iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Windows only: ORB Streamt Musik & Videos

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

orborb.pngDenis ( wer regelmäßig in den Kommentaren mitliest, kennt ihn unter dem Nick „komacrew“ ) hat uns eine ellenlange eMail mit zahlreichen News-Tipps geschickt – Danke dafür – und uns auf die iPhone-Applikation ORB sowie das passende Windows-Tool zum App aufmerksam gemacht.

ORB legt auf eurem Rechner einen Index der zur Verfügung stehenden Media-Daten an und streamt diese dann nach Bedarf auf das iPhone. So lassen sich neben Musik und Bildern auch die eigenen, eigentlich nicht iPhone-kompatible Videos über das hauseigene Wi-Fi Netz betrachten. Denis schreibt:

„Orb benötigt wie Touchpad einen Serverclient auf dem Hauptrechner und ist dann in der Lage Medien (Dokumente, Musik, Videos, Bilder) von der eigenen Festplatte recht zügig und in super quali aufs iphone zu streamen. Desweiteren bemerkenswert ist der Streamclient da er auch Live-TV streamen kann. Entweder bei vorhandener TV Karte, oder wie bei mir DVB-T Stick und in diversen Foren habe ich schon erspäht, dass auch Material aus den USA per livestream zu empfangen möglich ist.

Einzig das Prozedere des Einlesens der eigenen Bibliothek war etwas langwierig, aber lohnt sich für alle die über mangelnden Speicherplatz aufm iPhone klagen.
4 sec dauert die Pu
fferung einer mp3 und 6 eines divX Videos bei mir.

Lese eigentlich immer bei euch mit und hatte über orb bisher noch gar nichts gelesen. Läuft sehr stabil und schnell.
In der Planung sind Cover bei musikwiedergabe, sowie Songtext und recht innovativ: einen Texteditor für die heimischen Dateien.“

Wer sich einen ersten Eindruck machen möchte findet auf Youtube bereits zahlreiche Videos zu ORB. Zwei gut haben wir euch unten angehangen.


Freitag, 09. Mai 2008, 14:35 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • was viel geiler is: moocowmusics BAND is heute draussen. Ich hab ersma n fettes Gitarrensolo im Bett gerockt!!!! Fett, Fett, Fett!!!

  • ich nütze recht lange webot :)
    aber orb klingt besser, werde ich mal antesten

  • Orb ist super! Habs im Einsatz um meine Webcams von unterwegs im Livestream zu checken.

  • Ich frag mich nur warum das noch zusätzlich über deren Server laufen muss…. ich werde es nicht installieren, meine Festplatte geht die nix an :P

  • ja habs dann wegen datenschutz gedanken wieder deinstalliert…
    Ist mir ein bissi zu undurchsichtig.
    Kapersky zeigte bei mit weit über 100 offene Ports an und fast 200 verbindungen. Etwas komisch…
    Tja wers braucht wird seine freude dabei haben.

  • ist ja echt der hammer aber bei der wackeligen aufnahme wird einem echt kotzübel

  • Hi läuft super, aber macht ihr das über Safari oder über das APP von ORB ?

  • übers iphone app. sonst wärs ja langweilig :-)

  • jo hab auch eben herrausgefunden das über safari kein divx usw geht :-)

    Aber warum macht der kein vollbild und warum ruckelt es ?

  • dvb-t wird bei mir erkannt (sender gefunden und gespeichert), wäre nun cool pro7 oder so gucken zu können , nur jammert das iphone , dass das programm auf dem rechner nicht die erforderte version aufweist (ich brauche DE version von orb für tv, deshalb muss ich zur älteren 2er verion greifen, wo doch die amis wieder die neue haben) :-(

    videos hab ich noch nicht geschafft, bilder und musik funktionieren aber einwandfrei… werd berichten sollte ich es gebacken bekomme ;-)

  • Hi ich habe auch erstmal die deutsche Version ausprobiert, aber da geht noch kein Videofunktion :-( Also hab ich die US Version genommen damit gehts wunderbar nur nicht in Vollbild auf dem Iphone :-( Hab immer einen schwarzen Rand um das Video (links und rechts oben und unter :-(

  • @ Redaktion !!! kann man das nur zweifellos machen oder sollte ich doch bedenken haben das auf mein PC zu installieren ???

  • Habe auch das Problem mit dem DVB T…echt schade :(

    Bitte melden wenn es eine Lösung dafür gibt…

  • also ich hab alle ports geschlossen bis auf 5901 den standart port von touchpad pro. Für dvb-t verwende ich von terratec die diversity und hab einwandfreien empfang. Datenschutzrechtlich wirklich etwas bedenklich da über die server von orb alles läuft.
    Könnt mich bei problemen kontaktieren. Bin auch unter komacrew im forum angemeldet.

  • videos werden bei mir nur im portrait-modus gestreamt – kennt zufällig schon jemand einen trick um im landscape-modus zu schauen?

  • Gibt es ORB auch für MAC? Und wie funzt das denn?
    Würd das auch gern nutzen:-(

    Thx für infos

  • gibt die videos nicht mit dem tv kabel auf dem fernseher aus… scheiß dreck! aber der ansatz von einem all formats player is schon mal ganz gut

  • Falls jemand eine Lösung hat zwecks dem das man die Videos nicht in Breitbild anschauen kann wäre nett wenn dieser das Posten könnte.

    Finde das Programm genial, funktioniert mit meiner PS3 und dem iPhone!

    Doch ohne Breitbild is die Sache ein bisschen uninteressant..

  • funktioniert super bei mir, ich seh zwar Pro7, RTL & Co. aber leider allesamt ohne Ton. Und Fernsehen ohne Ton macht nicht wirklich spaß :D

  • Hallo,
    Fernsehen geht momentan leider nur mit der 2.01, diese gibts aber leider nur English, da gibts dann aber keinen DVB-T Support.
    ->Habe daher , als kleiner Tip, die Holländische Version in 2.01 installiert, da gibts dann auch den Support für deutsches DVB-T und das streaming aufs iphone geht prima!

  • also ich hab auch keinen ton kennt da jemand ne lösung

  • [img]http://data68.sevenload.com/b7/6f/gihecdc/oVe.JPG[/img]

  • Pingback: mac-and-mobile» Blogarchiv » Orb your live

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven