iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 783 Artikel
Gutschein-Aktion von Koogeek

Warmweiße HomeKit-LED-Lampe für E27-Fassung im Angebot

25 Kommentare 25

Nachdem wir bereits gestern über die Rabattaktion für die HomeKit-Mehrfachsteckdose von Koogeek berichtet haben, können wir euch heute über ein weiteres HomeKit-Angebot des Herstellers informieren. Die erst seit Dezember erhältliche Warmweiß-LED-Lampe des Herstellers ist vorübergehend wieder für 24 Euro erhältlich.

Koogeek Wlan Led

Die LED-Lampe mit E27-Fassung kann über WLAN direkt in ein HomeKit-Setup eingebunden werden. Mithilfe der App des Herstellers ist auch die Konfiguration für Alexa und Google Home möglich. Mit 560 Lumen ist die Helligkeit der Lampe laut Hersteller mit einer 60-Watt-Birne vergleichbar, die Farbtemperatur von 3000 Kelvin wird als Warmweiß beschrieben.

Der reguläre Preis für die Warmweiß-Lampe liegt bei 32,99 Euro und liegt damit deutlich höher als beispielsweise der Preis für eine vergleichbare Philips-Hue-Lampe. Der Aufpreis dürfte in erster Linie der Tatsache geschuldet sein, dass sich die Lampe ohne Hub mit HomeKit verbinden lässt. Um den Aktionspreis in Höhe von 24 Euro zu erhalten, müsst ihr an der Amazon-Kasse den Gutscheincode DVDRZXYB eingeben. Beim Kauf von zwei Lampen fällt der Einzelpreis übrigens auf 23 Euro, ab drei Lampen bezahlt ihr mit dem Gutschein pro Stück nur noch 22,40 Euro. Bitte prüft aber den für euch angezeigten Endpreis, das Angebot ist wie üblich zeitlich befristet.

Produkthinweis
Koogeek WiFi Smart Birne mit Alexa und Google Assistant/Apple Homekit LED Dimmbar Lampe Aktionspreis 99,99 EUR
Freitag, 04. Jan 2019, 15:49 Uhr — chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hallo, muss der Lichtschalter eingeschaltet sein oder kann dieser unabhängig vom iPhone weiter genutzt werden?

    • Wenn der Strom weg ist, kann sie natürlich auch nicht über Smart Home Applikationen geschaltet werden.

      Für das Setup der Nachrüstung einer bestehenden Installation
      —–>Schalter—–> Lampe
      Bietet sich das Austauschen des Schalters durch einen NC-Taster und eine Lampe, welche bei kurzzeitiger Stromunterbrechung ihren Schaltzustand Ändert, an. zum Beispiel mit einem Relais oder Birne mit Tasmota Firmware umsetzbar.

  • 24,-€ für eine Glühbirne…!?

  • Die Smart Birne hatte ich (im letzten Angebot) gekauft… hab sie aber wieder retourniert, da sie , meiner Meinung nach, eher Kaltweiß leuchtet!

  • Ich habe auch zwei koogeek Produkte die Siri fähig sind sind. Hauptsächlich steuere ich sie über Alexa, bzw habe ich das, seit gut 2 Wochen geht das aber nicht mehr.
    Den still entfernt/deaktiviert, Lampen entfernt und und neu verbunden/ eingerichtet alles bisher ohne Erfolg.
    Eine Zeitlauf geht das steuern dann über die koogeek App, aber meist nach paar Tagen zeigt er wieder an das das Gerät nicht reagiert.

    Hat einer eine Idee?

    • In der Koogeek-App das Gerät auswählen, dann neben Amazon Alexa und Google Assistant auf „reconfigure“ tippen. Abschließend Alexa erneut nach Geräten suchen lassen ;-)

    • ich habe zwei schaltstecker von koogeek. leider sind die alle paar wochen nicht mehr erreichbar und müssen mindestens vom stromnetzt genommen werden und funktionieren dann wieder. schon einmal musste ich sie nochmal ganz aufsetzen. nervt. man kann sie also nicht hinter einem schrank einsetzen. meiner meinung nach zu unzuverlässig, das system.

      • Ich habe noch zwei weitere Steckdosen von koogeek, aber ohne HomeKit, die laufen super in Alexa, und sind auch günstiger.
        Laufen dann über die koogeek life App.

      • Prüfe mal Deine WLAN-Kanalbelegung im Router. Steht diese auf „Auto“, gibt es evtl. ungünstige Kanalüberschneidungen der Nachbarkanäle, oder sogar eine temporäre Belegung der Kanäle 12 oder 13, die von den China-Dosen nicht unterstützt werden, da sie nur in Japan und Deutschland verwendet werden.
        Bei mir läuft alles dauerhaft ohne Ausfälle. Leuchten und Bewegungsmelder von Philips-HUE, Koogeek-Leuchten, -Schalter und -Steckdosen, Elgato-Eve-Türkontakte usw.

        Zusammenfassend kann man sagen: Nur 2,4 GHz (kein 5 GHz!) und keine Autokanalbelegung!

  • habe einige Alternativen probiert -aber an Philips Hue kam keine der Birnen heran…weder von Farbtemperatur noch App/Bedienbarkeit. Lediglich für Flur/Keller, wo die Anforderungen minimal sind und ein simples Schalten ausreicht, habe ich die deutlich günstigeren Ikea-trådfri Birnen verbaut. Sind dafür perfekt -für ca. 10€. Oder kann diese Birne hier irgdwie mehr?

    • Mortimer, da gebe ich Dir zu 100% recht. Einmal Hue, immer Hue. Keine einzige hier bisher vorgestellte Alternative kommt an die Qualität ran. Es sind dann eben doch manchmal Kompromisse, die man eingehen muss, wenn man das Geld nicht ausgeben möchte oder kann. Die Koogeek-Farbtemperaturen sind im Vergleich grauenvoll und nicht annähernd so differenziert. Osram schafft bei den LED-Streifen auch keine große Range an Rot-Tönen. Einzig annehmbar sind die IKEA Trådfri, aber auch nur Waschkeller, Abstellkammer und ähnliches.

  • Da ich ein 5GHz WLan nutze würde mich mal interessieren ob es irgendwann mehr Smarthome Produkte geben wird, die sich über 5GHz steuern lassen.
    Wird 5GHz von so wenigen Leuten benutzt, dass es für die Hersteller nicht interessant ist ihre Produkte kompatibel anzubieten?

  • Ihr habt im Bericht nicht einmal das Wort Birne benutzt! Danke dafür, ich habe halt mal bei einem Leuchten Hersteller gearbeitet (wenn auch nur kurz) uns seither weiß ich was Lampen und Leuchten sind. Mich schüttelt es jedesmal innerlich wenn ich in den Kommentaren immer wieder das Wort Birne lesen muss ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24783 Artikel in den vergangenen 4222 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven