iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 472 Artikel
   

Neues iPhone-USB-Netzteil für die USA? Hier bleibt wohl alles beim Alten

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Ein auf der chinesischen Onlineplattform Weibo (via Mac Rumors) gemeinsam mit einem weiteren Bild von Apples neuem USB-Kabel veröffentlichtes Foto zeigt offenbar ein neues Apple-USB-Netzteil und sorgt damit für Spekulationen. Es wird vermutet, dass Apple mit dem iPhone 6 auch ein überarbeitetes Ladegerät ausliefern wird.

stecker

Allerdings ist zweifelhaft, ob diese Designänderung weltweit Anwendung findet. Hierzu muss man wissen, dass Apple rund um den Globus verschiedene, auf die jeweiligen Steckdosen-Standards zugeschnittene Versionen des Ladegeräts ausliefert. Bei dem auf dem aktuellen Foto abgebildeten Netzteil handelt es sich in der Tat wohl um eine überarbeitete Version des in den USA gebräuchlichen Netzteils. Die Gehäuseform selbst ist allerdings nicht neu und in Australien bereits im Einsatz. Australien benötigt wie die USA etwas breitere Netzteile als wie mit unseren runden Steckerpins.

Im Bild unten seht ihr die aktuellen Netzteile aus den USA, Australien, Deutschland und Großbritannien im Vergleich (von links). Unschwer zu erkennen ist, dass die hierzulande aktuelle Form vergleichsweise kompakt ist und wir sehen eigentlich keinen Grund, daran etwas zu ändern.

netzteile

Somit sollten die durch das Foto ausgelösten Gerüchte deutsche iPhone-Besitzer wenig tangieren, wenn überhaupt, betreffen die Änderungen des Ladesteckers in erster Linie amerikanische und chinesische Apple-Kunden – beide Länder haben momentan die gleichen Steckerformen.

Sonntag, 24. Aug 2014, 14:51 Uhr — chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie war das noch mal, der Sonntag ist Euch heilig?

  • Ich finde ja, wir haben das schönste und kompakteste ladegerät in Europa :)

  • Naja das amerikanische ist aber auch kürzer.

  • „Am europäischen Wesen soll die Welt genesen.“ Fällt mir da intuitiv ein.

    • Intuitiv fällt mir dazu ein dass du Blödsinn schreibst, lautet das bekannte Zitat Geibels doch:

      Und es mag am deutschen Wesen/Einmal noch die Welt genesen.

  • Die Engländer haben das beschissenste Steckerformat. Risige dreieckige Stecker. So hässlich und groß.

  • Der amerikanische Stecker ist so windig und wacklig wie die restliche Infastruktur in Amerika.

  • „Als wie“ ist aber kein schönes Deutsch!

  • Wie hässlich und unmodern die anderen sind. :-D

  • warum sie die kabel und netzteile seit eh und je weiss…ich kauf mir extra immer schwarze kabel….bei dem schönen schwarzen iphone…. versteh ich nicht warum apple das nicht langsam mal macht.

    • Weil alle anderen ursprünglich schwarz haben! Und in einem kabelwirwar erkennst du so das iDevice Kabel xD nein sorry keine Ahnung ^^

    • Weißes iPhone -> weißes Kabel
      Schwarzes iPhone -> schwarzes Kabel
      Goldenes iPHone -> goldenes Kabel? :D

      • Naja das Gold wurde (wird?), wie das Silber, mit dem Zusatz „/white“ verkauft. Von dem her schon ok :D
        Dass Apple schwarze Kabel herstellt passiert wohl erst wenn der Brite den Apfel verlässt.
        Davor noch eher Beige oder dieses PC-Gehäuse grau.
        Oder waren die Kabel von dem transparenten Bonbon-iMac nicht auch so abgefahren?

  • Ich finds ist eine coole Info! Wusste bisher nicht wie die Teile unseren Ländern Aussehen!

  • An einem kann Apple leider nichts ändern: dass die Stecker der Australier und andere Schwachmaden niemals beidseitig einzustecken sein werden ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19472 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven