iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 739 Artikel
   

Zattoo erweitert Angebot um Privat-Sender

27 Kommentare 27

Die TV-Streaming Plattform Zattoo hat angekündigt ihr Programm-Angebot zur Jahresmitte um die Privatsender der RTL-Gruppe zu erweitern und wird demnächst auch die Programme von RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, SUPER RTL und RTL II über die auch im App Store vertretende Internetplattform streamen.

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland werden bei Zattoo (AppStore-Link) nur im kostenpflichtigen Angebot HiQ empfangbar sein. Nutzer mit HiQ-Zugang können die Programme auf Smartphones, Tablets, Smart TVs (Samsung und LG), Xbox 360, VideoWeb TV Box sowie zattoo.com empfangen.

zat-screen

Ein Zattoo-Sprecher dazu:

Diese Partnerschaft stellt einen Meilenstein für die Entwicklung von Zattoo in Deutschland dar. Sie ist zu dem ein weiterer Beleg dafür, dass sich Zattoo als zuverlässiger und attraktiver Partner für Sendeanstalten in Deutschland etabliert hat.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Apr 2013 um 08:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    27 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34739 Artikel in den vergangenen 5633 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven