iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
Solid as a Rock

WLAN, Telefonie und Bluetooth unter iOS 9.2: Eure Rückmeldungen zum Update

Artikel auf Google Plus teilen.
149 Kommentare 149

Um eines vorwegzunehmen: Unsere iOS 9.2-Bewertung könnte nicht besser ausfallen. Apples aktuelles iPhone-Betriebssystem, die im historischen Vergleich am schnellsten verteilte x.2-Version des iPhone-Betriebssystems, arbeitet auf allen von uns kontrollierten Geräten „rock-solid“. Sowohl die Akkuleistung als auch die Kommunikation mit den unterschiedlichen Funkstandards ist grundsolide.

rocksolid

Mit den im Vorfeld der Aktualisierung beobachteten GPS-Aussetzer hatten wir sowohl vor als auch nach der Aktualisierung keine Probleme, Siri, die Spotlight-Suche und auch der Mail-Abruf arbeiten verlässlich – die Multitasking-Ansicht erledigt ihren Job geschmeidig. Um es kurz zu machen: iOS 9.2 bietet all das, was wir uns von iOS 9.0 erhofft hatten.

Unsere Einschätzung der aktuellen Geräte-Software wird jedoch nicht von allen ifun.de-Lesern geteilt. Seit dem 8. Dezember habt ihr uns in zahlreichen E-Mails auf kleine und große Probleme mit dem seit knapp einer Woche verfügbaren Betriebsystem berichtet. E-Mail-Zuschriften, von denen wir eine Auswahl an exemplarischen Notizen im Anschluss versammelt haben.

Florian berichtet über das kurzzeitige Einfrieren seines iPhone 6:

Hallo ifun.de, seit ein paar Tagen friert immer wieder mein iPhone 6 unter iOS 9.2 ein. Hauptsächlich beim der Wiedergabe von Musik. Mittendrin bleibt die Musik stehen – das iPhone friert ein. Auch bei den Bluetooth-Verbindungen zu meinem Auto und zum Soundsystem geht stellenweise gar nichts mehr. Hier hilft dann nur noch ein erzwungener Neustart. […]

Christian über die unzuverlässige Anzeige von verfügbaren Hotspots:

Bei mir „spinnt“ das WLAN total. Manchmal sieht das iPhone keine oder nur wenige Hotspots, kurz danach sind ohne Ortswechsel wieder alle verfügbar.

Peter gehört zu den Anwendern, die einen massiven Einbruch der Geräte-Performance beim E-Mail-Abruf festgestellt haben:

Der E-Mail-Abruf ist seit iOS 9.2 extrem zäh – selbst im heimischen WLAN. Dieses hatte Apple wohl vergessen. Jetzt ist wenigstens alles einheitlich lahm.

Auch Christian kritisiert die Drahtlos-Kommunikation im Heimnetz:

Guten morgen, ich muss euch mal etwas fragen: Habt ihr bezüglich der WLAN-Probleme unter iOS 9.2 schon Post bekommen? Mein iPad mini verliert alle zwei Minuten die WLAN-Verbindung. Ein Fehler, den ich auch bei meinem iPhone 6 beobachten kann. Dieses Verhalten fällt mir erst seit iOS 9.2 auf. […]

Sercan erinnert daran, dass auch iOS 9.2 noch immer mit einer Kinder-Krankheiten zu kämpfen hat, die sich bereits unter iOS 8 beobachten ließen. Die verpixelte Such-Ansicht. Auch im Dezember 2015 noch immer ein sehr populärer und häufig gemeldeter Fehler

Hallo Leute! Ich habe gestern ein Update von iOS 8.3 auf iOS 9.2 durchgeführt und bin beim „Swipe-Down“ (zum Zugriff auf die Spotlight-Suche) über einen Darstellungsfehler gestolpert: Der Hintergrund, der in dieser Ansicht verschwommen angezeigt wird, ist extrem niedrig aufgelöst und die Symbole sind sehr verpixelt. Ich habe ein paar Screenshots gemacht um es Euch bei Interesse zeigen zu können. Da ich nur ein einziges iPhone habe, weiß ich nun nicht, ob es an meinem iPhone 5 liegt, oder ob es bei allen iPhones so aussieht.

Lars kritisiert gelegentliche Verbindungsprobleme:

iPhone 6 mit iOS 9.2. Ich habe das Gefühl, dass mein iPhone immer häufiger Verbindungsprobleme zum Internet hat. Erst dachte ich, es liegt an meiner neuen FRITZ!Box 7490, aber mittlerweile kann ich auch das WLAN abschalten und bekomme über das eigentlich hervorragende LTE-Netz dennoch keine Verbindung. Alle anderen Geräte im heimischen WLAN funktionieren gefühlt problemlos, selbst mein iPad mini 4 mit iOS 9.2. Also spinne ich oder spinnt mein iPhone?

Und auch Michaels Schilderung der gelegentlich auftretenden Telefon-Probleme gehört zu den häufiger geschilderten iOS-Aussetzern in eure E-Mails:

Hallo. Ich habe seit iOS 9.2 Probleme mit dem Telefonieren. Wenn man mich anruft ist alles in Ordnung. Wenn ich den Ruf jedoch initiiere – an Nummern aus meinem Telefonbuch – höre ich nichts. Kein Wahlton kein Ton bei bzw. nach der Annahme. Das ist aber erst seit dem Update so. Ich setze auf Vodafone bzw. Kabel Deutschland und das Phänomen tritt nicht ortsgebunden auf, sondern in verschiedenen Städten. Habt ihr ähnliche Anschreiben erhalten?

Ja, leider. Dennoch: Den absoluten Zahlen nach zu urteilen ist iOS 9.2 „Solid as a Rock“.

Montag, 14. Dez 2015, 17:30 Uhr — Nicolas
149 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das mit dem verpixeltem Bild beim Runterziehen der Spotlight Suche hatte ich auch – war aber urplötzlich verschwunden, wahrscheinlich bedingt durch einen vorherigen Neustart (iPad pro)

  • iMessage Audios lassen sich oft nicht fehlerfrei versenden. Meistens verschluckt das iPhone die Nachricht einfach. Bei der nochmals aufgenommen klappt das Versenden dann aber. Doof nur wenn man 2 Minuten für die Katz spricht. Hier muss Apple DRINGEND was machen. Im Moment helfe ich mir immer, indem ich erstmal nur ein HALLO per Audio sende, damit das dann folgende Audio auch wirklich ankommt. Nutze das nämlich mehrmals am Tag.

    • Das mit der sprachnachricht war aber schon vor iOS 9 so.

      • Muss aber noch dazu sagen, dass ich die Sprachqualität mehr als mies betrachte. Eine schande, dass hier nicht dem Kunden überlassen wird ob die empfangene Audio-Datei in hoher oder niedriger Qualität empfangen werden soll.

      • Geht ja darum, dass der Fehler immernoch besteht und ich finde das auch eine Sauerei. Denn das regt mich und viele im Freundeskreis einfach sehr oft auf und müsste so nicht sein. Mal abgesehen davon, dass die Qualität der Sprachnachrichten auch mal etwas besser werden dürfte.
        Wahrscheinlich nutzen Tim und Co. den eigenen Dienst gar nicht. Macht zumindest den Eindruck.

      • Ja ist schon voll lange so.

    • Marvin Hilscher

      Ist bei mir auch so und ich sende auch immer ein „Tach“ zur Sicherheit. Von 10 Tachs gehen nur 3 direkt raus. Wie du schon schreibst, die zweite Sprachnachricht geht immer.

    • Das Problem habe ich leider auch schon lange. :-( :-(

    • Tim Cool benutzt WhatsApp ;-) Zuzutrauen ist es ihm.

  • Komisch,… Nach euren Zuschriften müsste dann mein iPhone ja auch Probleme aufweisen… Oder ich gehöre zur Ausnahme,… Wie jedes Mal.

    • Ich gehöre auch zu denen, die solche Fehler zur Kenntnis nehmen und sich freuen, das sie an mir vorbeigehen.

    • Ich bin seit 8.4 auch von größeren Problemen verschont geblieben. Wenn es einen aber einmal richtig erwischt hat, dann ist man hinterher schon sehr genervt. Insbesondere wenn dann die Tips kommen, dass man das Handy immer neu aufsetzen soll und ähnliches. 1.sollte Apple kein Update anbieten, wenn die das nicht richtig hinkriegen und 2. ist es besonders nervig, wenn man das schon mehrfach gemacht hat und die Leute einem das immer noch als Allheilmittel empfehlen.

  • Keine Probleme. Vorher auch nicht. Läuft einwandfrei und fehlerlos wie 9.1 auch schon. iPh 6S.

  • Also bei mir hat sich das Problem mit dem LTE Empfang bei O2 eher verschlimmert anstatt sich zu bessern, jetzt tritt es noch öfters aus und ein Neustart hilft nur noch selten

  • Also WLAN und Mobilfunknetz funktioniert bei mir einwandfrei.

    iPhone 6s

  • Auf meinem 6S plus habe ich keine der genannten Probleme. Alles läuft bestens. Habe das Update über iTunes aufgespielt.

  • Ich vermute, diese WLAN Probleme werden niemals richtig behoben. Es sind selbst in Heimnetzen mittlerweile zu viele Geräte um sicherzustellen, dass alles reibungslos mit dem iPhone harmoniert. Ich konnte noch niemals die schon häufiger aufgetretenen Probleme reproduzieren.

    • Also die was ein WLAN Problem haben kleiner Tipp ! Ich hatte die neue Fritz Box 7490 und 3490 und nur WLAN Probleme mit meinem 6S Plus seitdem ich das neue Modem habe Asus in Chip auf Platz 1 mit 4 langen Antennen läuft das WLAN perfekt ! Ihr müsst auch die Funktion unter Einstellungen/mobiles Netz/ die WLAN Unterstützung deaktivieren !!! Die Macht nur Probleme ! Seid ich das gemacht habe rennt das WLAN perfekt !

      Lg

  • Bei mir läuft auch alles einwandfrei ( ip6s 64 Gb)

  • LOL. Beim wechseln aus einer anderen App zu dieser Meldung in eurer App ist das iPhone gecrasht. Apfel auf schwarzem Hintergrund und Neustart.

  • ich möchte zu Florians eingefrorenen iPhone was loswerden. Bei mir friert es ebenfalls sehr oft ein beim abspielen Musik. Mir ist aufgefallen, dass das iPhone seit iOS 7 keine Songs mehr abspielen kann die ich in Apple lossless von einer CD importiert habe.
    Mehrere verschiedenen CD’s. Aber kein Gerät kann es abspielen. iPod touch, iPad und iPhone. Alles ab iOS7.

    • Habe seit 8.3 das Problem, dass ich meine selbst gerippten CDs nicht mehr über die Music App und Airplay auf 3rd party Playern (MFI-zertifiziert!!!) abspielen kann.

      – Bis 7.x hat alles funktioniert
      – Ab 8.3 konnten die Titel nicht mehr abgespielt werden, sondern führten zum Reboot des Players
      – Ab 9.0 Konnten die Titel wieder abgespielt werden, zeigten aber keine Metadaten/Cover mehr an
      – Ab 9.2 können die Titel wieder nicht mehr abgespielt werden, sondern führten zum Reboot des Players

      Kurzum: Dank des unsäglichen Apple Music ist die Music-App inzwischen für diesen Zweck unbrauchbar.

      Lizenzen werden verkauft, getestet wird aber nichts – reife Leistung, Apple!!

      • Wirklich traurig. Bin fast schon beruhigt dass ich nicht der einzige bin.
        Aber ja. Zumindest kann ich wie gesagt keine CD Importe mehr hören.

    • Der interne DAC kann kein 24Bit, deshalb warnt iTunes eigentlich schon beim Synchronisieren, dass es keine lossless Dateien aufs iDevice überträgt?! Es gibt in der Übersicht ein Feld dafür, in dem man lossless Songs für den mobilen Gebrauch automatisch in AAC’s umwandeln lassen kann.
      Soll es auch unterwegs unbedingt lossless sein, sieh dir zB. den Onkyo Player an. Sinn macht das dann aber nur mit einem angeschlossenen USB DAC, der die Bitrate auch entsprechend auflösen und wiedergeben kann, zB. HRT Microstreamer & Co.

  • Bei mir wollte das gps gestern nicht. Bin ewig auf einer Stelle gehangen obwohl ich im Zug saß.

    • Das ist jetzt nicht ernst gemeint ;-) oder bist du etwa in einem Kabriozug gesessen … dir ist schon klar dass das iPhone eine Sichtverbindung nach oben braucht damit GPS funktioniert das kommt nämlich von Satelliten, wenn da ein Zugdach dazwischen ist kannst du nur Satelliten durchs Fenster empfangen und das vermutlich nicht in ausreichender Menge

      Ich habe gestern und heute im Auto GPS ausführlich getestet, hatte ja das LTE und o2 Problem und es ist bei mir restlos behoben. 1 Sekunde nach Verlassen eines Tunnels oder eines Parkhauses ist GPS wieder da, etwas das vorher gar nicht ging oder teilweise 5-10 Minuten gebraucht hat.

      • Also bei mir funktioniert das GPS seit jeher auch im Zug. Aber ich werde wohl nen Spezialiphone bekommen haben, da das ja gar nicht funktionieren kann, stimmt’s andi?;)

      • GPS braucht eine sichtverbindung! Das ist Fakt. Allerdings sollte sich die Position auch durch die Mobilfunkmasten ständig anpassen.

      • Du siehst mich höchst verwundert es muss ein Spezial iPhone sein ;-) meines funktioniert nämlich noch nicht einmal mehr im Auto wenn ich mich auf die Rücksitzbank setze und das iPhone in die Mitte des Wagens halte daher bin ich doch ziemlich überrascht … aber es gibt nichts auf der Welt was es nicht gibt und die Ausnahme bestätigt die Regel :-)

      • Dass GPS mit Satelliten funktioniert ist zwar richtig, es wird aber eher gen Horizont, also relativ flach, „gepeilt“ und nicht senkrecht nach oben. Deswegen funktioniert das auch nicht so gut in Wolkenkratzerschluchten oder z.B. in einem dichten Wald, obwohl man vllt. auf ner kleinen Lichtung steht.

      • Das ist so nicht ganz richtig. Ich habe ein Garmin GPS, welches auch in der Wohnung ein paar Meter vom Fenster weg und mit noch einem Stockwerk oben drüber funktioniert. Gut, mit einem iPhone läßt sich das wahrscheinlich nicht richtig vergleichen, aber eine direkte Sichtverbindung zu den Satelliten benötigt es definitiv nicht. Kommt nämlich ganz auf die Leistungsfähigkeit des Empfängers und auch aufs Wetter an. Das ist Fakt.

  • Bei mir flutscht alles grandios.
    Außer: Ich werde über neue Mails (Apples Mail App) nicht per Push benachrichtigt. Erst wenn ich die Mail App öffne, kommen alle auf einmal.

  • Hallo zusammen!
    Mein Ipad 2 ist nach dem update nahe an der Unbrauchbarkeit. Langsam, fehlerhaft, ungenau.
    Ich habe alles eingestellt und gelöscht, was zum Beschleunigen empfohlen wird.
    Werde versuchen, irgendwie wieder zurück auf IOS 8 zu kommen.

  • Nach wie vor habe ich Probleme bei manchen App Updates, nur ein Reboot schafft Abhilfe, sowohl auf einem iPhone 6 als auch am iPad Mini 2

    • Das habe ich auch ab und an, vor allem wenn ich „alles aktualisieren“ drücke

    • Bei mir hilft leider auch kein Reboot.
      Muss betroffene Apps manuell löschen in der Speicherverwaltung.
      Passiert alle 2-3 Wochen.

      Problem besteht seit 9.0 :-(

      • Ebenso bei meinem iPad mini. Apps hängen beim Download oder bei der Installation. Im Appstore werden keine Updates mehr angezeigt, aber die betroffenen App-Icons sind dunkel oder haben den Installationskreis.

        Abmelden von iTunes und Store half ebenso wenig wie Neustart usw. Manchmal klappt noch nicht einmal das Löschen der jeweiligen App. Wenn doch und die Neuinstallation klappt, erscheint sie an der Stelle, wo sie früher war.

        Immerhin klappt mittlerweile das iCloud-Backup hin und wieder. Ist doch auch schon mal was.

  • keine Probleme, läuft läuft und läuft!

  • Beim schnellen „Antworten“ z.b. Whatsapp im Home-Bildschirm, erscheint manchmal eine tastatur und die eingabe des geräte pins gleichzeitig.

    • Das habe ich auch, kann ich aber reproduzieren. Wenn man als Quick Reply was schreibt und anstatt „Senden“ die Nachricht trifft kommt der PIN und die Tastatur. Vermute hier aber eher ein Problem bei WhatsApp.

  • Seit 9er version immer noch das Problem dass sich Email-Nachrichten im Sperrbildschirm nicht mehr löschen lassen. Gibt’s noch „Leidensgenossen “ ? iPhone 6S

  • Bei meinem iPhone 5S und iPad mini 4 fällt mir immer ein verschwommener Rand beim „aufwecken“ des Displays auf! Meist unterhalb des Displays sieht man das Hintergrundbild verschwommen ehe es autom. verschwindet! Kennt das jemand?

  • Solid-as-Rock! Kann ich auf jeden fall bestätigen. Lange nicht mehr so eine stabile und geschmeidige Version gehabt. Endlich!

  • Michaels Problem hatte ich auch. Nach einem hard reset ist jetzt alles wieder in Ordnung (iPhone 6).

  • also, seitdem ich das 6plus habe, läuft beim apple nix mehr rund. es hakt und ruckelt und programme laufen unrund und stürzen ab…
    schade, das war eigentlich das, warum ich apple bevorzugte !

  • Hab seit IOS 9 das Problem, dass ich immer nach dem Kennwort gefragt werde, wenn ich alle App Updates auf einmal laden will. Klicke ich die Updates einzeln an geht es ohne Kennwort. Klicke ich sie soweit bis nur noch ein Update übrig ist und ich klicke wiederum auf ‚ alle aktualisieren’geht auch das ohne Kennwort.

  • Mein Senf auch noch (6+)
    -Unter iFun massive Tastaturhänger (war aber unter 9.1 auch schon.
    – WLan, LTE und Bluetooth absolut grausam.
    – Bildschirm friert (zwar selten) ein.
    – Bluetooth und Kopfhörer massives brummen
    – Tonausgabe über Lautsprecher funktioniert teilw. nicht.
    Kontrolle bei unserem 5er und 5s sowie iPad 2 und 3: Keine Probleme. Neustart hilft meistens nur kurzfristig.

  • Hallo zusammen,

    also seit ich das Update auf iOS 9.2 installiert habe, funktioniert die Telefon-App so gut wie gar nicht mehr. Manchmal hilft es die mobilen Daten aus und wieder ein zu schalten. Aber meistens geht nichts, außer der Meldung dass keine Verbindung hergestellt werden konnte. Egal wie gut oder schlecht der Empfang ist.
    Dieses Phänomen tritt in der gesamten Familie und auf verschiedenen Geräten auf: iPhone 5C, 6 Plus, 6s und 6s Plus. Überall die gleichen Probleme – seit iOS 9.2 kann nicht mehr telefoniert werden.

  • iPhone 6 , WLan Abbrüche, läd gern mal länger.

    Iphone 5s, läd gern mal länger, Akku zickt und Wlan Abbrüche gerne mal häufiger… :( ich warte u hoffe und die neue Beta

  • Wie immer,iPad und iPhone alles super.

  • Meine probs waren vor dem Update hauptsächlich die Telefonie-App!
    Wollte Rufnummern oder Kontakte anwählen,kam Sekunden schnell gleich so was wie angehalten und nix ging. Zu beheben nur mit dem affengriff! Aktuell nach dem Update noch keine Auffälligkeiten! Wird weiter beobachtet

  • Und ich dachte mir, dass ich mir einbilde, das WLAN unter 9.2 auch bei mir viel schlechter, mieser Empfang, langsamer, und unstabiler,… geworden ist.

    Aber wenn das auch andere haben, scheint dies ja wohl keine Einbildung zu sein.

    Apple, Apple, das wird alles immer viel schlimmer.

  • iOS 8.4.1 läuft top auf dem iPhone 6 :D

  • Konnte auch keine Gespräche mehr führen und auch beim Entgegennehmen hörte ich nichts. Erst ein Neustart half…mal sehen wie lange.

  • Ich habe massive Akku Probleme. Das iPhone geht bei 27% aus und/oder die Anzeige springt hin und her. Innerhalb von wenigen Sekunden habe ich +/- 20% Akku-Ladung.

    • Ich dachte auch erst wow endlich läufts mal wieder. Doch gestern Abend mein iPhone 6 im Flugmodus bei ca. 48% Ladung abgelegt. Heute Morgen nur noch 5% übrig. Keine Apps im Hintergrund oder ähnliches, das hatte ich auch noch nicht…
      Das Gefühl hatte ich schon vorher, dass seit 9.2 der Akkuverbrauch zugenommen hat, aber das ist eine Katastrophe!!!

      • Mal die vermeintlichen Verursacher unter Batterienutzung eingesehen?

      • Bei meinem Iphone 6 besteht das gleiche Problem. Gestern gegen 20:00 Uhr bei 55% Akku in den Flugmodus geschaltet, heute morgen noch 8%. Das hatte ich bisher nicht, da waren mindestens 45% übrig! Das muss sich ändern!! Ich habe keine Lust das Telefon jeden Tag aufzuladen. Alle 2,5 Tage fand ich schon grenzwertig.

  • Seit 9.2 funktioniert die Privatfreigabe Musik nicht mehr. Wenn ich die entsprechende Mediathek in der Musik-App auswähle, stürzt die App ab. Apple TV geht normal. Schade

  • Ich darf von Bluetooth Abbrüchen bei Mercedes Audio-System berichten. Bei Navigon schaltet er gelegentlich die Sprachausgabe auf das iPhone zurück. Dann meldet Mercedes plötzlich, dass das iPhone gekoppelt wurde und dann funktioniert es auch wieder 20-30 Minuten.

  • Wenn ich das iPhone mit der VW Freisprecheinrichtung verbinde, bekommt diese seit iOS 9.2 nicht mehr mit, wenn ich auflege, so dass das Radio weiterhin stumm bleibt und ich wieder lauter stellen muss.

  • Also,ich konnte vor dem Update sporadisch nicht mehr telefonieren.die App funktioniert einfach nicht,wollte eine Rufnummer aus der anruferliste oder Kontakte wählen,die App stürzte mit der fm ……Anruf angehalten ab….! Erst mit dem affengriff ging es wieder…bis zum nächsten Blackout!
    6s/64

    Gruß

  • iOS 9.2 – solid as a cock

    Mir reicht es! Auf zu neuen Ufern

  • Ich habe seit iOS 9.0 Abstürze von Safari wenn ich einen neuen Tab im Hintergrund öffne (etwa in 1/3 der Fälle). Daran hat leide auch iOS 9.2 noch nichts geändert.

  • Bei mir geht seit dem Update auf iOS 9.2 das 3D Touch Trackpad auf dem 6s nur noch sporadisch. Lief unter iOS 9.1 noch perfekt jemand das selbe Problem?

  • Ich habe extreme Probleme mit meinem Akku…nutze morgens mein Handy ca. 1 Stunde (YouTube, Nachrichten lesen) nach etwa 9Std auf Arbeit – hier nutze ich mein Handy kaum – habe ich dann abends etwa 60%…erst seit dem
    Update!

  • Also bei mir funktioniert die Sync zwischen meinen Kontakten und Google nicht. Habe unter 9.2 von iCloud zu Google gewechselt.

    Ist aber auch das erste Problem seit sehr langer Zeit.

  • IPhone 6s. Seit Anfang an, mit iOS 9.0 -9.2 funktioniert die Bluetoothverbindung mit dem Fahrzeug nicht mehr (BMW X3, Bj. 2006) korrekt. Häufigster Fehler ist das die Verbindung nach Ausschalten des Fahrzeugs nich als getrennt erkannt wird. Telefonanrufe werden dann am iPhone nicht angezeigt, bzw. falls doch lässt sich kein Ton hören. Manuelles umschalten bei Gesprächsannahme auf iPhone geht auch nicht.

  • hi bitte fragt auch mal nach dem netzwahlschalter

    der ist sehr wichtig sonst Rent das iphone die ganze Zeit im 3G Modus !!
    bedeutet ist gleich Akku und Volume Schlucker !!

    Mit freundlichen Grüßen

  • Ich möchte dass die Option „Vorschläge“, die mit längerem Druck auf die Alternativtastaturtaster angeboten wird, auch funktioniert…

  • Safari – link im Hintergrund öffnen- safari friert ein, unverändert zu iOS9.1

  • Hallo.
    Kann seit iOS 9.2 keine Apps mehr löschen.
    Hat jemand ähnliche Probleme ?

  • Seit 9.2 rennt mein iPhone 6 bestens!
    Ich nutze es viel und umfangreich und kann keiner der oben genannten Probleme auch nur ansatzweise bestätigen.

  • iBooks ist seit dem Update auf 9.2 komplett leer. Wo sind alle meine PDF’s hin? So ein Mist.

  • Habe ja ein neues 6S gekauft. Das kam mit iOS 9.0. hatte damals dann gleich auf 9.1 geupdatet . Seither läuft es wie ne 1. Ich habe keine Fehler, keine Ruckler, null Probleme. Da ich Tim Cook nicht mehr traue bleibt es auf 9.1. ich mache den Fehler „Update“nicht mehr. Es läuft wie es soll, also warum ein Update machen das mir wieder Fehler einschleust? Nein Danke. Habe nach 2 Jahren 4S Kampf endlich wieder Spaß mit meinem iPhone 6S. So soll es bleiben. Danke

    • So ein Dreck, muss ich mich verbessern. iBook Store und GameCenter gingen seitdem das Update auf 9.2 raus gekommen ist nicht mehr. Erst habe ich es an iBook gemerkt, aber naja, nutze ich ja nicht so oft, dann am GameCenter ging gar nichts mehr. Weißer Bildschirm. Jetzt musste ich doch auf 9.2 updaten und GameCenter und iBooks funktionieren wieder. So kann man die Leute auch dazu bewegen.

    • Richtig so. Nicht jedes Update muss man sich immer sofort saugen, nur weil es da ist… Mein 6s läuft zwar auch nicht fehlerfrei, aber ich kann damit wenigstens telefonieren :-)

  • Ich verstehe all die geschilderten Probleme überhaupt nicht!!!
    Hatte noch bei keinem iPhone irgendwelche Probleme. Und ich hatte sie alle seit dem 3GS. Alle, jedes Jahr ein neues iPhone. Auch auf den iPads alles super: Ipad 2,3,4, Air1.
    Und ich habe jedes neue Update sofort geladen.
    Alles läuft einwandfrei, – wie immer!!!!!!!!
    Jawoll

  • Hat jemand von euch auch das Problem? wenn man das iPhone über Nacht aufläd das es am Morgen die Batterieanzeige auf z.B. 20% ist? Neustart behebt den Fehler bis zum nächsten Laden.

  • Wirklich Schade hier zu lesen, das viele Nutzer nach dem Update von zahlreichen und teils heftigen Problemen geplagt werden. Ich selbst habe nach dem Update keine Probleme auf dem IPhone 6. Auch Anrufe kann ich problemlos tätigen. Vielleicht sind bei einigen Geräten die APN’s der unterschiedlichen Netzbetreiber durch das Update verändert wurden und erklärt somit den nicht zu Stande kommenden Rufaufbau. Ich drücke den betroffenen auf jeden Fall die Daumen das es für die Fehler auch schnelle Lösungen gibt.

  • …das hatte ich natürlich vergessen:
    Die Schalterstellung bei „Daten 4G“ hat ja mehrere Modies zur Auswahl, zum Beispiel „Daten“ oder „Anrufe und Daten“. Auch hier noch mal nachschauen oder ggf mal verändern denn einige Netzbetreiber unterstützen das Anrufen im 4G-Modus vielleicht gar nicht.

  • solid-as-a-rock? wahrhaftig muss es doch wohl heissen shit-as-apple. leider legt diese firma keinen wert mehr auf qualitätskontrollen. und dieser mangel passt zur mittlerweile unsäglich aroganten firmenpolitik.

  • Ich habe starke Verbindungsprobleme seit iOS 9.2. Mein iPhone unter Telekom Netz verliert total häufig die Verbindung unter LTE und auch die Download Geschwindigkeit ist dann sehr zäh

    • Die Probleme habe ich auch mit 9.1. Ein Bild hochladen und per Threema verschicken ist dann kaum möglich. Ich muss dann LTE mitten in Bonn ausschalten , 3G nutzen, LTE wieder einschalten dann funktioniert es wieder prima.

  • Wenn ich mir die Kommentare anschaue ist das wohl nix mit rock solid?
    Ich frage mich warum die iphone 4s und ipad2/3 user nach dem update ihre geräte nicht im apple store vorbei bringen und verlangen ios 8 oder einen umtausch. Mein ios 9.1 läuft absolut grausam auf dem iphone 6s, aber ich machen keinen update, weil ich angst habe, das es noch schlimmer wird.
    @gustav 100% ack

    • Ganz einfach, hier sind momentan 97(?) Kommentare. 3/4 davon berichten von Problemen, wovon sich nochmal locker 75% mit einem neu aufsetzen beheben lassen. Der Rest teilt mit, dass alles super läuft. Da ich denke dass nicht nur 97 Menschen auf 9.2 aktualisiert haben, ist stark davon auszugehen, dass es bei der großen Masse stabil oder ohne grobe Fehler läuft. Wie immer werden sich eher Menschen melden und zurecht sagen „hey dies und jenes funktioniert nicht normal“ als sich zu melden und zu sagen läuft top.

      Und zum zweiten. Man hat da gar kein Anrecht auf Austausch etc. Wir alle kaufen diese Geräte und beim einrichten akzeptieren wir ungelesen die AGB’s, beim updaten übrigens auch.

  • Bin zuletzt bei 8.3 geblieben. Habe dann mein iPhone 5s auf 9.2 aktualisiert und war so begeistert, dass ich es auf dem iPad 2 (das alte, kein Air) auch probiert habe. Der erste Eindruck war gar nicht gut. Dann habe ich es komplett neu aufgesetzt mit 9.2 und bin durchaus zufrieden. So flott wie mit 7.1.2 wird es nie mehr laufen, aber 9.2 ist gefühlsmäßig das beste aller Versionen, die dazwischen lagen.
    Nur schön, dass man nicht auch bei jedem Windows-Update den Rechner komplett neu aufsetzen muss … ;-)

  • Leider leidet mein iPhone 6 trotz 9.2 immer noch am keinen Siri Hinweiston Syndrom. Das beinhaltet generell, dass Hinweistöne einfach verschluckt werden und nur die Vibration funktioniert…..Nerv……

  • Ich weiß nicht warum hier so negative Kommentare über das Update gesagt werden.
    Mittlerweile finde ich, dass das 6er wieder „smooth“ läuft.
    System ist geschmeidig, nicht perfekt, aber wieder „gut“.
    Akkulaufzeit liegt im grünen Bereich und Abstürze oder Probleme mit dem WLAN gab es bisher noch nicht.

  • Bei meinem iPhone funktioniert der WLAN Connect nicht mehr. Der aktzeptiert das Passwort nicht. Habe schon die bekannten „Geheimtipps“ ausprobiert wie das zurücksetzen aller WLAN-Einstellungen, SSID umbenennen, Neustart vom Telefon, Flugzeugmodus an/aus usw… Dass alles hatte ich schon mit der 8er Version mal gehabt. Der Router ist ne Fritzbox. Ich hatte auch das Problem dass bei meinem Bruder (Telekom-Router) mein iPhone das ganze WLAN zum erliegen bringt. Mein iPad dagegen funktionierte mit jedem Update perfekt.

  • Für mich wurde das wichtigste behoben, AirPlay und Musikwiedergabe geht jetzt endlich wieder mit Bildschirm aus.

  • Mein iPhone 6, gerade neu angeschafft (zwei Tage in Benutzung) stockt furchtbar beim Aufrufen der Tastatur in diversen Apps (Snapchat und Whatsapp), läuft auch sonst oft nicht flüssig… Hoffe es liegt an iOS 9.2, sonst werde ich das Gerät wohl umtauschen müssen…

  • Apps laden dauert 3 mal so lang per WLAN
    LTE läuft auch nicht und in Auto brechen regelmäßig Gespräche über Bluetooth ab.
    iPhone 6 , Telekom

  • Mein iPad mini 4 (kein Monat alt) stürzt ständig ab, wenn ich längere Videos bei YouTube anschaue. Der Prozessor wird auch ungewöhnlich warm.
    Hat zufällig jemand ein ähnliches Problem?

  • bei meinem iphone 6 und bei dem meiner freundin wird der akku viel schneller leer, obwohl wir alles wie gewohnt machen (apps immer beenden, hintergrundaktualisierungen und standort sind ebenso deaktiviert etc..)

  • Die Akkulaufzeit hat sich mit 9.2 auf meinem iPhone 6 mindestens halbiert. Sehr ärgerlich!

  • Die Anzeige der Lautstärke Veränderung ist in Kombination mit einem Case immer noch verbuggt (wird nicht angezeigt) -.-

  • Ich habe seit heute auf einmal das Problem, dass ich aus meinem WLAN Netz gekickt wurde und auch nicht mehr reinkomme. Seit dem Update würde ich schon ein paar mal rausgeworfen aber konnte danach direkt wieder rein. Heute geht gar nichts mehr..Habe es mit einem Reset und einem normalen Neustart versucht aber es geht nicht. Er zeigt mein WLAN Netz dann an und wenn ich drauf klicke, verlangt er mein WLAN Passwort, welches ja eigentlich gespeichert ist. Gebe ich es dann ein, verlangt er es eine Sekunde später erneut. An meinem Router liegt es nicht, meine Freundin ist mit ihrem iPhone 5s und ihrem iPad weiterhin konstant in meinem WLAN Netz eingeloggt. Ich selber habe das iPhone 6s mit der neusten Softwareversion. Kann mir da jemand weiterhelfen? Ansonsten bring ich das Scheißteil heute zum Bense Store bei mir.

  • Hallo,
    nach dem Update auf 9.2 werden unter „Musik“ keine Listen und Titel mehr angezeigt, sondern es taucht nur ein Apple-Music Werbefoto auf – an die Listen komme ich nicht mehr ran. Verbinde ich das iPhone6 mit meinen Mac (neueste iTunes-Version) werden dort aber alle Musiktitel auf dem iPhone korrekt dargestellt, und ich kann sie unter iTunes abspielen.

  • hallo
    nach dem update auf 9.2 mit 4s wurd Welan immer schlechter nun ist es gans weg die einstellung grau hinterlegt und lässt sich nicht mehr einschalten hab schon alles versucht war im händy laden die meinten die wlan antenne wäre durch das updat zerschossen?

  • Bildschirmprobleme, mal weniger mal mehr mal garnicht.
    Pixelfehler und Flackern.

  • Bekomme von der ifun App keine Push-Benachrichtigungen mehr. Hatte bis vor kurzem 4s mit 8.3 und bin auf dem Gerät nur für ein paar Stunden auf 9.2 gegangen, so dass ich nicht weiß, ob es an 9.2 liegt oder an dem neuen 6s. Habe das 6s nicht neu aufgesetzt, sondern das Backup eingespielt. Frage also: Wieso sind bei mir keine ifun App Push-Benachrichtungen, wo anscheinend hier keiner das Problem hat? Was kann ich tun, um die wieder zu erhalten?

  • Ah – „Solid“ von Ashford&Simpson – ein Klassiker der 80er – in meinen Geschmacksnerven jedenfalls…

  • Ich kann es erst garnicht laden :/ tritt immer wieder ein Fehler auf beim überprüfen

  • Ich bekomme seit iOS 9.2 keine Push-Nachrichten mehr. Was ist passiert? Es ist sehr ärgerlich, zumal von ifun.de keinerlei Störungen gemeldet wurden.

  • meine Geräte-Performance sprich Geschwindigkeit im WLAN lässt echt zu wünschen übrig seit i os 9.2. – wat is da los?????

  • Auch ich habe Probleme mit der Akkulaufzeit (Iphone 6)… Die Laufzeit hat sich gefüllt halbiert. Es sieht so aus, dass Mail (obwohl krin Push) den Akku stark belastet…

  • Auch ich leide seit dem Update IOS 9.2 unter einem Akkuproblem. Ich habe es zunächst nicht bemerkt und hab das iPhone einfach vollgeladen, wenn es leer war. Aber heute morgen hab ich verdutzt auf den Akkustand blicken müssen. Gestern Abend bei vollem Akku (100%) schlafen gelegt und heute morgen war der dann plötzlich nur noch 55%! Das war vorher definitiv nicht so und beim Batterieverbrauch sehen alle Apps normal aus. Ich schiebe es deshalb auf IOS 9.2.

  • Ich habe mit meinem 5 s seit 9.1 schon Probleme mit der Tastatur das ist so nervig.
    Kann mir bitte wer helfen ?
    Hab Apps gelöscht nochmal installiert nichts gebracht.Speicher frei gemacht auch nicht besser.

  • Es hängt bei jedem
    3 Wort oder wenn man Smiley abrufen will senden will hängt es das man 3-5 Sekunden warten muss bis es reagiert.
    Das nervt einfach hatte ich vorher noch nie.
    Hat wer Lösungen damit wäre ich sehr dankbar.

  • Habe mit 9.2 keine AirPlay Funktion mehr mit meinem Marantz SR 6008. Receiver wird angezeigt, ist auswählbar, aber dann passiert nix mehr. So ein Mist! Hab die Gegenprobe mit einem iPod 5 unter 9.01 gemacht … Damit läuft es problemlos.

  • Seit dem 9.2 Update ist keine Bluetooth-Verbindung mehr möglich. Nicht zur Freisprecheinrichtung im Auto. Die R&Go-App funktioniert auch nicht mehr und die Polaruhr auch net… :(

  • iPhone 5s hier.

    Seitdem Update dauert es einfach ein gefühltes Jahrtausend bis die Verbindung zum WLAN hergestellt wurde. Ab und zu wird es nicht erkannt und ich muss neu rein gehen. Bei meiner Freundin die Ebenfalls das 5s hat läuft alles ohne Probleme.

    Ich habe bereits die Netzeinstellungen zurück gesetzt , Router an und aus gemacht und das iPhone neu aufgesetzt jedoch ohne Erfolg.

    Jemand eine Idee ?

    Mfg Alexei

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven