iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 063 Artikel
Mehr als 5 Millionen Videos unterstützt

YouTube Music erlaubt direkten Wechsel zwischen Musik- und Videowiedergabe

4 Kommentare 4

YouTube Music rüstet ein gutes Jahr nach seinem Deutschland-Start ein bemerkenswertes Komfort-Feature nach. In der zugehörigen iOS-App kann nun fließend zwischen der reinen Musikwiedergabe und dem zugehörigen Video wechseln.

Wie die Google-Tochter mitteilt, können Abonnenten von YouTube Premium und YouTube Music Premium fortan direkt zwischen der reinen Audio-Wiedergabe und der Anzeige des Musikvideos hin und her springen. Eine neue Schaltfläche am oberen Bildschirmrand weist auf die Verfügbarkeit dieser Option hin.

Youtube Music Video Wechsel

YouTube zufolge wurden bereits mehr als fünf Millionen Musikvideos für die Funktion aufbereitet und ermöglichen einen nahtlosen Wechsel zwischen den beiden Wiedergabemöglichkeiten. Die Videoanzeige ist dabei optional, wer sich ausschließlich auf das Hören von Musikvideos beschränken will, kann die Videofunktion in den Einstellungen der App deaktivieren.

YouTube Premium ist in Deutschland zu Preisen ab 11,99 Euro pro Monat verfügbar. YouTube Music (ohne Video) gibt es für 9,99 Euro. Für beide Abo-Varianten stehen auch Studenten- und Familientarife zur Verfügung.

Laden im App Store
‎YouTube Music
‎YouTube Music
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+
Laden
Freitag, 19. Jul 2019, 11:46 Uhr — chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hä? Ich nutze das jetzt seit 2 Monaten und die Funktion hab es schon?

    War allerdings nur ein kleiner Umschalt-Knopf und nicht so präsent platziert.

    • Also ich hab YouTube Premium auch von Anfang an. Den Schalter den du meinst war dafür gedacht bei Videos nur die Audio Spur zu spielen. Jetzt kannst du eine Audiospur auch als Video laufen lassen sofern es ein Video gibt.

  • Bin von Anfang an dabei und finde YouTube Music klasse. Bis gestern: einige Titel in den Playlisten werden nicht abgespielt. Selbst heruntergeladene. Die Anzeige Flimmert nur. App gelöscht und neu installiert gab nur kurze Abhilfe. Kennt jemand das Problem????
    PS: ob iPhone oder iPad, dass gleiche Spiel. Wlan und LTE sind immer sehr gut.
    Gruß FGS

  • Habe mich schon oft gefragt warum der Zugriff auf Videos so schwer ist und nicht genau so.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26063 Artikel in den vergangenen 4428 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven