nix – habe eine Diagnose mit dem Mülltool im Apple Store laufen lassen. Ergebnis: es wurde mir das iPhone zurück gesetzt und ich sollte kein Backup einspielen – unfassbar das!

    • Ich hatte die Probleme auch und es stellte sich heraus, das meine CPU hinüber war! Das Diagnosetool hatte im Apple Store eine massive Anzahl an Kernal Panics ausgelesen. Dank Apple Care hab ich in dem Fall ein neues iPhone bekommen!

    • geht mir genauso und bin auch nicht berechtigt. Habe die Probleme seit September 2012 gleich nach Kauf. Ich bin inzwischen über die Qualität der iPhones unzufrieden und habe mir daher kein 5S gekauft beim 6er bin ich aber noch am überlegen.

    • Einmal Inhalte und Einstellungen zurücksetzen und aus dem Backup wiederherstellen das ist eine falschberechnung im Systeme :)

    • Ich habe eigentl keine Probleme bin aber berächtigt

  • Habe auch massive Probleme mit dem Akku. Ich freue mich, dass der Akku nunmehr kostenfrei ausgetauscht wird. Danke für die Info

  • Und wieder einmal sage ich, schade das es nie ein Austauschprogramm für den iPhone 4 Homebutton gab. Den habe ich nun selbst gewechselt, nachdem der Akku nichtmehr funktionierte.

    Bei meinem iPhone 5 wurde beim Powerbutton Austauschprogramm bereits der Akku gewechselt. Also wer dort „teilgenommen“ hat, braucht hier eigentlich nicht nocheinmal mitmachen.

    • Wo denn und was hast du gezahlt wenn ich fragen darf?! Bei meiner Freundin spinnt das Ding nämlich auch.

      • Homebutton iphone 4 eine ich.

      • Den habe ich selbst eingebaut. Bei Bedarf kann ich den Link für das Teil raussuchen. Kostet etwa 6,50€ und bedarf aber etwas Geduld und Feingefühl, da die Schrauben ziemlich klein sind.
        Bei ifixit.com gibt es u.a. eine Anleitung, die ich benutzt habe. Da kannst du ja reinschauen, ob du dir das zutraust.

      • Guck ich mal. Danke dir

      • Ach du Schande ist das kompliziert. Das lass ich lieber bleiben und bringe es zu nem Laden.

    • Habe aber bisher noch nie an einen Austausch Programm teilgenommen/nehmen müssen. Bisher war immer alles super. Frage ich mich nun folgendes mein iPhone ist sowohl für den Austausch mit der Standbytaste wie auch für den Akkutausch berechtigt. Die standby Taste habe ich bisher nicht machen lassen weil ich mein Handy nicht so lange weg geben wollte und noch alles funtioniert hat aber mit dem Akku ist das so eine Sache da bin ich froh das ist das jetzt gibt.

      Also meine Frage: wenn ich mich jetzt für das Akku Austauschprogramm anmelde machen die Apple Techniker dann automatisch auch in den standby Knopf oder muss ich das extra anmelden. Leider ist der nächste Apple Store über 100 km weit entfernt also muss ich das Handy wohl einschicken wohl oder übel. Und zweimal wegschicken wäre ja mehr als blöd

  • Als kleiner tipp die nicht berechtigt sind vllt direkt mal checken ob ihr für den Austausch des lockbuttons berechtigt seid weil laut 3 Reperaturberichten wurde im selben Zug auch eben der Akku und die Kamera getauscht ;-)

    • Habe vor zwei Monaten mein iPhone 5 und das meiner Freundin incl. Protectionplan prophylaktisch wegen dem Sleepbutton eingeschickt, Akkuprobleme hatten wir auch leicht – haben beide ein nagelneues (nein nicht refurbished) als Ersatz bekommen!

      Top! So muss das sein!

    • interessant. Ich habe extreme Akkuprobleme und das hatte mein iPhone 5 schon immer gehabt. Für den Akkuaustausch bin ich aber nicht berechtigt, für den Knopf hingegen schon. Dabei wurde wenige Wochen nach dem Kauf schon mal wegen eines Knopfes mir ein refurbished Gerät gegeben. Nun funktioniert der Knopf aber ohne Probleme bei mir – da macht es doch keinen Sinn den Austausch wegen eines nicht defekten Knopfes zu machen – oder? Die testen diesen doch – und würden auch noch feststellen, das mein Gerät keine Lockbutton Probleme hat und dieses schon mal deswegen getauscht worden ist. Was meint Ihr?

  • cool! ich habe echt eine Macke an meinem Akku. will ihn schon seit Wochen tauschen. so muss jedes WE anfangen.

  • Kann ich denn bei meinem iPhone auch Akku und Standy-By Taste gleichzeitig austauschen lassen? Bin für beide Programme berechtigt..

  • Wie läuft das im Apple-Store?
    Kann ich mit einem Termin auf den Austausch warten oder wird das Handy nur entgegen genommen zur Reparatur?

  • Ich hab eins der ersten iPhone 5-Modelle ( Auslieferung am Ersterscheinungstag ), bin jedoch nicht berechtigt. Komisch….

  • Etwas spät, habe den Akku schon selber getauscht.

  • Danke, kam mir schon komisch vor. Bin tatsächlich auch betroffen. Vor zwei Tagen erst hat sich mein iPhone bei 39% Akkustand einfach abgeschaltet.

  • Super! Grad heute wollte ich den Akku tauschen lassen – auf eigene Kosten… Jetzt werd ich’s wohl noch ein paar Tage aushalten :D

  • Und ja ich kann lesen aber ich habe mit meinen iPod 5g such Akku Probleme

  • Hatte Apple bereits letztes Jahr bei mir getauscht nach Termin an der Genius Bar. Aber schön dass es jetzt jeder Betroffene in den Genuss kommt!

    • Da steht folgendes:

      Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr iPhone 5 von diesem Problem betroffen war, und Sie für den Austausch Ihrer Batterie bezahlt haben, können Sie sich an Apple wenden und eine Rückerstattung anfordern.

  • Hab zwar noch nie akkuprobleme gehabt aber bin auch berechtigt.
    Handy von der Freundin ist auch berechtigt, das geht wirklich oft bei 20-30% aus.

    Machen die das Life vor Ort? Machen die dann nen reset?

  • @Craine
    wer lesen kann usw.
    Wichtig: Apple hat das Programm zunächst nur in den USA und China gestartet, in anderen Ländern ist es ab dem 29. August 2014 verfügbar. Die
    deutschsprachige Webseite
    ist jedoch bereits online und wir erinnern euch nächsten Freitag

  • Bitte macht einen Termin an der Geniusbar wenn ihr zum Apple store geht ohne funktioniert das nicht ihr werdet nur enttäuscht nachhause gehen

  • Na toll; im Juni erst selbst gewechselt… Fällt denen ja wirklich zeitig ein.

  • Ich war mit meinem alten iPhone 5 2mal in Verschiedenen Apple stores wegen diesen akkuproblemen und beide mal hat den ihr diagnosetool keine akkufehler angezeigt, obwohl er tatsächlich katastrophal schnell leer ging und bei 15% schon ausging.
    Musste dann einen anderen Fehler suchen bis die mein iPhone endlich getauscht haben. Deswegen kann ich die Seriennummer nicht mir nachprüfen, aber wenn ich tatsächlich dabei wäre, sind den ihre diagnosetools sowas von für die Tonne… Schade das ich es nicht mehr nachprüfen kann.
    Hab mittlerweile mein 2. refurb iPhone 5.

  • Wird das iPhone im Store dann nur Repariert oder ganz getauscht?

    • Vermutlich ganz getauscht, denn warum sonst sollte man das iPhone vorher zurücksetzen.

    • Wenn es wie bei der letzten Aktion ist, werden die Eingeschickt und im AS bekommt man auf Wunsch ein Leihgerät. Sollte das Gerät getauscht werden müssen, so wollen die deine Daten nicht haben! Löschen geht nur, wenn vorher FIndMyIPhone deaktiviert wurde.

  • …sicher das ihr 2012/2013 meint ? Nicht 2013/2014?

  • Tja laut Seite nicht berechtigt , Diagnose Tool sagt auch das was nicht mit dem Akku stimmt also beim Support angerufen , dieser meint ich soll am 29ten nochmal meine Seriennummer checken da es jetzt für Deutschland noch nicht freigeschaltet ist. Aber das scheint nicht der Fall zu sein da hier einige ein positives Ergebnis haben. Der Support meinte wenn der Akku getauscht werden soll kostet das 90€. Dann mach ich das lieber selber

  • Gut das ich mit dem Ein/Aus-Schalter gewartet habe. Kann jetzt alles auf einmal getauscht werden.

  • Ich bin auch berechtigt..
    Hatte biesher 2-3x den Fall, das mein iPhone, als ich mal draußen am hellen Tag ein Bild machen wollte und das Blitzlicht beim iPhone anhatte, sich dann bei ca. 20-29% Akkuleistung ausgeschaltet hatte. Ich dachte es liegt eher daran, das ich am helligten Tag mit Blitzlicht fotografiert habe und dies den Akku sehr frisst. Tja…ich komme aus Würzburg… und es gibt nur ein Applepartnergeschäft hier…. mal schauen ob dies dabei ist.

    Wird dann nur das Akku gewechselt direkt vor Ort oder muss mein iPhone eingeschickt werden von denen?

    Gruß Jörg

  • Danke ifun für die superschnelle Info. Mein iPhone 5 fällt darunter… iPhone hatte sich immer bei 20 % bis 30 % verabschiedet… Hab auch gleich bei der Hotline angerufen. Der sagte, herzlichen Glückwunsch, Sie sind der erste Anrufer. Er hätte die Info selber gerade erst erfahren. Daumen hoch für ifun!! :-)

  • Mannomann, das wievielte Problem ist das jetzt beim iPhone 5?? Scuffgate, Powerbutton, Akku…wirkt irgendwie nicht gerade ausgereift und ist definitiv zu viel für den Premiumhersteller Nr. 1.
    Gut das Apple (noch) dazu bereit ist, Fehler durch solche Programme auszubügeln.

  • wollte wissen ob man den service von apple auch benutzen kann wenn die Garantie abgelaufen ist ?

    danke in vorraus :)

  • Powerbutton vor 4 Woche wechseln lassen im Zuge des Apple Rückrufes. Dabei gab es laut Rechnung gleich noch einen neuen Akku samt Kamera.

  • Wenn das iPhone gejailbreaked ist, soll man den vor dem Austausch entfernen oder???

  • Für den Powerbutton wär ich Berechtigt , hab aber keine Probleme. Akku hab ich Probleme aber keine Berechtigung :-(

  • Hmm kommt ja reichlich spät sowas, längst ausgetauscht das Ding..

  • Kann mir einer sagen ob es möglich ist, dieses Angebot auch in Österreich/Tirol/Innsbruck in Anspruch zu nehmen? :)

  • Ist schon kurios. Laut der Website soll mein Akku schon einmal gewechselt worden sein. Das müssen dann wohl die Mainzelmännchen gewesen sein. Grumph!

  • Irgendwie relativ peinlich, dass die JETZT damit ankommen. Betroffene müssten sich demnach ja bereits seit 2012 damit rumschlagen, fast schon lächerlich. An alle anderen, die Akku-Probleme haben: prüft eure Einstellungen und wenn das nichts bringt geht zum Apple Store, sagt denen dass das Handy manchmal bei 30-40% Akku ausgeht und ihr bekommt das Gerät getauscht. Spreche aus Erfahrung.

    • 2012 gab es das iPhone ; bis 2013 Garantie ; bis 2014 Gewährleistung. Wäre man schlau ( und grade wenn man so n teueres Gerät kauft ) schliesst man den Apple Care Vertrag ab. Also ist man noch innerhalb der Garantie und kann es sowieso kostenfrei austauschen. Kauft man das Gerät direkt bei Apple, ist Apple der Händler, also gewährt dieser die Gewährleistung ( bei Apple ohne Beweispflicht, aus Kulanz ) . Komisch das immer DIE DIE ihr iPhone beim Vertragspartner fürn Apple und n Ei , nicht in der Lage sind, sich einige Sachen , Tatsachen ein zu gestehen !

  • Iwie häufen sich die Austauschprogramme von Apple! Wo ist die gute altbewährte Qualität hin? Und dafür trotzdem noch derartig überzogene Preise verlangen ist einfach nicht richtig! Tja wenn man halt billige Materialien verbaut muss eben öfter nachgebessert werden, schade aber leider bei dieser Massenproduktion seitens Apple Realität. Und bitte keine Argumentation von wegen die Entwicklung kostet viel, das iPhone hat sich seit Markteinführung immer nur Millimeter weise entwickelt im Vergleich zur Konkurrenz.

  • Info von Apple:
    – Unseren Aufzeichnungen zufolge wurde Ihre Batterie bereits ausgetauscht. Wenn Sie für den Austausch der Batterie bezahlt haben, wenden Sie sich an Apple, um herauszufinden, ob Ihnen eine Rückerstattung zusteht.

    Woher wissen die das ich den schon getauscht habe? Meldet mein iPhone jetzt schon automatisch, was in ihm los ist? Ich habe sämtliche Diagnose Meldungen an Apple deaktiviert…

    • Naja, also wenn Du tatsächlich bereits den Akku bei Apple hast tauschen lassen, dann haben die das selbstredend bei sich vermerkt als Du es eingeschickt hast/vor Ort warst.

      • Ich habe den Akku selber gewechselt… so schwer ist das beim 5er nicht.

      • Oha. Na dann greift vielleicht das sprachliche Missverständnis, das hier diskutiert wird…? Man weiß es nicht… ;)

  • Auch cool, das Apple das erst 2 Jahre später merkt, jetzt wo ich auf das iPhone 6 umsteige, da bringt mir der neue Akku auch nix mehr.*Kopfschüttel*

  • Weiß jemand wie das genau abläuft? Also wird einfach der Akku ausgetauscht oder bekommt man ein neues Gerät bzw. ich hab auch gelesen, dass manche meinten man bekommt ein refurbished Gerät. Weiß da jemand grad mehr?

  • Bleibt die iOS Version erhalten oder ist Apple so frech und macht ungefragt die neuste Version drauf?

  • Hhhm, ich bin zum Tauscb des Standby Knopfes berechtigt habe aber keinerlei Probleme damit. Habe mein Iphone direkt nach Erscheinen bekommen, zum Tausch des Akkus bin ich nicht berechtigt laut der Support Seite und das obwohl icb da seit ein paar Wochen massive Probleme habe, ich habe alle Apps im Hintergrund beendet und Ortungsdienste deaktiviert, Bildschirm nicht auf voller Helligkeit und der Akku verliert fast 1% der Energie pro 1-2 Minuten Nutzung, das war bis vor ein paar Wochen nicht so da hat er noch deutlich länger gehalten, zuhause hat man ja eine Möglichkeit zum Laden aber unterwegs und auf der Arbeit nicht mal eben so, ärgert mich echt dass ich nicht zum Akku Tausch berechtigt bin.

    • Das mit dem irrsinnigen Akkuverbrauch hatte ich auch mal, bei mir hat auch alles nichts genutzt. ich hab dann rausgefunden dass es an einen hängen geblieben Syncvorgang mit meinem Outlook Exchange Konto lag ich musste das ganze Gerät zurücksetzen und ohne Wiederherstellung neu installieren :-/
      Und bei den Programmen geht’s mir genauso wie dir vieles standby Knopf Programm bin ich berechtigt und hab keine Probleme Für das Akku Programm bin ich nicht berechtigt und mein Handy hat seit neuestem die Angewohnheit das Laden irgendwann nachts einzustellen ohne dass ich das merke morgens ist denn die nette Meldung: dies ist kein zugelassenes Zubehör und ich darf mich mit einem ein drittel oder halb geladen Handy durch den Tag schleppen lightning Kabel und Ladegerät sind original von Apple.
      Seit mindestens zwei Jahren geht die Qualität von Apple stetig und immer schneller den Bach runter. Meine Frau hat mein altes 3Gs das sieht noch aus wie neu, der Akku hält mindestens noch 90 % und sie hat jeden Tag Freude dran.
      Und ich iDiot hab weitergemacht mit 4, 4S und 5 wenn ich mein 5er anseh wie es optisch aussieht und technisch funktioniert könnt ich kotz…n dass die Schwarte kracht, langsam verliere ich die Lust. Das 5s habe ich aus Protest schon ausgelassen mal sehen ob ich mit dem Sechser überhaupt weitermachen

  • Laut Auskunft bin ich ebenfalls nicht zur Teilnahme an dem Programm berechtigt.
    Interessanterweise bekomme ich aber zusätzlich die Meldung, mein Akku wäre laut Apples Aufzeichnungen bereits getauscht worden. Das ist er aber nicht – weder durch mich selbst, noch durch Apple.

    Für das Programm zum Austausch der Standby-Taste bin ich hingegen berechtigt. Habe ich bis dato aber nicht durchführen lassen, da ich keine Probleme mit der Taste habe…

  • Super Info, habe gestern schon einen Termin in basel Apple Shop abgemacht.

  • Ich wohne in Konstanz, kann ich trotzdem nach Zürich in den AppleStore zum Tauschen gehen?

  • Ärgerlich, wenn man letzte Woche den Akku selber getauscht hat (ab 20% ging das Gerät gerne einfach mal aus oder die %-Werte fingen einfach mal an zu springen) und jetzt der Akku kostenfrei getauscht werden kann.

  • Nein, du musst warten bis in Konstanz ein offizieller Apple Store aufmacht.

    Achtung: Ironie, also manche Fragen…

  • Bzgl der Diversen austauschprogramme – wenn man beim Apple store vor Ort einreicht, kann man ja ein austauschgerät für die Dauer erhalten. Weiß jemand, ob das ein kostenloser Dienst ist?

  • Nachdem ich meine Seriennummer geprüft hatte und an dem Austauschprogramm teilnehmen darf, war ich heute bei einem autorisierten Apple Händler.
    Der Händler hat nochmals meine SN-Nummer geprüft und eine Ferndiagnose laufen lassen und dabei kam ebenfalls heraus, dass der Akku „Verbraucht“ ist.
    Dieser Punkt steht auf der Apple Seite nicht, ist jedoch aber ebenfalls zwingend notwendig für das Austauschprogramm.
    Also falls bei der Diagnose euer Akku nicht als „Verbraucht“ gilt wird dieser auch nicht getauscht.

    Mein Akku wird bestellt und dann werde ich benachrichtigt, wann ich zum Tausch erscheinen soll :)

  • War heute zum dritten mal innerhalb eines halben Jahres an der Genius Bar, da mein Akku ständig spinnt. Die ersten beiden Male wurde ich mit den Wortem nach Hause geschickt, dass ich noch knapp über 50% Akkuleistung hätte. Laut Apple-Seite bin ich nicht für das Austauschprogramm berechtigt. Heute teilte man mir mit, dass der Akku laut Diagnose „Service“ anzeigt und dank Apple Care getauscht wird. Nach einer Stunde warten erhielt ich dann ein Austauschgerät, da durch Akkutausch der Fehler nicht behoben wurde und ich nächste Woche doch für das Akkutausch berechtigt wäre.

  • Leider kann ich in Berlin keinen Termin im Apple-Store reservieren(im Web und in der Store-App).Kann man dann einfach so hingehen?

  • Na toll, war heute zum Akkutausch beim Händler jedoch hat dieser mir gesagt, dass der Akku leider so fest im iphone sitzt, dass er ihn nicht heraus bekommt.
    Nun muss ich mein iPhone bei Apple einschicken :/

  • Vor 2 Monaten habe ich im Apple Store Berlin mein iPhone 5 u.a. wegen Standby-Schalter checken lassen und obwohl mein iPhone bei 20%-50% Akkukapazität (zur Zeit 28%) ausgeht, wurde der Akku mit 90% Restkapazität für gut befunden. Habe ich da überhaupt eine Chance auf Tausch? Laut Seriennummer bin ich für den Tausch nominiert.

  • Norbert: Du kannst es jedenfalls mal versuchen! Selbst wenn bei der Überprüfung herauskommen sollte, dass dein Akku noch i.O. ist, da das Programm ja noch bis März 2015 läuft wirst du denke ich spätestens nächstes Jahr den Akku dann tauschen können :)

  • Mein Erlebnis im Berliner Apple Store war erst mal frustrierend. Diagonse hat kaputten Akku bestätigt, Seriennummer passte, Gerät wurde zum Akkutausch dabehalten. Wegen des hohen Andrangs am ersten Tag des Austauschprogramms wurde mir die Reparaturzeit schon mit 2-3 Stunden angekündigt (gegenüber den üblichen 30min). Später am Tag dann wieder zum Abholen hingegangen, aber dann hieß es, das iPhone 5 würde nicht „repariert“ werden, weil es einen Wasserschaden habe, und ich könne es höchstens mit der Service-außerhalb-der-Garantie-Gebühr reparieren lassen von €261,-. Der Wassersensor selbst hatte mir kein Problem signalisiert, und es war mir auch nicht wie das 4er in die Wanne gefallen … Jetzt frage ich mich, wie ich damit umgehen soll, Apple baut einen qualitativ schlechten Akku ein, und tauscht ihn dann quasi bei allen anderen, aber nicht bei mir … Habt ihr Ideen dazu?

  • Apple Batterieaustausch für das iPhone 5
    https://ssl.apple.com/de/support/iphone5-battery/

    Ein Link und eine Beschreibung zum Einschicken fehlt. Auf der Supportseite gab es dann eine Möglichkeit zum Versenden. Die Seite blieb allerdings ohne Fehlerangabe hängen. Dann ein Anruf beim Support. Der IVR Computer der Telefonanlage von Apple hat wohl noch keine SIRI Schulung gehabt. Endlich einen Mitarbeiter nach diesem ganzen Marketingsätzen wie – wir sind immer für sie da, wir haben den besten Service, etc. – Dann der Mitarbeiter zu meiner Frage zum Einsenden des iPhones, das geht jetzt nicht, da Sonntags immer die Systeme, die das Einsenden abwickeln, wartungsbedingt abgeschaltet sind und erst um ca. 2:00 Uhr wieder online sind. Er hätte in der Zeit auch keinen Zugriff darauf. Ich solle es am Montag wieder probieren. Ein Hinweis zu diesem ja durchaus nachvollziehbaren Wartungsfenster auf der entsprechenden Seite von Apple wäre schon mehr als hilfreich.

  • Mein erstes Iphone – das 5er. Im Oktober 2012 hergestellt, im Dezember hab ich es gekauft und im Sommer 2013 war die Standbytaste kaputt. Bin nicht gleich zum Laden gerannt, weil es mein erstes Geraet von Apple war und man ja immer im Kopf diese 2 Jahre Garantie hat…
    Im Herbst war ich dann im Urlaub, Handy durchgehend im Flugmodus. Dann ist es eingefroren und der Trick mit Home und Standbytaste 10sek gleichzeitig druecken ging natuerlich auch nichtmehr! Super! Daraufhin bin ich dann irgendwann in den Laden, leider zu spaet und so viel Geld war mir diese Taste dann nun auch nicht wert.
    August 2014: Standbytaste noch immer kaputt, Handy schaltet sich teils ab 30% aus, zudem funktioniert die Lautlos-Funktion nichtmehr. Wenn ich es lautlos stelle, klingelt es trotzdem und manchmal auch umgekehrt…
    Trotz allem hab ich es sehr gut behandelt, keine Kratzer oder Dellen, lediglich ist vereinzelt die Farbe ab, aber nur an 2 oder 3 Stellen.
    Habe am Donnerstag einen Termin. Laut Seriennummer fuer beide Programme zugelassen. Lohnt sich ein Austausch von beidem? Wird die Lautlos-Funktion auch ueberprueft/repariert? Kann ich evtl. einen Aufpreis fuer das 5s zahlen oder ein neues Geraet erhalten? Denn im Nachhinein bin ich vom 5er allgemein etwas enttaeuscht…
    Ich hoffe auf ein paar Antworten von denen, die in solchen Sachen mehr Ahnung haben als ich ;-)

  • Apple Store Zürich tauscht den Akku nicht generell sondern erst nach einer „Analyse“.
    D.h. Du musst u.U. 2 x hingehen!
    ein böser Rückzieher

  • Mein 5er war berechtigt. Wurde am Mittwoch von UPS abgeholt, Donnerstag morgen bei Apple angeliefert und am Nachmittag ein neues Gerät an mich versendet!
    Also so wie es aussiehtwerden die Geräte ausgetauscht, da eine Reparatur zu aufwendig ist.

  • Mein iPhone wird in ein paar Tagen wegen defektem Akku und defekter Standbytaste abgeholt. Wie sind eure Erfahrungen mit dem Tauschprogramm? Bekomme ich mein altes Gerät zurück oder ein refurbished Gerät?

  • General Überholung

    Ich hab am 1.09. bei Apple angerufen und am am darauf folgenden Tag wurde es abgeholt. Beim Reparaturstatus wird angezeigt, dass der Service immer noch durchgeführt wird. So langsam hätte ich das iPhone doch gerne wieder.

    • Mein Iphone 5 ist auch berechtigt für den Akkutausch. Als vergangene Woche dann noch die Standby.Taste ihren Geist aufgegeben hat, hab ich erfreulicherweise festgestellt, dass es auch dafür ein Austauschprogramm gibt, an dem ich teilnehmen darf. Iphone wurde bereits einen Tag später abgeholt und befindet sich jetzt auch schon wieder auf dem Weg zu mir.Allerdings bekomme ich ein Austauschgerät…die Kontrolle der Seriennummer des Austauschgerätes hat mir soeben verraten, dass mein „neues“ Iphone erst vergangenen Monat produziert wurde, also tatsächlich ein neues ist.
      Das freut mich natürlich umso mehr, aber ich hoffe, dass das Neugerät nicht auch neue Macken hat ;-)

  • Kann mir i-wer sagen wie lange das dauert wenn man sein i-Phone zu appel bringt ? Dankeschomal für die Antworten… Lieben gruß

  • Info:
    Ich besitze ein iPhone 5 (Rechnungsdatum 31.05.2013) und der Akku fällt nach nun 2 Jahren und 3 Monaten besonders ab 20% in sekundenschnelle vollständig ab.
    Da scheint der Rückruf/Austausch aus 2012 (Kulanz) wohl noch nicht das weitere Ausmaß zu erfassen. :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18982 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven