iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 564 Artikel

100+ Konsolen-Spiele für 13 Euro im Monat

Xbox Cloud Gaming: Microsoft bringt Spiele-Abo aufs iPhone

Artikel auf Mastodon teilen.
57 Kommentare 57

Die Kompromiss-Lösung ist fertig. Was eigentlich als native Applikation auf iPhone und iPad hätte starten sollen, hat Microsoft jetzt in Form einer Web-Anwendung für den Desktop und die mobilen Browser von Apples Mobilgeräten an den Start gebracht. Sonst, dies hat Cupertino zwischendurch klar gemacht, hätte es Xbox Cloud Gaming schlicht nicht in Apples Software-Kaufhaus geschafft.

Zwar startet das Spiele-Abo Xbox Cloud Gaming offiziell als „Beta“ in den Markt, mit Blick auf die lange Testphase die in Form einer „closed Beta“ bereits absolviert wurde, scheint es sich bei dem Zusatz jedoch eher um eine Vorsichtsmaßnahme zu handeln – das klassische underpromise and overdeliver also.

So ist Xbox Cloud Gaming ab sofort für alle Nutzer des Xbox Game Pass Ultimate in 22 Ländern verfügbar. In diesen können Anwender sowohl an ihren Desktop-Rechnern als auch auf iOS- und Android-Geräten auf den Spieledienst zugreifen.

Hier verspricht Microsoft dann den Zugriff auf „über 100 großartige Spiele“, die sich direkt in der Cloud spielen lassen und fortlaufend um neue Titel ergänzt werden sollen.

13 Euro pro Monat

Zum Start bietet Microsoft den Xbox Game Pass Ultimate im Laufe der ersten drei Monate für jeweils 1 Euro an, anschließend kostet das sich automatisch verlängernde Abo dann dann 12,99 Euro pro Monat.

Im iPhone-Lager wird zur Nutzung mindestens iOS 14.4 sowie eine WLAN- beziehungsweise LTE-Datenverbindung mit einer Downstream-Geschwindigkeit von mindestens 10 MBit/s vorausgesetzt. Welche Spiele zum Auftakt des Angebotes zur Verfügung gestellt werden, lässt sich auf der offiziellen Übersicht des Xbox Game Pass Spielekataloges in Erfahrung bringen.

Xbox Spiele Auswahl

Zwar bieten mehrere der verfügbaren Titel Touch-Steuerelemente zum Zocken an, Microsoft empfiehlt den Einsatz eines Xbox Wireless Controller jedoch ausdrücklich. Wer einen DualShock 4 Wireless Controller besitzt kann auch diesen per Bluetooth mit seinem Gerät verbinden.

Produkthinweis
Xbox Wireless Controller Carbon Black 42,00 EUR 59,99 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Jun 2021 um 10:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    57 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hat in der Beta-Phase noch relativ stark gelagged. Habs soeben noch einmal kurz gestartet und lief echt gut.

    Muss ich mir abends noch einmal genauer ansehen :)!

  • Ich kann nicht verstehen warum Apple keine native App zulässt…. wegen Arcade?!? Arcade kommt da doch nicht einmal annähernd mit.

  • Habt ihr eine Empfehlung für eine iPhone Halterung am Controller?

  • Ja, ich weiß, dass ihr das iPad im bei ifun.de behandelt und hier nur das iPhone. Aber in dem Fall kann man wohl davon ausgehen, dass sich sich dieser Dienst primär an die iPad-Nutzer richtet, denn die Xbox-Spiele sind nun wirklich nicht für ein Smartphone-Display ausgelegt.

  • Chicken Charlie

    Tipp geht raus! Kauf euch über Keyshops ein Brasilianisches 1 Jahres Goldmitgliedschaft. Am besten 3 Jahre und anschließend holt ihr euch Gamepass ultimate für 1€ und löst die 3 Jahre ein und schon habt ihr auch für die gleiche Dauer das Ultimate Abo

  • Schade, dass Apple weiterhin vergeblich versucht ihr überflüssiges Apple Arcade zu schützen und Diensten wie xCloud den Weg in den AppStore abschneidet.
    Die fadenscheinigen Gründe, die hier vorgeschoben wurden, sind einfach lachhaft.
    Ich erhoffe mir vom Epic vs. Apple Verfahren und von den vielen eingeleiteten Kartelluntersuchungen (USA, EU, UK) die ein oder andere richtungsweise Entscheidung, die hoffentlich dazu führen wird, dass der Markt sich wieder etwas öffnet wird und dem Kunden dann wieder mehr Wahl gelassen wird.
    Eventuell kann dadurch auch die erbärmliche Qualität des Apple AppStores wieder gehoben werden, welcher seit Jahren immer unattraktiver geworden ist.

    • Der Markt bin Apple hat sich in den letzten Jahren ja schon ein wenig geöffnet ! Und ich persönlich hoffe dass Apple es schafft die Hand drüber zu halten!
      Natürlich gibt es immer an allem Kritikpunkte,aber das positive bei Apple überwiegt für mich!!
      Die Android Alternative wäre absolut nichts für mich und ich hoffe dass durch Zuviel Offenlegung und Einmischung nicht so ein Android -offen für alles System daraus entsteht !!
      Für die die es unbedingt brauchen ,jailbreaked euer iPhone dann braucht ihr Apple für nichts mehr zu bitten !

  • Richtig nice, was Microsoft hier inzwischen mit dem Gamepass aufgebaut hat! Sony/PlayStation kann einpacken!

  • Klappt wunderbar. Schon beeindrucken auf Series X ein Spiel zu spielen und dann auf die Terrasse gehen oder bei den Eltern und mit dem iPad weiter spielen.

  • Kann man eigentlich auf die art auch auf einer one X dann series X spiele spielen?

  • Versuche das abzuschließen. Werde aber immer auf die amerikanische Zahlungsmethode weitergeleitet. Hat da jemand eine Idee?

  • Grundvoraussetzung ist aber schon eine Spielkonsole, oder geht das ganze auch komplett ohne und nur mit Streaming Abo, weil es ja eh in der Cloud läuft?

  • Jetzt wo Shadow sich quasi selbst zerstört, ist der Xbox Game Pass die beste Streaminglösung auf dem Markt. GeForce Now hat nur 99% Indie Mist und Stadia ist nicht mehr als ne Lachnummer.

  • Bislang finde ich immer noch Stadia am Besten (läuft einwandfrei bei mir).

    Aber mal sehen, wie sich xCloud schlägt.

  • Ich kann mich leider nur mit einer amerikanischen Wohnanschrift registrieren

    • Du gibst in Safari xbox.com/de-de/play ein. Dann logst du dich mit deinem Xbox/MS Account ein und schon bist du am Ziel.
      Jetzt kannst du noch über dir noch auf dem Home Screen eine Verknüpfung machen und dann sieht das ganze praktisch wie eine App aus dem Store aus.

  • Hat jemand ne Ahnung ob der Flight Simulator dabei ist… ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37564 Artikel in den vergangenen 6110 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven