iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 841 Artikel
Neues Smartphone vorgestellt

Xiaomi gibt sich selbstbewusst: „Mi MIX 2S ist besser als das iPhone X“

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Mit dem Mi MIX 2S hat Xiaomi einen neuen Herausforderer für das iPhone ins Rennen geworfen. Bei der Präsentation des Geräts ließ der chinesische Konzern dann auch verlauten, dass sein neues Smartphone nicht nur besser sei, sondern auch lediglich die Hälfte koste. Der Verkaufspreis für das mit einem 5,9“ großen, vollflächigen Touchscreen ausgestattete Gerät soll bei knapp über 500 Dollar beginnen.

Im Rahmen der Produktvorstellung musste das iPhone X gleich mehrfach als Kontrahent herhalten. So sei die Kamera des mit einem Prozessor vom Typ Snapdragon 845 ausgestatteten Mi MIX 2S nicht nur besser, sondern auch deutlich schneller und das iPhone entwickle bei aufwändigen Rechenprozessen und Spielen teils deutlich mehr Wärme als das neue Xiaomi-Gerät.

Xiaomi Mi Mix 2s Vergleich Iphone

Die vollflächige Front wird durch die Platzierung eines Fingerabdrucksensors auf der Rückseite des Geräts möglich. Das Gehäuse aus Keramik erlaubt drahtloses Laden über Qi, Xiaomi hat in diesem Zusammenhang auch gleich ein Schnellladegerät angekündigt, das sich auch mit den neuen iPhone-Modellen nutzen lässt.

Zum Verkaufsstart wird das neue Smartphone ausschließlich in China erhältlich sein, man darf aber davon ausgehen, dass der Hersteller das Angebot schon bald auf weitere Märkte ausdehnt und es wird erwartet, dass Xiaomi mit diesem Gerät auch offiziell in den USA und Europa startet. Bislang hat sich der Hersteller mit dem offiziellen Vertrieb außerhalb seines chinesischen Heimatmarktes noch zurückgehalten.

Xiaomi Mi Mix 2s Preise

Mi MIX 2S Präsentation im Video:

Dienstag, 27. Mrz 2018, 16:47 Uhr — chris
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • prettymofonamedjakob

      Habe ich mich auch gefragt… Unten wäre auch suboptimal, da man die leicht verdeckt und der Winkel auch komisch aussieht.

      • Es gibt nur eine Art von Mensch, welche regelmäßig diese Frontkamera benötigt und das sind Profimusiker.
        Und für den Rest der Menschheit, welche zweimal im Jahr das Ding nutzen gibt es ja die Möglichkeit das Gerät um 180 Grad zu drehen. Dafür bleibt oben schlank. Finde diese Lösung nahe liegend.

      • @Chris: Du scheinst nicht viele Freunde zu haben Chris, die dich oder die du auch mal über Entfernungen hinweg sehen möchtest. Das gilt zum Glück für mich nicht, daher benötige ich die Frontkamera regelmäßig wenn ich meine Freunde und Familie sehen möchte.

    • Sitzt in der rechten – unteren – Ecke

  • Seltsam das sie sich Designmässig aber mal Wieder an Apple Orientieren.

  • Ich glaube, dass hier im Allgemeinen oft vergessen wird, dass Android der Flaschenhals ist.

    Die Smartphones selber sind oft klasse, gerade OnePlus oder Ähnliche. Aber bei den Android-Smartphones ist halt einfach die Software deutlich schlechter als iOS.

    Somit kann der Hersteller noch so gute Smartphones bauen, Android zieht es immer runter.

    • prettymofonamedjakob

      +1 Ich möchte iOS nicht gegen Android eintauschen.

      • Ich glaube die das behaupten, haben nach Android fünf gar nichts mehr ausprobiert. Man braucht sich doch nur mal die Meldungen zu iOS vom Dezember anschauen, merkt ihr was?

      • Doch habe ich, bleibe auf jeden fall bei iOS

      • Doch, das habe ich! Ich würde sofort zu Android wechseln, wenn es nur annähernd so gut wäre wie iOS, denn dann könnte ich endlich wieder ein BlackBerry nutzen! Und das sage ich, obwohl ich sehr unzufrieden mit iOS 11 bin!

        Aber einfach die Zuverlässigkeit und Einfachheit bei der Synchronisation gewisser Dinge und Features wie Hand off lassen Android einfach blass aussehen!

        Ganz zu schweigen von der Qualität der jeweiligen Apps bzw. App Stores.

        Und das i-Tüpfelchen ist das Design der jeweiligen Apps! iOS hat stets schöne Apps, hingegen bei Android sieht jede zweite App nach Windows XP aus.

      • Ich benutze Android beruflich, und ich kann bescheinigen daß dieses scheiße ist….

    • Genau deswegen hab ich noch ein iPhone. Android möchte ich einfach nicht haben, ein anderes Handy würd ich nehmen.

    • Die Geschwindigkeit von Xiaomi mit Miui ( Software) ist verblüffend schnell! Meine Frau benutzt ein älteres Gerät und dies läuft richtig gut und echt fast.

    • Wie wahr !!! Es gibt Hammer Smartphones aber sobald der Androide drauf ist …..
      Nach ein paar Wochen im Gebrauch, zugespamt

    • Oh ja. Das einzige Gerät mit Android in meinem Haushalt ist mein Sony TV. Da es sonst immer nur OS-Eigenentwicklungen der Hersteller gibt dachte ich, Android wäre offener, zukunftssicherer und flexibler durch mehr Apps. Tja, das mag stimmen. Aber jetzt habe ich auch einen Fernseher der abstürzt, extrem langsam auf die Fernbedienung reagiert und manchmal einfach gar nix tut. Aber genau DAS verbinde ich mit Android. Ein richtig billiges OS, schnell und lieblos für nicht so kaufkräftige Leute entwickelt und durch seine Offenheit wunderbar offen für Schadsoftware und alle die Daten von einem erheben wollen.
      Ich glaube zwar nicht, dass Google nicht in der Lage wäre ein richtig gutes OS zu bauen, aber bisher wirkt es auf mich wie ein leichtes, klappriges, unsicheres Kinder-OS. Wahrscheinlich nicht zuletzt wegen der bekloppten Süßigkeiten-Namen. iOS hingegen wirkt solide, zuverlässig und sicher. Fühlt sich irgendwie „abgeschlossen“ im Sinne von „verschlossen“ an. Alles wie in einem ruhigen massiven Safe. Aber dabei schön, performant und flüssig bedienbar. Auch wenn mir klar ist, dass es einiges zu verbessern gibt, ist iOS für mich zwar nicht das perfekte, wohl aber das beste mobile OS das es gibt. Naja, und das Handy gibt’s halt dazu. :-D

      • Hm… Google Pixel 2 ist die Antwort …. bzw. ein möglichst reines StockAndroid …. dagegen schaut IOS einfach alt aus. Schade dass das Display des Pixel2 XL so schlecht geworden ist. Nun wird mein IPhone 6s Plus doch durch ein Huawei P20 Pro in Rente geschickt …

      • Oh man, noch nie so nen Bullshit gelesen. Wo ist denn iOS11 performant und flüssig? Sogar auf dem iPX/8 ruckelt es (wechsel doch mal in die widges).
        Sogar Apple gibt zu das Sie mit iOS11 Mist abgeliefert haben. Schaut euch doch mal das letzte Werbevideo von Apple an. Noch nicht mal das konnte Buggfrei gedreht werden, so gut ist iOS11. Das neue iOS12 soll ja erst mal ohne Features kommen, dafür wieder performanter und mit weniger Buggs.

        Noch nutze ich iOS und warte iOS12 ab, sollte das aber auch so schlecht sein werde ich zu Android wechseln. Dann kann ich endlich die Gängelung eines nicht offenen Systems und die damit verbundenen Probleme hinter mir lassen. Vorallem bekomm ich mit nem OnePlus etc das ganze für nur die Hälfte.

  • Kopieren ist die vornehmste Art Anerkennung zu zeigen….

  • Mag ja sein. Aber immer noch das falsche OS drauf! Android ist einfach ein grottig schlechtes OS!

    • Bin mal gespannt, wann der erste es schafft, die Aussage Android ist schlechter fundiert zu begründen. Fehlt mir bislang in allen hier geposteten Kommentaren. Ich bin übrigens 2016 endgültig auf das iPhone gewechselt, nachdem es tatsächlich Probleme mit Ingrid gab. Mit iOS gibt es aber genauso welche, wenn nicht sogar in manchen Teilen viel schlimmere. Die Diktierfunktion von Siri sei stellvertretend erwähnt und der letzte Satz bewusst nicht korrigiert.

      • Ach so, ich sollte Bekundungen vielleicht an dieser Stelle auch mal liefern: zunächst der Umstand, dass Apps sich nicht öffnen lassen und der Touch Screen nicht reagiert, nein, kein Hardwarefehler. Nach einem Neustart geht alles wieder. Das passiert in Verbindung mit VoiceOver und das nervt ziemlich. Das Problem mit USB Tastaturen, das hatte man ja dann nach drei Updates auch mal im Griff. Trotzdem passiert es ganz selten, dass die interne Tastatur nicht wieder aktiviert wird, wenn man ein Gerät Trend. Das Schlimmste aber ist, wenn man mit Apps fern ab von Apple arbeiten muss und die Dateien nicht anständig ohne iTunes austauschen kann. Funktioniert unter Windows überhaupt nicht, am Mac mit großer Mühe. Von fünf versuchen werden die Daten in den Apps bei drei Versuchen nicht erkannt, auch ziemlich nervig und dauert umständlich lange. Ein Audiorecorder ist schneller angesteckt und die Daten in einem Rutsch kopiert. Vor allem Über das Netz ist das Problem fast schon reproduzierbar. Teilweise hohe Akku Verbrauch, manchmal wird das Gerät einfach warm, das kenne ich zum Beispiel auch von Android. Zu behaupten, dass eine System sei besser, spricht eigentlich nur von geringer Fach erfahren.

      • Du willst Fakten warum Android schlecht ist? Es ist ein „offenes“ OS. Das ist schon Grund genug.
        Oder warum denkst Du haben die großen Unternehmen entweder Apple oder Blackberry im Einsatz? Es gibt noch tausende andere Gründe. Aber die Anfälligkeit und Angreifbarkeit reicht mir schon aus, mich nicht mehr damit zu beschäftigen.

      • @benz: das mit den grossen Unternehmen ist quatsch…

        ich arbeite selbst bei einem sehr grossen Unternehmen… und nix mit Apple… es gab sogar mal iPhones, die wurden aber abgeschafft, da die Administration für die IT ein Graus ist.
        by the way: wir arbeiten mit extrem sensiblen Daten.

      • Dann ist Android natürlich die beste Wahl. ;). Muss ja ein tolles Unternehmen sein. Wenn die noch nicht mal in der Lage sind, iphones zu administrieren.

    • Kopieren ist nicht nur die vornehmste Art Anerkennung zu zeigen, sondern auch die eindrucksvollste Art fehlendes Eigenvermögen zu zeigen. Und wo wir gerade von Unvermögen sprechen, passenderweise haben die Chinesen Android drauf gemacht. Klar, gibt ja auch nix andres. Aber die ganzen Hersteller verstehen halt alle nicht, dass es den Leuten nicht darum geht, welches Gerät die besseren Specs hat. Wärmeentwicklung… pffft. Man versucht zwar ständig, uns mit Prozessor- und RAM-Vergleichen zum Kauf der billigen Schrottgeräte mit Android zu drängen, aber am Ende geht es um Nutzwert, Einfachheit und Komfort. Und ich bin sicher, dass die meisten Entscheidungen für ein Android-Smartphone aus finanzieller Sicht fallen. ;-)
      Ist so ein wenig wie Harley-Davidson. Alle die ein anderes Motorrad haben spucken im Leben drauf. Aber wenn sie sich mit 68 die Lebensversicherung auszahlen lassen haben, stehen sie doch im Laden und gucken mal. Ist halt einfach das echte Motorrad. So wie iPhones halt die Originale sind. Und für alles Android-Nutzer: Ja, euer Betriebsystem ist auch ganz toll! Viel besser als Apples. Und so schön billig! Habt ihr prima entschieden! ;-)

  • Ist ja nicht schwer besser als das iPhone x zu sein. Das einzige Problem ist dass es kein anderes Smartphone mit ios gibt.

    • Ne ist nicht schwer? Warum nicht? Hast du selber ein iPhone X?

    • FilipoFilipowicz

      Ich bin von IOS zu Android gewechselt, Habe jetzt seit 4 Wochen Oreo 8.1 mit dem Pixel 2 XL.
      Ich kann den Vergleich zu iOS 11 sehr gut ziehen und behaupte dass Andriod von der Performance und Komfort iOS mittlerweile im Alltag überlegen ist. Und jeder der was anderes sagt hat es nicht lange genug ausprobiert oder erst gar nicht benutzt

      • @FilipiFilipowicz genau das. Wenn ich hier immer höre wie gut FaceID ist etc. Es ist aktuell das langsamste System um sein Smartphone zu entsperren. https://youtu.be/B65ND8vUaKc ab 9:50 und Samsung ist auch nicht am schnellsten beim Fingerprint, hier ist OnePlus oder Huawei noch schneller.
        Ich kenne auch kein Andeoid wo bei kaltem Wetter die Touchfunktion vom Display nicht mehr funktioniert oder wo der Blitz ab unter 10 Grad deaktiviert wird.
        Ja Android ist offen. Wenn man aber kein Gehirnamputierter Affe ist der alles anklickt und nicht offizielle Apps installiert, ist Android genauso sicher.
        Ich kann sogar mit jedem normalen PC vernünftig interagieren und muss nicht in einem Kosmos bleiben.

  • Xiaomi ist ein wunderbarer Hersteller!
    Die Notebooks sind sogar besser als von Apple wie ich finde, leider mit Windows.

  • Sehe ja eher das Huawei 20 Pro als iPhone X Konkurrenz.

  • Für umgerechnet 25€???? Der Umrechner sagt das?

  • Sieht super aus! Auf jedenfall besser als das iPhone X!

  • Könnt ihr mir sagen, wo ich das Wallpaper auf dem Huawei p20 lite mit den sich greifenden Hönden herbekomme? (Mit dem das Handy vorgestellt wurde)
    Danke:)

  • Hat nur ein Riesen großen Fehler – kein iOS

  • FilipoFilipowicz

    Ich bin von IOS zu Android gewechselt, Habe jetzt seit 4 Wochen Oreo 8.1 mit dem Pixel 2 XL.
    Ich kann den Vergleich zu iOS 11 sehr gut ziehen und behaupte dass Andriod von der Performance und Komfort iOS mittlerweile im Alltag überlegen ist. Und jeder der was anderes sagt hat es nicht lange genug ausprobiert oder erst gar nicht benutzt

    • Ist es nicht. Und jeder, der etwas anderes sagt, hat Android nicht lange genug ausprobiert oder stellt unreflektierte Behauptungen auf.

      • Bietet dir Android etwa zu viele Möglichkeiten mit denen du nicht zurecht kommst?

      • Hahaha, Begründungen? Zeig mir nur annähernd so viele Fehler wie das aktuelle iOS11 von Apple.
        Das letzte Werbevideo konnte noch nicht mal ohne Bugg gedreht werden von Apple.

  • Echt schönes Design… leider das falsche OS

    ^^

  • Alle X Phone Killer sind X Phone Versagwr, solange Android drauf läuft.

    Ein iPhone ist nur so gut, weil Hard u soft aus einer Schmiede kommen.

    • Stimmt. Sieht man vor allem bei iP8/X bei unter 10 Grad. Da funktionierte das Display plötzlich nicht mehr und der Blitz funktioniert immer noch nicht und das wird auch nicht gepatcht. Ich wusste auch gar nicht das Android 1 Jahr alte Smartphones drosselt weil angeblich der Akku geschont werden muss.
      Ich muss immer lachen wenn der Kollege mit seinem iP für 800€ mir etwas zeigen will und weiße Ladebildschirme hat oder es ruckelt.

  • Sogar die Präsentation orientiert sich so nah an Apple…einfach alles wird kopiert XD

  • Also mal ehrlich. Der ständige Schw***vergleich nervt langsam echt. Kein OS wird jemals perfekt sein, weil auch jeder individuelle Vorstellungen hat. Ich nutze seit Jahren ausschließlich iOS, will das auch nicht missen, nur gibt es natürlich auch Punkte, die Android einfach besser löst. Anders rum natürlich genauso. Nur muss man sich hier täglich vergleichen? Ich frage mich nur, warum die User die Android ja so toll und Apple so scheiße finden, sich dann überhaupt hier auf einer Apple Newsplattform rum bewegen….verlaufen? ;-P

  • Eine gute Idee erkennt man daran, dass sie geklaut wird.

  • Und wenn es so ist, dann ist es vollkommen ok. Ich muss nicht immer das beste vom beste haben. Für mich muss das was ich nutze eben funktionieren und ich muss zufrieden sein. Das bin ich mit meinem iPhone.
    Für mich bricht keine Welt zusammen und ich bin auch nicht persönlich verletzt wenn es nun was besseres auf dem Markt gibt.
    Ich versteh echt nicht wenn sich Leute hier aufregen. Wie machen die das mit anderen Dingen im Leben wenn Sie merken das es von irgendwas das sie besitzen nun was besseres gibt? Haben die dann ein Nervenzusammenbruch?

  • Guten Morgen Gemeinde, ich glaube wenn ich all das hier so lese hat keiner von euch bislang ein Xiaomi Mi Mix in den Händen gehalten und benutzt. Die Qualität ist über jeden Zweifel erhaben. Ja, es ist Android (MIUI) und extrem customized, funktioniert aber fantastisch. Und etwas ganz wichtiges am Rande: Xiaomi hat mit der ersten Generation des Mi Mix das erste vollflächige Display auf den Markt gebracht. Also lange vor Apple und ganz ohne Notch. Xiaomi muss schon lange nicht mehr kopieren, wohl wissend das mittlerweile jeder von jedem kopiert und echte Innovationen Mangelware sind. Also, bevor ihr urteilt, besorgt euch erst einmal ein Xiaomi, testet und urteilt fair. Ich bin Apple Jünger der ersten Stunde, wer allerdings den chinesischen Markt mit seinen Herstellern außer Acht lässt unterschätzt was in den nächsten Jahren aus dem Land der Mitte noch hervorgehen wird.

    • Hi Dennis,

      warum fehlt der Notch? Weil einfach die Funktionen das iPhoneX dort fehlen.

      Xiaomi kopiert einfach alles von Apple und spielt dann nur Windows drauf. Wenn sie die Notebooks schon kopieren, dann sollen sie auch OSX installieren.
      Das Telefon ja ist ja Ok, aber leider Android und nein, ich möchte kein Android Telefon.
      Ja ich kenne alle Versionen. Es ist ja besser geworden aber hat einfach grundlegene Funktionen nicht oder schlecht umgesetzt.

      Ja, aus China wird noch viel kommen. Aber will man das ? Ich war mehrmals in China und nein, ich möchte kein China Notebook.

      Das Pixel2 ist wohl das einzige Telefon was man überhaupt empfehlen könnte wenn es kein IOS Gerät ist.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23841 Artikel in den vergangenen 4066 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven