iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 406 Artikel

Ladeprobleme nach Gangreserve

watchOS 7.3.1 behebt Ladefehler bei Apple Watch Series 5 und Apple Watch SE

41 Kommentare 41

Apple hat watchOS 7.3.1 für die Apple Watch Series 5 und die Apple Watch SE veröffentlicht. Das Update soll ein Problem beheben, infolgedessen die Uhren nach der Nutzung der Gangreserve teils nicht mehr richtig aufgeladen wurden.

Watchos 7 3 1

Apple zufolge tritt der Fehler nur bei einer sehr geringen Zahl von Kunden auf, die eine Apple Watch Series 5 oder Apple Watch SE unter watchOS 7.2 oder watchOS 7.3 benutzen. Dabei wurde die Uhr nicht mehr geladen, nachdem sie in den von Apple „Gangreserve“ genannten Stromsparmodus gewechselt ist.

Während das neu von Apple veröffentliche Update auf watchOS 7.3.1 verhindern soll, dass das Problem auftritt, kann bei Kunden, die bereits zuvor mit dem Fehler konfrontiert wurden, durchaus eine Reparatur erforderlich sein. Um zu überprüfen, ob eine Apple Watch von diesem Problem betroffen ist, soll man sie auf das Ladegerät legen und warte dann mindestens 30 Minuten warten. Nutzer, bei denen die Uhr auch dann nicht aufgeladen wird, sollen den Apple Support kontaktieren, um eine Reparatur einzuleiten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
15. Feb 2021 um 19:32 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • „Gangreserve“, dieser Ausdruck im Zusammenhang mit einer Smartwatch tut jedem Liebhaber einer „gescheiten“ Armbanduhr fast weh… ;-)

    • In der Tat. Auch wenn die Definition etwas unterschiedlich ist. Bei einer mechanischen Armbanduhr wird mit Gangreserve ein komplett aufgezogenes Federhaus gleichgesetzt. Wenn also eine Uhr mit 48 Stunden Gangreserve ausgezeichnet wird, bedeutet es, daß die Uhr mit komplett aufgezogenem Federhaus 48 Stunden läuft, bis sie stehen bleibt.

      Bei der Apple-Watch ist es eine Art „Reservetank“-Funktion wie beim Auto. D. h. bei einem bestimmten Akku-Stand fährt das System herunter und reduziert den Funktionsumfang lediglich auf die Anzeige der Zeit per Knopfdruck.

      • Ich habe immer gedacht: „was ist für ne Übersetzung?!“
        Aber der Begriff macht in dem Fall ja wirklich Sinn -> die Akkuladung, welche für das zeigen reserviert ist = komplett aufgezogenes Federhaus = Energie für zeigen der Zeit = Gangreserve

      • Akkuladung für das zeigen der Zeit, natürlich.

    • Du nennst sie „gescheite Armbanduhr“, ich nenne sie „Dumbwatch“.

    • Na ja… ich seh die Applewatch nicht als „Uhr“ sondern als „iPhone-Erweiterung“ und Kleinstcomputer.

  • Meine Apple Watch 6 aktualisiert einfach nicht auf 7.3

    … angeblich soll sie es nacht versuchen. Hat schon mehrer Nächte nicht geklappt. Sonst trage ich sie nachts und Lade sie beim Duschen.

    Das iPhone ist nie weit weg.

    • Lösche das Update in der Watch App unter Benutzung und schalte WLAN und Bluetooth auf beiden Geräten ein.
      Anschließend beide Geräte ans Ladekabel hängen und über die Watch App auf dem iPhone das Update neu starten.

      • Unter „Allgemein“ > „Benutzung“ in der Watch-App sehe ich nichts, was mit dem Update zu tun hätte.

        Auf der Uhr steht, 162 MB seien heruntergeladen. Die zahl ändert sich aber auch nicht.

      • Auf der Uhr selbst auch nicht.
        Und es sind über 11 GB frei – also an Speichermangel liegt es auch nicht.

    • Updatedatei im Speicher löschen und nochmal manuell das Update laden und installieren.

    • iPhone und Uhr ausschalten und nach kurzer Zeit neu starten. Hat bei mir bis jetzt immer geholfen. Das Problem bei einem Uhrupdate hatte ich schon dreimal. Eigentlich müsste man sagen das sind AEG Geräte. Ausschalten – einschalten – geht. #fg#

  • ich hatte das Problem auch gehabt vor 2 Wochen
    hab die watch 5 2 tage lang laden lassen hat nix gebracht nur die digitale Urzeit
    zeigte mir an hab apple angerufen und die sagten ich soll die zur Reparatur schicken habs auch gemacht und bekam eine neue Watch aus Tschechien keiner Ahnung warum so weit weg aber ich jetzt habe ich eine neue watch die alte hatte viele Kratzer ein Happy End

  • Ich hab das Problem, dass seit watchOS 7.2 die „Gangreserve“ meiner AW5 jetzt mickrig geworden ist.
    Zuvor hab ich locker 36 Stunden zwischen den Ladevorgängen gehabt. Jetzt muss ich froh sein es über einen Tag (da red ich noch nicht von der Nacht) zu schaffen. Und zwar ohne Änderung des Verhaltens.

  • Irgendwie klingt Siri auf meiner Apple Watch ganz anders
    Was bitte ist AppleSearch (wurde mir gerade von der Tastatur vorgeschlagen).

  • Meine Apple Watch 4 zeigt seit geraumer Zeit unrealistisch viele Stockwerke an. Hat jemand ähnliche Probleme/Lösungen? Diverse Lösungsvorschläge in Foren und von Apple selbst brachten keinen Erfolg…

  • Wie bekommt man das Update eingespielt, wenn die Watch unter 50% Ladung ist???

    • Dämliche Frage! Wie wäre es mit aufladen?

      • Dämliche Antwort!
        Zitat: „Dabei wurde die Uhr nicht mehr geladen, nachdem sie in den von Apple „Gangreserve“ genannten Stromsparmodus gewechselt ist.“
        Und jetzt?
        *kopfschüttel*

      • Auch das steht im Artikel.

    • Seit der ersten Apple Watch kann man ein Update nur einspielen wenn:
      1. der Akku-Ladestand mindestens 50 % hat
      2. die Uhr aufgeladen wird
      Zudem sollte sich die Uhr und das zugehörige iPhone im selben WLAN befinden und in BT-Reichweite. Ich hänge sogar das iPhone immer ans Netz.

  • Das Problem bei der AW3 dass jedes Update fehlschlägt mit dem Hinweis auf zu wenig Speicher nervt extrem. Ich muss nun immer die Verbindung trennen, zurück setzen, Update machen. Tolle Sache.

  • Ich krieg nur 7.3 angeboten, nicht 7.3.1
    Kommt das später noch?

  • Hatte das Problem bei meiner SE, gott sei dank nicht. Aber update trotzdem schon drauf.

  • So wie es aussieht nur für die AW5 und 6, oder?
    Bei mir ist auf der AW4 7.3 installiert. Update 7.3.1 wird nicht angezeigt.

  • Das automatische OverNight Update hat nicht funktioniert und auch mein mehrmaliger Versuch das Update manuell zu installieren schlägt immer fehl. Ich bekomme die Meldung „Das watchOS-Update konnte nicht überprüft werden, da keine Verbindung zum Internet besteht“ .

    Das ist aber de facto nicht der Fall. Ich lade ja das Update übers Netz und alle Geräte sind via WLAN miteinander verbunden.

    Hat jemand von Euch den gleichen Fall auch?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29406 Artikel in den vergangenen 4933 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven