iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 577 Artikel
App-Update und neue Zahlen

YouTube: Mehr als 1 Milliarde Videostunden pro Tag

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Mit der aktuellen Version 12.07 der YouTube-App wollen die Google-Entwickler das Verhalten beim Öffnen von YouTube-Links im Webbrowser verbessern. Für ein bestmögliches Nutzererlebnis sollen sich nun alle angetippten YouTube-Links direkt in der App öffnen.

Youtube App

Falls der Wechsel zur YouTube-App nicht gewünscht ist, lässt sich dies zwar nicht schon im Vorfeld unterdrücken, immerhin bekommt in der App die Möglichkeit zum Aufruf der entsprechenden YouTube-Seite im Webbrowser. Dafür müsst ihr einfach oben rechts auf den Link „youtube.com“ tippen.

Mehr als 1 Milliarde Videostunden pro Tag

Zum Thema YouTube hat das Wall Street Journal interessante Zahlen veröffentlicht. Die Webseite liefert mittlerweile mehr als 1 Milliarde Videostunden pro Tag aus. Zum Vergleich: Amerikanische TV-Nutzer schauen pro Tag 1,25 Milliarden Stunden fern, somit ist der nächste Meilenstein für YouTube bereits in greifbare Nähe gerückt.

YouTube ist mittlerweile seit zwölf Jahren online und verzeichnet gerade in den letzten Jahren starken Zuwachs. Dem Bericht zufolge hat sich die Nutzung von YouTube allein seit 2012 verzehnfacht. Mit ein Grund dürften die damals eingeführten personalisierten Videoempfehlungen sein.

Laden im App Store
YouTube – Videos, Clips & Musik ansehen und teilen
YouTube – Videos, Clips & Musik ansehen und teilen
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden
Dienstag, 28. Feb 2017, 16:16 Uhr — chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für viele junge Nutzer hat YouTube den Fernseher schon abgelöst.

  • Seit der Einigung mit der GEMA in Deutschland schaue ich sehr oft TV und Kino Filme über YouTube die oft in 1080p oder 720p vorliegen. Hat bei mir schon fast alles andere an Video verdrängt.

  • Ich hab mein Kabelfernsehen aus dem Fernseher entfernt. Wozu soll ich fast nur noch Werbung gucken oder bescheuerte Sendungen wo ich mich selbst aufwerte indem andere als unterirdisch peinlich dargestellt werden, hinzu kommt noch die Propaganda aus den Nachrichten, welche gegen Fakenews kämpfen, lol wie sarkastisch. Wir sind über die Schwelle hinaus wo fern sehen bildet und sind nun bei verdummung.
    AppleTV3 letztens bekommen. Hab mein Pi3 dafür eingetauscht. Youtube über AipPlay immer dann wenn ich Bock habe, immer das worauf ich Lust habe. Pi1 fungiert mit weiterhin zum Abspielen von Sicherheitskopien meiner Filme von meiner NAS.

    Ich wünsche diesen gehirnwaschenden Fernsehr Blödsinn Industrie, dass sie pleite gehen bzw weiter absinken und keiner diesen Müll mehr guckt.

  • Die Änderung ist meiner Meinung nach ein Rückschritt. Gerade auf dem iPad will ich nicht immer extra die YouTube App öffnen

  • YouTube hin oder her. Das ist echt zur Seuche geworden – wie WhatsApp. Was wird denn häufig von der sogenannten Jugend geschaut? Lochis &Co sowie Videos von tollen „Youtubern“, die grottige Spiele dokumentieren bis hin zu Kätzchenvideos. Und das soll das Fernsehen ablösen? Na dann gute Nacht. Eher nehme Vimeo.

    • Wenn man so oberflächlich wie du das deutsche Fernsehen auf RTL2 und MDR reduzieren würde, würde wohl auch jeder Zweite mit dem Kopfschütteln, wenn jemand sagt, er schaue gerne deutsches TV.
      Im deutschen Tv gibt es aber auch 3sat, arte, phoenix,…

      Und Youtube ist eben auch mehr als nur Schminktippstanten, Let’sPlay-Versager und platter Mongoloidenhumor.

      Dort gibt es neben vielen großen Kanälen mit dem besten aus dem Ausland, unendliche viele kleine, aber feine Kanäle, die alle möglichen Nischen bedienen.
      Also, wer da nichts Interessantes findet, der sollte sich lieber erschießen.

      • Klasse, wie du mich einschätzen kannst. Wer hier oberflächlich ist, kann ich dir sagen… Pappnase.

  • Traue keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast

  • Ich nutze YouTube oft für Dokus/Filme via Apple TV. Klappt sehr gut.

    Auch die ZDF- und ARTE-App auf dem ATV ist sehr zu empfehlen.

  • 1 Milliarde Videostunden weltweit oder USA only vs. 1,25 Milliarden TVstunden in USA? Oder wie ist der Vergleich?

  • 1,25mrd Stunden TV / Tag in den USA? Das würde bedeuten, dass jeder Einwohner im Schnitt fast 4h/Tag guckt. Halte ich persönlich für unrealistisch hoch…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20577 Artikel in den vergangenen 3556 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven