iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 063 Artikel
Optional auch mit Nordmanntanne

Weihnachts-Bundles: WLAN-Steckdose, Echo Dot und Lichterkette im Paket

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Wenn ihr eure Weihnachtsbaumbeleuchtung per iPhone oder Alexa-Sprachbefehl steuern wollt, hat Amazon das passende Komplettpaket für euch. Für begrenzte Zeit bietet das Internet-Kaufhaus verschiedene Alexa-Weihnachts-Bundles – wahlweise auch mit Nordmanntanne – zu Preisen ab 54,99 Euro an.

Amazon Weichnachts Bundle Mit Alexa

In der günstigsten Ausführung bekommt ihr einen Echo Dot, eine WLAN-Steckdose von TP-Link und eine LED-Lichterkette mit 80 Lampen für 55 Euro. Optional gibt es auch längere Lichterketten und/oder einen Weihnachtsbaum mit dazu. Zum Preisvergleich: Das günstigste Paket würde im Einzelkauf, den aktuell erhältlichen Sonderpreis für den Echo Dot eingerechnet, knapp 87 Euro kosten.

Die WLAN-Steckdose HS 100 von TP-Link lässt sich unabhängig davon auch mithilfe der Kasa-App des Herstellers ortsunabhängig nutzen. Zu den darüber verfügbaren Funktionen gehört auch die Möglichkeit, die Dose zeitlich oder in Abhängigkeit von Sonnenauf-  und Sonnenuntergang zu steuern. Für die Funktion ist kein zusätzlicher Hub notwendig, die Dose wird direkt mit dem WLAN-Netz verbunden. Darüber hinaus ist die Dose neben Amazon Alexa auch mit Google Home kompatibel.

Produkthinweis
Dein smarter Christbaum: Set bestehend aus Amazon Echo Dot (2. Generation), Schwarz + TP-Link Smart Steckdose + 80er LED... 54,99 EUR
Laden im App Store
Kasa for Mobile
Kasa for Mobile
Entwickler: TP-LINK Research America
Preis: Kostenlos
Laden
Montag, 11. Dez 2017, 13:42 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ziemlich cooles Angebot. Leider hab ich den Tannenbaum gestern schon gekauft, Hab ich dir aber schon geärgert dass ich so eine WLAN Steckdose nicht hab- doofes rumgefummel hinter dem Rack , jeden Tag, ab jetzt

  • Spätestens nach Weihnachten wird der Echo wohl in Sachen Heimassistent uneinholbar sein.
    Selbst Google kann hier nur verlieren… und apple… ach ja, da war ja was… irgendwann… überflüssig…

    • Ach Quatsch. Apple war mit Siri auch schon so weit voraus und liegt jetzt weit abgeschlagen hinten. Wenn Apple wollte, könnten die recht schnell aufholen. Die müssten eine Schnittstelle für Siri frei geben, damit auch nützliche Apps entstehen können.
      Dann noch preislich vernünftige Mikrofone, die man an die Anlage anschließen kann, oder als Badezimmerlautsprecher verwenden kann. Was soll ich mit einem mittelmäßigen Lautsprecher, wie dem HomePod im Wohnzimmer?
      Ich glaube nicht, dass Apple sowas macht, aber möglich wäre viel. Ich mag Amazon nicht. Wenn es eine ordentliche Alternative gäbe, würde ich direkt wechseln. Aber Google mag ich gar nicht und Cortana und Siri enttäuschen mich aktuell noch total.

  • Apple würde ich hier aufgrund von Konkurrenzlosigkeit gar nicht erwähnen!

  • Leider hat die TP-Link ziemliche Probleme im Netzwerk mit Alexa. Es ist ein reiner Glücksfall ob die Steckdose schon beim ersten Mal oder erst beim 10. Kommando angesteuert wird und auf das Ein-/Aus-Kommando reagiert :-(.

  • Also bei mir läuft sowohl eine 100 als auch eine 110 problemlos mit alexa.

  • Opa, Oma und die Kinder werden Augen machen, wenn Papa an Heiligabend mit den magischen Worten „Alexa, schalte den Tannenbaum ein“ , den Baum beleuchten wird. Toll wird er sich vorkommen, der Papa. Was für ein erhebendes Gefühl….. Was für eine kranke Welt!!

  • Ach.. die ganzen firmen, die ihre ’smarten‘ Produkte anbieten..
    Ich hab mal so ne Steckdose für 40€ gesehen.. unfassbar.. nur an und aus..

    Ich hab mir ein paar schicke Relais gekauft.. 3 Stück für 9€
    Bisschen Heimwerken und schon bin ich günstiger dran & habe mehr Möglichkeiten dazu

  • Ist die Steckdose auch in HomeKit integrierbar?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22063 Artikel in den vergangenen 3796 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven