Artikel Das Mophie Juice Pack Air für iPhone 5 schützt und lädt gleichzeitig
Facebook
Twitter
Kommentieren (40)

Das Mophie Juice Pack Air für iPhone 5 schützt und lädt gleichzeitig

40 Kommentare

Die Akkuleistung des iPhone 5 ist allgemein nicht zu verachten, dennoch kann es manchmal ruhig etwas mehr sein. Mophie hat dafür jetzt eine Lösung im Sortiment: Das Juice Pack Air umhüllt das Smartphone komplett, enthält einen 1700 mAh-Akku und schützt zusätzlich bei Stürzen.

Mophie hat das Case passend zum Mobile World Congress vorgestellt und gerade mal zwei Wochen nach dem Juice Pack Helium. Das Juice Pack Air verfügt über Hardwarebuttons für Stummschalter und Lautstärkeregler, damit wird die Nutzung dieser Features deutlich einfacher. Während US-Kunden bereits diese Woche beliefert werden, dauert es hierzulande bis zum 21. März, bis die Auslieferung beginnt. Der Preis könnte allerdings ein Hindernis sein: $100 kostet das gute Stück.

Diskussion 40 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. „Das Mophie Juice Pack Air für iPhone 5 schützt und lädt gleichzeitig“ und macht das Gerät NOCH länger!

    — Hermann Karton
  2. Probleme:
    - Kosten
    - macht iPhone dicker
    - macht iPhone schwerer
    - bei der nächsten Hardware-veränderten Generation ist es nutzlos

    Design sieht ja immerhin in Ordnung aus.

    — meloen24
  3. Wieso packen außer Apple eigentlich alle vorn grässliche Logos drauf? Das stört doch total den Blick -.-

    — iChef
    • Weil die Anderen nicht so hohe Verkaufszahlen haben wie Apple. Deswegen haben das die Anderen bitternötig. ;-)

      — marco248
    • Ist doch beim Mac Book /Pro /Air auf vorne / oben auf dem Deckel drauf Sarkasmus : “steht sogar auf dem Kopf “!! Erst denken dann …

      — Alex
      • Erst denken? Das schreibt gerade der Richtige. Schon mal den “Antworten” Button gesehen? Und das meine Antwort nicht so ernst gemeint war, dürfte auch klar sein. Außerdem geht es hier um die Vorderseite, und nicht die Rückseite.

        — marco248
  4. Von meinem letzten Mophie Pack war ich nicht extrem angetan. Der Stecker zum Laden war extrem billig verarbeitet, es bestand immer die Gefahr, dass er ins Gehäuse rutscht. Die Ladeleistung war ausreichend. 80% mit einer Aufladung. Als Geräteschutz war das Gehäuse ok.

    Sven
  5. Ich hatte das Air fürs 3er und 4er aber das 5er iPhone ist vom Akku soviel besser das ich es nicht mehr brauche. Oder mein Nutzungsverhalten hat sich endlich erfolgreich angepasst ;-)

    — andi25252
  6. Lieber wäre mir wenn Apple das iPhone einfach ein paar Millimeter dicker ermächtigt hätte und dadurch mehr Platz für den Akku geschaffen hätte, anstatt damit prahlen zu können das man das iPhone nochmal dünner gemacht hat. Wenn es ein anderes Unternehmen wäre könnte man darüber nachdenken eine solche Variante des Geräts anzubieten, die ich eher kaufen würde als das derzeitige iPhone 5

    — komacrew
  7. Nicht so mein Fall. Ausserdem hab ich ohnehin 2 Ladekabel fürs iPhone. Eines davon in meiner Handtasche ;-)

    — Martina
  8. Hätte so nen Ding für mein iPhone 4, nach drei Monaten ging das zurück an Amazon wegen defekten USB-Anschluß. Ich wollte es auch nicht umtauschen da gerade diese Verlängerung nach unten unwahrscheinlich störte. Des Weiteren habe ich nicht wirklich Vertrauen in die Qualität gehabt, wen das Austauschgerät auch mit so einem wackeligen Anschluß kommt?

    — Brain1979
  9. Servus,

    Kann mir jemand einen Zusatz-Akku fürs iPhone 4S empfehlen? Kann auch ein Würfel oder sonstige Form sein.

    Glaube nicht, dass der Akku das den ganzen Tag durchhält, wenn ich Runtastic beim Skifahren laufen lasse.
    Danke für Hinweise.

    — Peter
    • Ich kann da nur denn incipio iph 565 empfehlen
      Hab ihn immer für Zelten usw benutzt ist auch schmaler und leichter als der joice Pack werde meins in eBay stellen bei interresse einfach melden .

      Gruß

      — Sandi
    • ich benutze für mein iPhone 4 schon seit 3/2011 den von http://www.reichelt.de Artikel: “AKKU PP IP 4G SW” der hat 1,7Ah und kostet zur Zeit 28,20€, jetzt wird er allerdings schon mnüde und ich hab nen neuen Bestellt! Kann ich nur empfehlen, hatte zwischen durch noch 2 andere Hersteller, die waren absolut schlecht

      — Leo
    • Ich habe einen von cmx , mit 8000 mAh
      Der hat 2 USB Anschlüsse ist ziemlich klein und leicht ( ungefähr nochmal so groß wie das iPhone und etwas dicker) funktioniert perfekt und ich von über zufrieden :)

      Simon
  10. So etwas hab ich mir fürs Skifahren, bzw Urlaub geleistet.
    Dafür reicht es allemal!

    http://bit.ly/N3NgnJ

    Bekommt man aber für unter 10 Euro auch aus Fernost…Einfach mal in der Bucht schwimmen gehen…

    — Mike
  11. Hatte es fürs 4 und 4S und habe es stetig für endlos hässlich gehalten. Das wird sich beim 5er auch nicht ändern daher kommt ein Kauf nicht in Frage.

    — Mario27_6
  12. Habe mein juicepack helium für iphone 5 am 15.02 aus USA per UPS erhalten ! Bin sehr zufrieden ! sehr hochwertige Verarbeitung ! Tolles Design ! kosten incl. Versand 67€

    — aguyfromberlin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13834 Artikel in den vergangenen 2546 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS