iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 203 Artikel
"WM Social Pass" bei Vodafone

Zum Deutschland-Spiel „DayFlat“ für Telekom-Kunden

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Zum WM-Spieltag der deutschen Mannschaft wollen wir die Telekom-Kunden unter euch an die Möglichkeit erinnern, eine kostenlose DayFlat abzugreifen. Im Rahmen der WM-Aktion könnt ihr damit den kompletten Spieltag über das Internet ohne Einschränkung und ohne Belastung eures regulären Datenvolumens nutzen.

Telekom Wm Dayflat

Ihr müsst das das Angebot zunächst allerdings über dieser Webseite freischalten. Nachdem ihr eure Rufnummer angegeben habt, bekommt ihr eine SMS mit einem Bestätigungslink. Wenn ihr diesen aufgerufen habt, schickt die Telekom eine erneute SMS, erst nach deren Eingang ist die DayFlat geschaltet. Ihr könnt dies auch in der Datenanzeige der MeinMagenta-App überprüfen.

Achtet vor dem Abschicken des Aktivierungsformulars darauf, was ihr dort angekreuzt habt. Das Einverständnis für die Verwendung der Vertragsdaten zur individuellen Beratung durch die Telekom per SMS, MMS oder Telefon ist kein Pflichtfeld!

Vodafone verschenkt „WM Social Pass“

Vodafone-Kunden können im zwar kein unbegrenztes Datenvolumen freischalten, aber ebenfalls von einer WM-Aktion profitieren. Der Telekom-Konkurrent verschenkt während der WM einen sogenannten „Social Pass“ für die freie Nutzung von Sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Instagram.

Samstag, 23. Jun 2018, 13:47 Uhr — chris
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Vorgestern hat Vodafone 10GB verschenkt, auch anlässlich der WM. Die 10GB wurden per SMS angekündigt und wurden direkt in der App angezeigt.

      • Hey Celo, RED M Business.

      • Die SMS: Lieber Vodafone-Kunde, jetzt erst recht! Zur Fußball-WM 2018 schenken wir Ihnen 10 GB Datenvolumen extra. Damit Sie auch unterwegs kein Spiel verpassen. Ihre 10 GB können Sie ab sofort bis zum Ende Ihres Abrechnungszeitraums im Juli nutzen. Weiteren Nachrichten können Sie schriftlich oder elektronisch widersprechen.

      • Danke für die Info!
        Hier – Red L 2016 – leider keine 10 GB :(

        Wahrscheinlich weil ich den Social Pass aktiviert habe.

      • Habe Social Pass und die 10GB.

        Red M Business

      • Dann vielleicht nur für Business-Kunden??

  • Steht das Vodafone Netz der Telekom inzwischen eigentlich noch in etwas nach?
    Die Preise und das Datenvolumen bei Vodafone sind ja um Welten besser als bei der teuren Telekom.

    • Da darfst du dann 3 mal scharf nachdenken woran das liegen könnte. A) die Telekom darf sich ihr Netz teurer bezahlen lassen – funktioniert auf Dauer nur, wenn das Netz auch tatsächlich besser ist.
      B) Vodafone agiert als Wohlfahrtsunternehmen und möchte nicht den maximalen Gewinn erzielen.
      Wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid :)

      • Na, auch aufs Marketing reingefallen? ;) Tatsächlich besteht, von regionalen Unterschieden abgesehen, effektiv betrachtet kaum mehr ein Unterschied.

        Im Großen und Ganzen lässt es sich auf einen einfachen Nenner bringen: der VF-Kunde bekommt keinen Day Pass geschenkt, bezahlt dafür aber auch z.T. deutlich weniger. Aber hej, wenn sich der Teledummy fühlt wie mit Perwoll gewaschen, hat er ja nicht umsonst bezahlt. :)

      • Regional betrachtet kann auch o2 in teilen besser sein als die Telekom/ Vodafone. Deutschlandweit gesehen ist das Netz der Telekom aber noch deutlich das beste – aber ich möchte da gar nicht weiter drüber mit Menschen diskutieren die auch noch denken, dass man bei Mercedes auch nur auf das Marketing reinfällt und ein Fiat genauso gut ist ;)

      • Ach weißte.. Gerade D-weit hat VF stark ausgebaut und ist (musste mal googeln, gabs verschiedene Berichte dazu) eben gerade nicht mehr weit von T entfernt.

        Persönlich kann ich sagen, dass
        der Empfang auf der Strecke Hamburg / Bremen (fahre ich recht häufig) mit Vf so mancherorts nicht nur gleich, sondern sogar besser ist
        als mit T, die gleiche Erfahrung habe ich im Raum Wiesbaden / Frankfurt gemacht (ich kann das vergleichen, weil ein Teil der Familie bei T ist, alles iPhone 6S, 7, X).

        Das muss natürlich nichts heißen, das mag in Berlin/Potsdam oder Stuttgart/Freiburg ganz anders aussehen, kann ich nicht beurteilen. Muss aber letztlich sowieso jeder selbst wissen und wem der Mercedes-Fiat-Vergleich ein besseres Gefühl vermittelt (zu Fiat gehört übrigens auch Ferrari ;) ), trifft ja natürlich keine schlechte Wahl – nur eben eine teure.

    • Wie immer kommt es ganz darauf an, wo du dich aufhälst. Insgesamt wirst du keinen markanten Unterschied spüren, wenn du in Großstädten unterwegs bist. Bei VF hast du aber nicht den, hier immer wieder in den Kommentaren angepriesenen, Service, wie bei der TK.

      • Ich kann mich über den Vodafone Service nicht annähernd beschweren. Bin mittlerweile seit acht Jahren äusßerst zufriedener Kunde. ;)

      • Ich war Vodafone Kunde und bin vor ein paar Monaten zur Telekom gewechselt und kann klare Unterschiede erkennen.
        Der erste Unterschied liegt beim Telefonieren. Bei Vodafone dauerte es teilweise 10 Sekunden, bis der Anruf raus ging. Bei der Telekom tutet es durchaus schon, wenn ich das iPhone ans Ohr nehme.
        Unterschied 2: trotz versprochenem Gigaspeed hatte ich bei Vdf hier in Hannover Stadt und Umgebung selten mehr als 20 MBit/s erreicht. (LTE) Bei T liegt die Geschwindigkeit hier Durchschnittlich 2x höher. Ist natürlich immer noch nicht die Werbegeschwindigkeit, aber naja.
        Zu guter letzt StreamOn. Viel mehr Partner als beim Vdf Pass, vor allem Video und Musik in einem.
        Wie bereits erwähnt, hängen die Ergebnisse natürlich stark vom Standort ab.
        Muss halt jeder persönlich entscheiden, ob der etwas höhere Preis bei der Telekom es einem Wert ist.

      • Naja, der Service ist immer so gut wie der Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung. Das dürfte bei den Telekomikern aber halt nicht anders sein, die haben auch nicht nur die hellsten Leuchten da sitzen.

        Dennoch kann ich sagen, dass ich bei Vodafone im Großen und Ganzen sehr zufrieden bin.

      • Freu Dich…ich hatte nur Mega-Ärger mit denen weil ein Vodafonladen eine Unterschrift gefälscht hatte und mehrere Verträge abgeschlossen hatte. Da ging es nur mit RA und Drohungen…Vodafon fand sie wären nicht der Ansprechpartner sondern ihr Scheinselbständiger Händler…und außerdem würde man mit ihm nicht mehr zusammenarbeiten da er bereits wg. Unterschriftenfälschung entlassen wäre.

    • Meiner Erfahrung nach ist die Telekom innerhalb von Gebäuden leider häufig nicht gut (Edge), während Vodafone da noch 3G oder besseren Empfang bietet.

    • Also ich kann auf der Homepage KEINE Preisunterschiede großartig feststellen.
      Seit M1 Kunden doppeltes Datenvolumen bekommen, gibt es 4GB ab 21,95€ mtl…

      Wüsste nicht was daran schlecht ist…

  • Bevor jemand fragt: nein, das gilt NICHT für Congstar.

  • Funktioniert leider bei mir nicht.
    Bin Geschäftskunde mit einem Rahmenvertrag. Schade!

  • Da ist die Telekom mal wieder vor dem Konkurrenten.
    Ich bin und bleibe Magenta-Fan.
    Danke Telekom!

    • Vodafone Kunden bekommen keine Day-Flat, dafür aber 10GB geschenkt.

      • Aber für die gesamte WM. Hier hast du unbegrenzt Volumen bei jedem Spiel der Deutschen. Und wie lange 10GB bei Spielen in HD reicht, kann sich jeder selbst ausrechnen.

      • Marco, diese Information steht leider nicht im Artikel, insofern musste ich davon ausgehen, dass es eine einmalige Aktion ist. Klasse, dass das für jedes Spiel gilt! In der Tat sind diese DayFlats besser für die, die gerne die Spiele der deutschen Mannschaft schauen wollen. In meinem Fall freue ich mich mehr über die 10GB, da ich die Spiele ohnehin nicht mobil schaue und so das geschenkte Datenvolumen anderweitig verbrauchen kann. ;)

      • Kein Problem, aber ich kann dich beruhigen, mit dem unbegrenzten Daten, die ja für den ganzen Tag gelten, kannst du anstellen, was du willst.

      • Wie bekommt man von Vodafone die 10 GB?

  • Grade ausprobiert: Gilt auch für Kunden bei mobilcom-debitel in den Magenta-Tarifen.

  • nichtmal wenn ich noch 20 Euro kriegen würde. ;)
    Den Müll ziehe ich mir nicht rein.

  • Gilt aber glaube ich nur in Deutschland und nicht beim Roaming, oder?
    Hatte gedacht, ich hätte darüber was gelesen, konnte jetzt die Info nicht mehr finden.

  • Bei Vodafone gibt es über die App jeden Monat 90GB extra

  • So oft gibts den nicht mehr! La Mannschaft fliegt heute raus.

  • Scheisse. Der Tipp mit dem Einverständnis kommt zu spät. Gaack. Shit

  • Aber Vorsicht, das gilt nicht im Ausland, auch wenn es in der Magneta App und auch auf der pass.telekom.de Seite anders angezeigt wird… Wir sind auf Mallorca und leider in die „Falle“ getappt. Es steht auch ganz deutlich dabei, dass es nur in Deutschland gilt. Naja, wer lesen kann :-(

  • Habe als Privatkunde „Magenta MobileM mit Tophandy“. Bei mir funktionierte das beim ersten Spiel nicht und jetzt schon wieder nicht. Es kommt keine Bestätigungs-SMS. Hatte mit der Telekom schon häufig Probleme. Okay, der Service ist besser als bei O2, aber das ist ja wohl auch keine Kunst!

  • Ist bei Telekom eine komplette dayflat, also 24 Stunden ab Aktivierung und nicht nur für den Spieltag

  • Telekom Kunden werden so verwöhnt, da muss man solche Aktionen nicht mal nutzen. Hab meinen Vertrag Anfang letzten Jahres mit 3GB incl. angefangen, inzwischen bin ich bei 9GB und durch StreamOn sind davon Ende des Monats noch rund 8GB übrig ^^

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24203 Artikel in den vergangenen 4125 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven