iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 377 Artikel
   

Zwei iPhone 5 Zusatz-Akkus im Video: PowerSkin Case und PopCharger ausprobiert

14 Kommentare 14

Jeweils knapp 60€ kosten die beiden Akku-Packs des Zubehör-Anbieters PowerSkin, die wir heute vor die Kamera gezerrt haben. Während der PowerSkin PopCharger für 57€ angeboten wird, aktuell in schwarz und weiß erhältlich ist und eine Kapazität von 2000mAh mitbringt, kostet das PowerSkin Case knapp 65€ und hat mit den angegebenen 1500mAh etwas weniger Saft im Gepäck.

Beide Stromlieferanten konkurrieren direkt mit den neu vorgestellten Helium-Hüllen von Mophie, die in Deutschland derzeit noch nicht verfügbar sind und ihren Auftritt auf ifun.de wohl erst Mitte April haben werden.

Zurück zu den PowerSkin-Neuvorstellungen. In technischer Hinsicht unterscheiden sich die beide Akkus nur marginal. Sowohl das Silikon-Case als auch der PopCharger werden über einen Micro-USB-Anschluss mit den beiliegenden Kabeln geladen und informieren über den aktuellen Füllstand mit je vier blauen LED-Indikatoren. Ein Button auf den Rückseiten der Akkus erlaubt das Deaktivieren des Ladevorgangs.


(Direkt-Link)

  • Das PowerSkin CaseAmazonYoutube
    Im direkten Vergleich unsere zweite Wahl. Zwar lädt das PowerSkin Case das iPhone 5 nicht nur, sondern schützt auch das Gehäuse; mit 1500mAh ist die Schwarze Hülle mit dem ausfahrbaren Lightning-Stecker aber etwas zu schwach auf der Brust. Eine Unzulänglichkeit über die auch der mitgelieferte Kopfhörer-Adapter nicht hinwegtrösten kann.

  • Der PowerSkin PopChargerAmazonYoutube
    Besser. Die Saugnäpfe wirken (direkt auch dem Auspacken) zwar etwas merkwürdig, dafür kommt der PopCharger aber auch mit der privaten Lieblings-iPhone-Hülle problemlos zurecht und setzt im Gegensatz zum PowerSkin Case nicht unbedingt ein „nacktes“ iPhone voraus. Mit 2000mAh sollte der PopCharger auch einen langen Messetag überstehen und bietet seine Dienste durch den abnehmbaren Lightning-Stecker zudem auch anderen Mobilgeräten an.

Zu beiden Akku-Packs finden sich auf Youtube je vier offizielle Hersteller-Videos (oben verlinkt), die den Einsatz und das Handling der beiden Marktneuheiten beschreiben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Mrz 2013 um 17:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    14 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31377 Artikel in den vergangenen 5252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven