iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 660 Artikel

Nette Casual-Unterhaltung

Wimmelbild-Spiel „Hidden Folks“ jetzt bei Apple Arcade

18 Kommentare 18

Mit Hidden Folks+ zeigt sich Apples Spiele-Abo Apple Arcade um ein unterhaltsames Casual-Game erweitert. Das Wimmelbild-Spiel des niederländischen Entwicklers Adriaan de Jongh ist ursprünglich im Jahr 2017 erschienen und wird außerhalb von Apple Arcade weiterhin zum Kaufpreis von 4,99 Euro angeboten.

Hidden Folks Plus Screenshots

Hidden Folks kommt vergleichsweise unspektakulär mit 32 handgezeichneten Spielwelten, in denen es insgesamt mehr als 300 versteckte Personen und Gegenstände auszumachen gilt. Die gesuchten Objekte werden in der Fußleiste angezeigt und können – wenn ihr nicht mehr weiter wisst – für Hilfestellungen angetippt werden.

Bei Hidden Folks könnt ihr euch ohne Zeitdruck und entsprechend entspannt vergnügen. Falls die vom Entwickler „mundgemachte“ Geräuschkulisse dabei zu nervig wird, könnt ihr deren Lautstärke in den Einstellungen regulieren.

Hidden Folks+ ist neben dem iPhone auch für iPad, Mac und Apple TV optimiert. Die App unterstützt den Abgleich des Spielstands über iCloud und hat auf dem iPhone ein Set mit mehr als 100 iMessage-Stickern im Gepäck.

Die Bedingungen von Apple Arcade dürften bekannt sein. Zum Monatspreis von 4,99 Euro habt ihr hier Zugriff auf eine wachsende Sammlung von Spielen für iPhone, iPad, Mac und Apple TV. Das Abo kann auf Monatsbasis gekündigt werden.

wurdweb und Secret Shuffle vom gleichen Entwickler

Adriaan de Jongh hat sich nach der Veröffentlichung von Hidden Folks keineswegs zur Ruhe gesetzt. So hat der Entwickler im vergangenen Jahr das wohl von Scrabble inspirierte und exklusiv über Apple Arcade erhältliche wurdweb veröffentlicht.

Das neueste Projekt des Entwicklers nennt sich Secret Shuffle und wird als „Kopfhörerparty“ umschrieben. Die Idee klingt auf jeden Fall witzig, so muss man hier denjenigen Mitspieler finden, der über die App die gleiche Musik wie man selbst zu hören bekommt. Secret Shuffle lässt sich mit vier bis 60 Spielern spielen und versorgt hierbei stets nur nur Paare von zwei Spielern mit der gleichen Musik.

28. Jan 2022 um 11:52 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33660 Artikel in den vergangenen 5458 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven