iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 381 Artikel

Schnellzugriff auf wichtige Infos

WhatsApp-Nutzer können auch mehrere Chat-Nachrichten anpinnen

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

In WhatsApp lassen sich jetzt bis zu drei Nachrichten pro Chat „anpinnen“ – im offiziellen Sprachgebrauch nennen die Entwickler diese Funktion „fixieren“. Auf diese Weise hat man die Möglichkeit, jederzeit schnell auf die betreffende Nachricht zuzugreifen. Dergleichen kann besonders bei gemeinsam genutzten Einkaufslisten oder Wegbeschreibungen sein, die man dann nicht erst wieder im Chat-Verlauf suchen muss.

Whatsapp Chat Anpinnen

Sobald man mehrere Nachrichten unter der Menüleiste eines Chats angeheftet hat, kann man per Wischgeste zwischen diesen Markierungen wechseln und die jeweilige Nachricht durch Antippen der Fixierung im Chat anzeigen. Will man eine vierte Nachricht auswählen, so hat man die Möglichkeit, direkt die älteste der oben angepinnten Nachrichten zu ersetzen.

Funktion versteckt sich im erweiterten Menü

Die grundlegenden Funktionen bleiben dabei im Vergleich zur ursprünglichen und auf lediglich einen Beitrag beschränkten, im vergangenen Jahr eingeführten Variante unverändert: Ihr haltet einen Finger auf die betreffende Nachricht, bis sich das Menü mit den erweiterten Optionen öffnet und tippt hier dann nochmal auf „Mehr“.

Auf dem nächsten Bildschirm könnt ihr dann die Option „Fixieren“ auswählen und festlegen, ob die Nachricht für 24 Stunden, sieben Tage oder 30 Tage da oben hängen soll. Natürlich lässt sich eine fixierte Nachricht jederzeit auch manuell wieder lösen, geht hierfür wie beim ursprünglichen Anpinnen vor und wählt dann die anstelle von „Fixieren“ angezeigte Option „Lösen“.

Whatsapp Nachricht Anpinnen

In Gruppen-Chats entscheidet der Admin

In Gruppenchats hängt es von den Admins ab, ob auch gewöhnliche Mitglieder die Funktion nutzen dürfen. Die Berechtigung zum Fixieren von Nachrichten ist Bestandteil der Option „Gruppeneinstellungen bearbeiten“. Gibt man diese über die Gruppenberechtigungen allgemein frei, so dürften alle Mitglieder der Gruppe nicht nur einzelne Nachrichten fixieren, sondern beispielsweise auch den Gruppenname, das Gruppenbild oder die Beschreibung der Gruppe bearbeiten.

WhatsApp für iOS ist aktuell in Version 24.5.75 im App Store erhältlich.

Laden im App Store
‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
22. Mrz 2024 um 08:58 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich frage mich, warum das nicht dem Nutzer überlassen wird, wieviele ich fixieren möchte, ich möchte mehr als 3 fixieren, diese Beschränkung geht mir schon lange auf den Geist.

  • Und nicht vergessen, die neuen Nutzerbedingungen zuzustimmen. Ansonsten fliegt man zum 11. April raus und kam WA nicht mehr nutzen.

  • Ich möchte gerne mehrere Nummern verwenden, dachte dies kommt demnächst?!?

  • In Gruppen die eigene Nummer verbergen können wäre jetzt wirklich mal dran.

    Antworten moderated
    • Ehrlich? Warum? Es gibt schon einen (guten) Grund weshalb dies nicht geht! ;-)

      • Meinen Klarnamen zeigen ist mir recht.
        Aber meine private Nummer halte ich gerne privat.
        „Ich habe hier die Mobilnummer von Herrn Doktor. Versuchs doch mal da.“ ist wirklich extrem lästig.

        Außerdem ist es WhatsApp vermutlich total egal, dass es „gute Gründe“ gibt.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37381 Artikel in den vergangenen 6078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven