iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
   

Würdet ihr dieses iPhone 6 kaufen?

Artikel auf Google Plus teilen.
255 Kommentare 255

Das französische Blog NWE hat den Designer Martin Hajek – unter anderem hoch gelobt für seine Apple TV Konzepte – damit beauftragt neue Renderings eines schmalen iPhone 6 zu zeichnen.

Die Bilder orientieren sich grob an den Spekulationen der vergangenen Monat, quetschen das Gerät in ein deutlich schmaleres Format – mit abstehender Kamera-Linse – und lassen Einflüsse vom iPod touch, vom iPod nano und vom iPhone 5c erkennen. In der Ausführung jedoch einen Zacken wertiger, in Sachen Display-Größe etwas präsenter.

Unsere kurz gehaltenen Fragen in die Runde:

Sprechen euch der Formfaktor, der Glas-Rücken und die etwas schlichteren Lautstärke-Knöpfe an? Und: Würdet ihr in ein iPhone 6 mit ähnlichen Hardware-Eigenschaften investieren? Vielleicht sogar 100€ mehr als in das iPhone 5s?

6-white

6-black

Montag, 31. Mrz 2014, 17:13 Uhr — Nicolas
255 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Viel zu dünn und daher unhandlich. Wie gut doch einst das 3GS in der Hand lag…! Es ginge aber auch eine Rückseite ähnlich wie beim iPad mini. Unbedingt zumindest abgerundete Kanten und kein weiteres Brikett mehr (wann wird Jony endlich gefeuert?), und auf keinen Fall eine Glasrückseite, dann lieber noch Kunststoff, wenn schon kein Alu, aber dicker, einen STÄRKEREN AKKU und EINEN GRÖSSEREN SCREEN, 4,7″ – 5″…!!!

      • Warum sollte Jony gefeuert werden? Nach meinen erachtens hat er bisher die besten Designs entworfen was es am PC / Mobilen Markt so gibt! Nicht jeder hat den gleichen Geschmack und es ist schwer den Geschmack von Millionen Menschen zu treffen.

      • Das stimmt, etwas dicker wäre schön. Den Platz dann für einen größeren Akku und eine bessere Kamera nutzen. Ansonsten ganz ok.
        Die bräuchten erstmal einen neuen Designer, der den Menschen den Geschmack vorgeben kann. 90% hier schreien doch gleich „hässlich“, wenn das zukünftige Design vorgestellt wird. Nach der offiziellen Vorstellung durch Apple ist das dann auf einmal super. Wenn man jetzt iOS 7 kritisiert, wird man doch auch als Hinterwäldler dargestellt, obwohl am Anfang alle gesagt haben, dass das Design hässlich ist. Aber Apple sagt, dass ein modernes OS so aussehen muss, also ist das so. Wem das nicht passt, der kann ja zu Android wechseln.

      • Stimmt. Das 3GS hatte das beste Handgefühl. Ich wünsch mit das Gehäuse vom 5c mit den Funktionen vom 5s.

      • dito zum 3GS. das war echt das beste, auch wenn die neuen schöner aussehen.
        das oben abgebildete ist kaka

      • Stimmt, dass kann nur einer: Luigi Colani. Und den kann oder will sich Apple nicht leisten.

  • Definitiv sieht designtechnisch sehr anspruchsvoll und gehoben aus

  • Ja, finde ich ziemlich cool!
    Gefällt mir

  • Also mir gefällt es sehr. Aber ob ich 100€ mehr bezahlen würde als für das 5S, da bin ich mir nicht sicher…

    • Ich habe 699 für mein 5s ausgegeben. Bin sehr zufrieden, aber das war mit Sicherheit das letzte mal, dass ich für ein Telefon(Computer) so viel Kohle hingelegt habe.
      Daher: ja, sieht super, wird auch super sein, wird aber nicht von mir gekauft werden.

  • Ja Hauptsache größer neues desing

  • Von der Form her sehr gut (iPod 5…), aber der Bildschirm ist zu groß :(

  • Gefällt mir besser wie das 5er und 5s :)

  • Natürlich 100 prozentig kauf ich!

  • Gefällt mir besser wie das 5er und 5s :)

  • Vom Aussehen eher nicht, die Form erinnert zu sehr an Samsung. Wenn es ein „Killer Feature“ hätte…. Dann ja

  • Design ist OK, obwohl man angst haben muss das es bricht, aber noch mehr Geld als 900 Euro bestimmt nicht.

  • Von der Form her sehr gut (iPod 5…), aber der Bildschirm ist zu groß :(

    • Aber da sind doch gleich viele Apps drauf? Dann ist es doch nicht größer als bisher?

      • Kind, …er spricht von der Bilschirmgröße. Nicht von der Anzahl der App-Icons auf dem Bildschirm. X)

        Woher er aber die Gewissheit nimmt, daß das Display größer sein soll…???

      • Kind, …er spricht von der Bilschirmgröße. Nicht von der Anzahl der App-Icons auf dem Bildschirm. X)

        Woher er aber die Gewissheit nimmt, daß das Display größer sein soll…???

      • Kind, …er spricht von der Bilschirmgröße. Nicht von der Anzahl der App-Icons auf dem Bildschirm. X)

        Woher er aber die Gewissheit nimmt, daß das Display größer sein soll…???

  • Von der Form her sehr gut (iPod 5…), aber der Bildschirm ist zu groß :(

  • Also ich würds kaufen :D mir gefällts ^^ dieses Konzept hat ein lov verdient ^^

  • Also ich würds kaufen :D mir gefällts ^^ dieses Konzept hat ein lov verdient ^^

  • Design ist OK, obwohl man angst haben muss das es bricht, aber noch mehr Geld als 900 Euro bestimmt nicht.

  • Ja, sieht gut aus. Aber 100€ mehr – no Way – es gibt grenzen u die sind m E erreicht.

  • Die Form erinnert meiner Meinung nach zu sehr an Samsung. Es hängt aber von den Features ab. Sollte was Bahn brechendes dabei sein, dann ja.

  • Die Form erinnert meiner Meinung nach zu sehr an Samsung. Es hängt aber von den Features ab. Sollte was Bahn brechendes dabei sein, dann ja.

  • Vielleicht ein Tick zu schmal, aber sonst ganz okay

  • Die Form erinnert meiner Meinung nach zu sehr an Samsung. Es hängt aber von den Features ab. Sollte was Bahn brechendes dabei sein, dann ja.

  • Derzeit hab ich ein iPhone 4s und der Akku geht langsam aber sicher zuneige. Deshalb spiele ich seit einiger Zeit mit dem Gedanken, mir ein iPhone 6 anzuschaffen, wenn es rauskommt.
    Die Bilder finde ich ganz ok, vollkommen überzeugt wäre ich jetzt davon aber noch nicht. Ich werde es mir aber definitiv im Laden anschauen gehen.

      • Wieder so ein reicher Schnösel, der sich jedes mal ein neues Handy kauft wenn der Akku leer ist.

    • Ich habe auch ein 4S, dessen Akku nicht mehr kälteresisrent ist und dann auch mal bei 40% Akkustand das iPhone zwangsabschaltet. Ich hoffe darauf, dass das iPhone 5S mit Erscheinen des iPhone 6 günstiger wird, um es mir dann zu kaufen. Ich will ein iPhone mit Ecken und Kanten und auch keinen größeren Bildschirm.

  • Design spricht nicht an und gefällt mir sehr gut! Den Mehrpreis von 100 Euro würde ich aber nicht bezahlen!

  • Nein. Man sieht, dass hier VERKRAMPFT versucht wurde, das Gerät möglichst dünn und filigran zu machen. Dadurch würde in der praktischen Umsetzung nicht nur die Stabilität sondern auch (meiner Meinung nach) das gute Design leiden. Und der Rand sieht übrigens aus wie ein Hartgummi-Ring. Nicht unbedingt mein Geschmack…

    • dann rutscht es wenigstens nicht durch die Finger

    • Der Glasrücken gefällt mir viel besser, als das aktuelle rückseitige Alu-Gehäuse. Grundsätzlich gefällt mir das Design.
      Mir ist dieser Schlankheitswahn aber auch zuwider. Zudem darf es sich zugunsten eines noch dünneren Gerätes niemals um ein OLED-Display handeln, weil man dann bei direkter Sonneneinstrahlung genau *nichts* mehr sieht!
      Warum man bei Apple nicht bereits jetzt schon lieber mit einer größeren Akku-Kapazität, anstatt mit dünneren Geräten glänzen will, läßt sich aus meiner Sicht auch nur mit geringeren Produktionskosten verstehen. ;)
      Und die schwarz/grau Eloxierung des Alu-Rahmen beim schwarzen Model wird mir mir wohl immer ein Rätzel bleiben. Das sieht in meinen Augen einfach nur Scheiße aus.
      Schwarzes Glas und silberner Rahmen! DAS hat mir immer noch am bessten gefallen! :)
      Dennoch, die Design-„Studie“ hier hat was. Weniger dünn und silberner Rahmen mit schwarzem Glas, …aber keine 100€ mehr. Ich bin beim 64GB-Model bereits an meiner Schmerzgrenze. ;)

  • Sieht gut aus. Mit einer nochmaligen Preissteigerung wäre ich aber nicht zufrieden. Apple macht schon genug Geld aus ihren Produkten.

  • Also das Design ist top! Sieht echt Hammer aus!
    Allerdings bin ich mit meinem iPhone 4 immer noch so zufrieden, dass ich mir das viele Geld sparen würde.

  • Ist irgendwas mit den Kommentaren schiefgelaufen? Haufenweise doppelte Kommentare, was eigentlich mit WordPress nicht möglich ist.

  • Ja. Aber 100€ mehr – naja, mal sehen.

  • Hallo 100euro mehr blechen? Niemals. Andere Hersteller bauen Handys für 350euro. Warum kostet ein iPhone mehr als doppelte

  • Langweilig, unkreativ. So wird es nicht aussehen. So könnten „Smartphones“ wie ein vll. schickeres Samsung oder neues htc aussehen, aber kein iPhone. Wär dann schwach von Apple. Denn das würde bedeuten, dass die 5er Reihe ideales Format für ein iPhone hat. Und wer das glaubt, hat apple nicht verstanden. Apple sucht weiter und weiter nach der perfekten Form, dem perfekten Format. Also: bei Einfältigkeit, Einfallslosigkeit, unkreativitätv und technischen Rahmenbedingungen und Standards die alles nur kleiner machen – dann: ja, könnte so aussehen. Ich glaube aber, die setzen wie immer auf: lasst uns neu puzzeln, was geht!?!
    Auch j.Ive feilt sicher stets an seinem Stil und damit am Design.

  • Von der Front her: Top :D
    Nur der Rahmen passt von der Rückseite aus gesehen irgendwie nicht finde ich :/ wirkt wie aufgesetztes Plast….äääh Polycarbonat

  • Ich würde bei meinem 4S bleiben.

  • Das mit dem Glasrücken beim 4 und 4s war schon ein Blickfänger! Gefällt mir, dass es hier aufgegriffen wurde!

  • Kc85Ostbrötchen

    Silikonhüllen werden schwierig – da ist zu wenig Fläche drumherum, so dass diese fest sitzen können – sofern ich das von dem Bild ableiten kann, ist der Screen bis praktisch an den Rand verbaut, samt Icons. Sonst ganz schick. Erinnert bissl an die HTC-Fraktion :)

  • Ich empfinde die Dicke des 5s als nicht mehr störend.. das neue braucht also nicht unbedingt dünner sein. Eine drastische Erhöhung der Akkukapazität wäre dann möglich. Auch die Größe insgesamt finde ich gut. Braucht es wirklich ein größeres Display? Da ich auch ein iPad nutze, nutze ich das iPhone als Handy – d.h. ich nutze es nicht um längere Texte oder Videos darauf zu konsumieren und lediglich um schnell Informationen zu erhalten, als Navi etc. daher ist das Display für mich so perfekt – da dieser Formfaktor sehr gut in meinen Hosentaschen passt.

    Bedenken gegen Glass oder Saphiroberfläche (hinten): Wird die Sache dann nicht rutschig(er) ? Wäre angerauter wertiger Kunstoff – ähnlich 5c nur nicht so quietschebunt – nicht sinniger, da griffiger für eine solche Geräteklasse? Nach dem Motto: Design follows function not function follows design.

    btw. ich benutze bisher alle iPhones ohne zusätzlichen Schutz – lediglich einen matte? Folie auf der Rückseite für bessere Griffigkeit des Gerätes. Das jetzige Aluminium ist auch etwas rutschig im Alltag (Handschuhe, feuchte Hände (Regen oder Schwiegerelternbesuch)…

    Geschmackstechnisch finde ich den sichtbaren ringrand nicht so hübsch auf diesen Fotos. Hätte lbr eine Farbe pro Draufsicht/Seite (so wie es jetzt bei den iPhones ist – seitlicher Antennengedöhns und vorne hinten eine Fläche – soweit das für die 5/s Rückseite noch zutrifft)

    • ^^ würde also für mehre Farmfaktoren bei gleichen inneren Werten (bis auf Akkukapazität) plädieren.

      So können Käufer entscheiden was sie brauchen.. ein iPhone oder so ein großes Phablet zum telefonieren.. (Man verzeihe mir die Verhöhnung der Personen die gerne ein größeres Display möchten, da sie dieses für gewisse Anwendungsfälle benötigen bzw. Sehschwächen haben- mea culpa).

    • Die Derzeit eloxierte Alu-Rückseite ist das Rutschigste überhaupt. Mit Glas hinten wirkt es beim 4 / 4S eher griffig, als bei den aktuellen Modellen.

  • Schwarz geht ja klar, aber das weiß/gold… Ich weiß nicht…

  • Nein. Zu dünn, zu leicht, zu teuer.
    Das iPhone 4s. ist das Optimum bzgl Form und Gewicht. Das 5s ist mir schon zu groß und zu leicht. Habe nur wegen Kamera und Geschwindigkeit gewechselt…

    • Zu leicht gibt es nicht, wenn dadurch nicht die Qualität sinkt.

      • Zu leicht wirkt nicht wertig.

      • Es wirkt nicht nur *nicht wertig*, es ist auch nicht wertiger, als noch zuvor.
        Beispiel iPad Air: Superleicht! Aber alles ist auch superdünn. Alubüchse superdünn, Glas superdünn! Nur fürs „geringere Gewicht“ (Herstellungskosten) hat Apple sogar des Abstand zwischen Glas und Display etwas vergrößert, weil das Glas viel leichter bei Druck bis zum LCD durchbiegen könnte.
        Solche Entscheidungen haben mit Qualitäts-Bewusstsein nichts mehr zu tun.

  • nein!! 100€ noch teuerer ist nicht ok!! wird langsam zur einer ab zocke !!
    eher 100€ weniger ja !!

  • Form gefällt mir gut, aber ich bin kein Freund von immer größeren Bildschirmen. iPhone 5 ist für mich persönlich das Maximum, das ich mit meinen Händen gut bedienen kann.
    100 € mehr würde ich definitiv nicht zahlen! Ich zahle im Grunde ja auch das Betriebssystem und das performed momentan eher gar nicht. Solange das iOS mehr und mehr abst*nkt und Apps sich bedeutend zu oft aufhängen -> ich bin nicht bereit mehr zu bezahlen!

  • Nein das sieht aus wie jedes beliebe andere Smartphone auf dem Markt

    das Iphone 5 / s find ich Designtechnisch ziemlich gelungen

  • Das 5s ohne Vertrag mit Apple care war schlicht 999,- das war schon bescheuert viel… Also nein zu höherem Preis.
    Dünner brauchst für mich auch nicht wirklich mir war auch das 4er schon dünn genug
    Außerdem reicht mir die das Display vom 5s
    Wenn für mich was größer werden muss dann die Akkulaufzeit !!
    Klar randlos ist sexy, aber man griffelt vermutlich öfters mal versehentlich ins Display…

  • NEIN zu groß!!! :(((
    Aber in der größe des iPhone5 auf jeden Fall ;-)

  • Ja, würde ich kaufen, aber keine 100 Euro mehr bezahlen.

  • Formsprache erinnert zu sehr an Samsung. Es müsste schon ein Killer Feature haben

  • Ich habe immer noch das iPhone 4. Für mich persönlich das schönste iPhone. Vorne und hinten Glas und genau die richtige Größe um es mit einer Hand zu bedienen.

  • Könnte ich mir vorstellen. Ein 5″ Display käme mir gelegen, besserer Komfort beim tippen etc. 100 Euro mehr, allerdings weniger. Warten wir es mal ab was Apple im September für ein iP6 präsentiert. Vllt. sind die Verkaufszahlen dann wieder besser als beim C-Flop.

  • Ja, sehr schön nur muß die Qualität wieder besser werden.

  • Instant buy!!!
    Mir wäre aber lieber, wenn das Gerät die aktuelle Dicke behält und dafür einen leistungsstarken Akku bekommt, der wirklich einen ganzen Tag durchhält (10-12 Stunden Nutzung).

  • Zu dünn, sicher nicht handlich. Sollte auf keinen Fall eine Glasrückseite haben, aber abgerundete Kanten (ähnlich 3GS) unbedingt! Screen 4,7″ – 5″.

    • Soll das iPhone etwa auf dem Tisch rum-eiern, oder was?!

      • Mein 3GS eiert so wenig auf dem Tisch rum wie mein 5er, liegt nur viel besser in der Hand! Es ginge aber auch eine Rückseite ähnlich wie beim iPad mini. Unbedingt zumindest abgerundete Kanten und kein weiteres Brikett mehr (wann wird Jony endlich gefeuert?), und auf keinem Fall eine Glasrückseite, dann lieber Kunststoff, wenn schon kein Alu, aber EINEN GRÖSSEREN SCREEN…!!!

  • Definitiv Ja, aber mein 5er hat schon 900€ gekostet, ach egal dann halt 1000€. Her damit aber schnell

  • Schaut sehr, sehr gut aus, auch wenn ich mir um die Glasrückseite Sorgen machen würde… Da wäre es schön, wenn der Rahmen darum ein wenig erhaben wäre, sodass das Glas nicht aufliegt.

  • …ich würds kaufen, wenn das Display mind. 5″ hat…so lange warte ich schon darauf….!

  • Ja ,es gefällt mir und ich würde die 100 investieren.

  • Ja. Hauptsache endlich ein richtiger Bildschirm. Wobei ich aber schon schönere Rederings gesehen habe.

    Preislich ist bei mir bei inzwischen keine Geld- aber eine Akzeptanzgrenze erreicht. Ich hab einfach keinen Bock noch mehr Geld für ein „Telefon“ auszugeben.

    Aber ich bin Realist, das iPhone 6 wird wieder teurer, ich tippe auf (ab) 729,- €. Hoffentlich dann wenigstens mit 32GB. Und ich bestell’s ja eh wieder ;)

  • Also mir wär das eindeutig zu groß.
    An die Ränder könnte ich mich eventuell sogar noch gewöhnen, auch wenn mir die jetzige kantige Form sehr gut gefällt. Aber gegen die heraus stehende Kameralinse, dagegen hab ich was. Gut, die ist eh egal, wenn man eine Hülle darum hat. Die Dicke, bzw. Dünne gefällt mir aber!

  • Mir gefällt das Design auch sehr, wenn es 100 € mehr kosten würde, würde ich mir lieber ein iPhone 5S holen.

  • wenn es mit 5,5 Zoll Bildschirm kommt, würde ich es sofort kaufen

  • In weiß ja, in schwarz erinnert es mich an Samsung:pp

  • Ich kann dieses „immer dünner“ nicht mehr sehen. Mehr Akku, durch mehr Gewicht, wäre doch sinnvoller!

  • Ich finde den wulstigen Rand total hässlich. Bitte nicht so.

  • ich bin ja apple jünger aber das ist ja orginal von samsung kopiert

  • Auf jeden Fall …. 100€ mehr muss nicht sein, aber ansonsten sehr schick …..

  • Klares JA .. sieht absolut gelungen aus. Ob Apple sowas verfolgt :D

  • Sieht gut aus, aber ich will kein größeres Display und noch teuere soll es auch nicht werden, also NEIN

  • Naja ein wow löst es nicht aus. Schaut aus wie andere Smartphones auch. Finde den preis jetzt schon zu teuer und noch 100 Euro mehr? Ne danke

  • Sieht schon sehr schick aus.
    Ähnlichkeiten der Modelle verschiedener Hersteller lassen sich vermutlich nur schwer umgehen.

    Meiner Meinung nach wäre ein größerer Bildschirm nicht unbedingt notwendig. Mein 5er lässt sich einfach sehr angenehm bedienen, aber ich kann leider nicht mit Erfahrungswerten, was andere Größen angeht, vergleichen.

    Was mich allerdings sehr stört ist der Trend hin zum dünneren Formfaktor.
    Gesteigerte Ladekapazität wäre da doch eigentlich ein angebrachter Kontrapunkt.

    So oder so, ich find’s tatsächlich schick und wenn die Verarbeitungsqualität stimmt, darfs auch gerne eine dementsprechende Summe kosten.

    Soweit meine Laienhafte Meinung zu dem Ganzen…

  • Ja aber in weis und silber rand weil ich kein gold mag :)

  • Ich würde es sofort kaufen. Finde das schlanke Design klasse!!! Würde mich freuen wenn es so kommen würd, fände aber ein randloses Display auch nicht schlecht.

  • Ich liebe Glasrücken, schade das es das 5s nicht hat, deswegen wechseln? Nein!

  • wenn sowas häßliches wie ios7 drauf is: nööööö

  • Vom Design ganz nett … aba BITTE: Warum nicht ein bisl dicker machn und ein besseren Akku rein!

    • neee, das geht doch nicht. Herstellungskosten sind nur mit weniger „Zeug“ zu drücken, damit man (Apple) bei zusätzlich angezogenem Preis die möglichst maximale Gewinnspanne hat. ;)

  • Hans Werner von Umwucht
  • Ich finde das Ding genial!
    Allerdings vermute ich, dass die 100€ Aufpreis für das größere iPhone bezahlt werden.
    Ansonsten kann ich nicht nachvollziehen, weshalb die Dinger noch teurer werden sollten…

  • Nett. Geht in die richtige Richtung.
    Abgerundete Kanten finde ich gut. Das 5er hat mir schon die Taschen von zwei Jeans durchgescheuert. Wenn ich die Kosten des Telefons und der Jeans zu einem Aufpreis von 100 Euro in Relation setze, passt das schon ;-)

  • Der Rand gefällt mir zwar nicht, aber wenn die Akku-Leistung besser ist? Warum nicht!

  • Apple, mach es lieber dicker der Batterie zuliebe! Diese würde wieder keinen Tag schaffen.

  • Ich muß meistens grinsen, wenn ich diese Designideen für die neuen apple Produkte anschaue.

    Das erinnert mich an diese Modeschauen in Paris. Da klebt ein Stardesigner 12 Federn auf nackte Haut, alle klatschen und jubeln, dabei sieht es einfach nur scheiße aus und keine Frau außer magersüchtig kann so etwas je anziehen ohne sich lächerlich zu machen.

    Dieses iPhone Design gefällt mir aufgrund der abgerundeten Seiten überhaupt nicht, sieht ja aus wie ein Kaugummitelefon aus dem Automat.

    Vielleicht ist es eine optische Täuschung, aber der Sensorring steht mir zu sehr hervor, das bricht das Design einer glatten Oberfläche.

    Was auch gar nicht geht ist der Designbruch zwischen Vorderseite (Randlos links und rechts) und Randvoll auf der Rückseite. Das passt nicht.

    Auch die Dünne gefällt mir nicht. Ich habe mich gegen das 5er entschieden und für das 4S, weil mir das Gewicht und das Glas in Verbindung mit dem Stahlrahmen gut gefällt. Ich habe auch noch ein 5S im Haushalt, aber wenn ich das in die Hand nehme, wie ein Spieltelefon, viel zu leicht….

    Das 5er hatte ja schon das Bananenknick Problem, wenn der Prozessor gehangen hat und das iPhone zu heiß geworden ist, möchte nicht wissen, was mit so einer flachen Flunder passiert!

    Auch die Hayek Idee oder das was heute morgen gezeigt wurde gefällt mir nicht, zumal die sich alle auf eine Idee eingeschossen haben.

  • Also schön ist es. 100 € mehr höchstens wenn der kleinste Speicher dann 32 Gb hat :-) ansonsten wäre es zu viel Geld für ein Gerät das nach einem Jahr nicht mehr aktuell ist und auf dem das neue IOS ruckartig läuft… Immer das gleiche bei Apple, die Leute mit älteren Geräten Werden immer vergrault

  • Also schön ist es. 100 € mehr höchstens wenn der kleinste Speicher dann 32 Gb hat :-) ansonsten wäre es zu viel Geld für ein Gerät das nach einem Jahr nicht mehr aktuell ist und auf dem das neue IOS ruckartig läuft… Immer das gleiche bei Apple, die Leute mit älteren Geräten Werden immer vergrault

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht super aus! Würde ich kaufen, auch für 100€ mehr.

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Sieht Super aus und wo ist der Akku???1/2 leeeer

  • Kaufen sofort, 100,-€ mehr nein!!!

  • Ich finde es zu groß. Optimale Größe IST die bis gen 4s. Das 5er geht noch so, aber das 6er ist mir viel zu groß.ich möchte ein Gerät zum telen SMS / Messenger mehr nicht , natürlich soll es optisch auch passen. Wer Spiele spielen will soll sich eine psp oder so kaufen

  • wenigstbietender

    noch grösser – NEIN noch teurer – NEIN was wollt ihr alle mit den riesen dingern… dann kauft euch ein ipad mini

  • 4S Display bitte! Aber vor Allem kommt es auf’s OS an. Der extrahunderter geht lieber an den, der mich mit nem Jailbreak versorgt. Kein Jailbreak -> kein iOS -> kein iPhone.
    Dass Apple sein, ja wirklich sehr intuitives BasisOS, irgendwann durchweg schmerzfrei nutzbar und persönlich funktional macht, hoffe ich leider nicht mehr. Da können die mir egal welche Hardware unter die Nase halten, von der Stange, selbst geschenkt, würde ich keine Zeit verschwenden. verkaufen, asap.

  • Ich würde es kaufen, wen das iPhone das selbe Niveau, also die Spitze bei den Handy, hält.

  • Gefällt mir sehr gut, das die Kamera leicht absteht ist nicht ganz so toll, aber das gesamt Design richtig Super

  • Schön wärs ja wenn die Smartphones auch mal Wasserdicht gefertigt werden. Nicht immer nur größer und flacher!

  • Was ist das? Ado mit der Goldlante? Wääääh

  • Ja ja ja, Apple weiterleiten!!!! Selbst bringen die ja nix auf die Reihe!!

  • Ansich gefällt mir das Konzept wirklich gut, allerdings habe ich wirklich Angst, dass das neue iPhone zu groß wird, ich hoffe da denkt Apple mit, da mir persönlich bereits das Galaxy SIII zu groß war. Das jetzige iPhone ist von der Größe her einfach perfekt.

  • Nein nichts innovatives. Ich habe bis zum IPhone 4 alles gehabt von Apple und sammeln auch i Macs, Power Macs usw. Es ist schade das Apple nach dem Tod von Jobs nur noch ausführt auf vergangenen Lorbeeren.. Ich habe beim Tablet auf Surface Pro 2 und bei. Smartphone aufs Samsung Note 3 gewechselt und kann endlich frei und mit IT Standards arbeiten. Schade Schade Schade Apple.

  • Guten Abend,

    ich finde, dass immer dünner der falsche Weg ist. Dünner heißt fragiler u. noch weniger Akkulaufzeit.

    Lieber genauso dünn wie das iPhone 5 und das grössere Display mit all dem neuem Schnick-Schnack der zusätzlichen Sensoren.

    Gruß Rainer

  • Ja, ruhig etwas dicker, dafür größerer Akku; die umlaufenden Kanten/Bedientasten aus Liquidmetall und die Glasseiten aus Saphirglas – dann würde ich auf designstörende Hüllen verzichten ;-)
    Das wärs doch!

  • Die extremrunden Seiten gefallen mir nicht ganz so bzw. Das backcover sollte bündig zu den Seiten stehen und nicht wie abgebildet die Rückseite leicht vertieft. 100 Euro mehr wären schon extrem an der schmerzgrenze. Aber wenn man sich überlegt was z.b. samsung für ihre Top Geräte verlangt und ein iphone viel Wertiger ist müsste es für apple gerechtfertigt sein etwas mehr zu Verlangen.

  • Nope. Ich habe mein 5s bin sehr zufrieden damit und brauche keine 6er. Ich würde auch niemals ein Smartphones mit mehr als 4″ nehmen da es nur unhandlich wird. Außer sie bekomms irgendwie gebacken das die Größe kaum zunimmt. Und das Modell dort ist mir sovie so viel zu dünn…

  • Altbacken ! Und eine abstehende Linse geht gar nicht.
    Ich hoffe auf zwei Größen und mehr Akku statt flacherem Design.

  • Hab ich schon hier, nennt sich LG G2. ;-)

  • Ich kaufe nur ‚S‘-Modelle. Das 6s ist dann meins. Prototypen mag ich nicht (3G, 4, 5) Die 3Gs, 4s und 5s waren immer die besseren Modelle.

  • Warum nicht gleich papierdünn?
    Dann bricht die Glasscheibe noch schneller und wenn man Glück hat noch das ganze Handy mit dazu :D

    Das teil ist zu groß! Für nen größeren Bildschirm gibt’s iPads oder Brillen.

  • Ja….weil seit Einführung der 4 er Serie sich endlich was am Design ändern würde….gefällt mir….aber ein 4,7 Zoll Display reicht mir….

  • Ohne Homebutton auf dem Gehäuse, etwas dicker, nicht wesentlich teurer = > kaufen

  • Ich will ein iPhone mit der Bildschirmgröße vom 4s und der dicke vom 5er zu nem vernünftigen Preis. Warum soll ein Device das vornehmlich in der Hosentasche transportiert wird 5″ groß sein mein ipad ist 7″ groß lieber ein kleines iPhone das ich ohne Probleme mitnehmen kann

  • Mir ist es total wurscht, wie es aussehen wird!
    Dieses Jahr läuft mein 2 Jahres Vertrag bei T-Mobile aus, den ich dann wie üblich um 2 Jahre Verlängern werde, wenn das neue iPhone kommt. Und ich hole mir dann wieder ein iPhone, weil ich schon verdammt viel Geld in Apps gesteckt habe, die ich ansonsten nicht mehr nutzen könnte.

  • Kaufen – Auf jeden Fall! Finde das Design äußerst ansprechend!
    100€ mehr – Auf keinen Fall! Ist so schon teuer genug!

  • Sieht auf den ersten Blick wie ein Samsung aus.
    Kaufen? Ja, vielleicht, wenn mein 4s mal den Geist ausgibt.

  • von der Form her ist mein Commodore C64 immer noch erste Sahne

  • Ich würde nicht mal für 100 Euro weniger in iPhone 5S kaufen – spielt denn Geld überhaupt keine Rolle mehr?

  • Gefällt mir nicht und noch 100€ mehr würde ich nicht ausgeben.

  • Überflüssige Kommis hier. 3GS war das Beste, ja, weil der geile Jobs noch lebte. Danach ging es etwas schief, aba es macht mir nicht aus als treuer iPhone-Fan. Freue mich auf das Sexste.

  • Ja wenn es so kommt auf den Bildern auf jedenfall!!

  • Ich würde eigentlich immer beim iphone bleiben. Ich hoffe nur das die nicht auf die Idee kommen so ein Format wie das Samsung S4 auf dem Markt zu bringen. Es ist definitiv zu groß. Desweiteren finde ich es vom Gefühl her, auch schon hochwertiger wenn Alu und glas verbaut werden.

  • gefällt..kauf vorstellbar wenn 4s ins innovationsbedingte technische aus rückt..

  • Super Design. Absolut edel.
    Sofort kaufen!
    Besser als Apple ist nur Apple

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven