iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

YouTube Music startet in den USA

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

In den USA bietet Google jetzt die letzten Monat angekündigte App YouTube Music an. Eine besonders auf den Konsum von Musikvideos und Songs zugeschnittener YouTube-Client für das iPhone.

YouTube Music generiert aus jedem angespielten Video oder Song einen eigenen Radiosender. Zudem bietet die App auf den Nutzer zugeschnittene Musikempfehlungen sowie Chart- und Genrelisten und tagesaktuelle Neuerscheinungen.

youtube-music-500

Google wirbt mit der durch den Mix aus Audio- und Videoinhalten besonders großen Angebotsvielfalt. Mit als Basis dient offenbar das letztes Jahr gestartete aber bislang nur für einen begrenzten Kreis von Testpersonen verfügbare Streamingportal Music Key. Obendrauf kommt das umfangreiche Musikvideo-Angebot auf YouTube.

Von den GEMA-Streitereien hierzulande einmal abgesehen, ist YouTube als Präsentationsplattform für Musiker nämlich durchaus attraktiv. Die Plattform zählt mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer und Google betont immer wieder, dass entsprechend Erlöse zurückfließen. Bislang hat der Konzern nach eigenen Angaben mehr als 3 Milliarden Dollar an die Musikindustrie ausgeschüttet.

YouTube Music lässt sich kostenlos nutzen, kann aber im Zusammenspiel mit dem hierzulande ebenfalls noch nicht verfügbaren „YouTube Red“-Abo zum Preis von 12,99 Dollar pro Monat zur Premiumversion ausgebaut werden. Dann ist nicht nur die Offline- und „App im Hintergrund“-Nutzung verfügbar, sondern ihr bekommt Videos auf YouTube auch ohne Werbung angezeigt.

Google hat sich bislang nicht dazu geäußert, wann beide Angebote in weiteren Ländern zur Verfügung stehen sollen. Die deutsche Webseite zu YouTube Music zeigt sich bereits vorbereitet und mit dem Vermerk „YouTube Music – bald verfügbar“ versehen.

Freitag, 13. Nov 2015, 9:15 Uhr — chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • YouTube ohne Werbung. Das wäre ein Traum!!

  • Auch wenn ich nicht der größte Fan von Google bin – dieses Promo Video ist einfach nur geil.
    Ich bin jetzt erst mal glücklich, wie das Vevo auf dem neuen Apple TV läuft

  • Also quasi Apple Music nur in schön und funktional? Mit echtem Mehrwert? Amaaaazin’…

  • Ja, ganz tolles Video *schnarch*
    Was die neue App jetzt wirklich kann und wie toll sie ist zeigt mir dieser Film in keinster Weise.

  • ich hab auf meinem Macbook Air Chrome und Safari drauf und ich muss sagen, dass Chrome mit dem Adblocker die ganzen Werbungen in und vor den Videos blockf, wohingegen Safari das nicht macht, obwohl exakt derselbe Blocker installiert ist.

    Hat jemand einen Tipp?

  • YouTube Music ist sehr geil kurz keine Werbung Tracks im Hintergrund spielen lassen Audio Modus damit man nicht Zuviele mobile Daten verschwendet und man bekommt am Anfang ein 14 Tage Probe abo

  • Als ohnehin schon zahlender Kunde bei Google Play Music will ich das auch haben. Ich hoffe, es kommt schnell nach Deutschland!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven